Posts by pesechszig

    Ich werde das Gefühl nicht los das die Regierung merkt, das der Virus sich jetzt tot läuft.

    Sie sieht wahrscheinlich ihre Felle davon schwimmen, und will auf Biegen und Brechen den Impfzwang durchbringen um noch mehr Geld zu scheffeln oder vielleicht sogar geheime Vertragsinhalte mit der Pharmaindustrie einzuhalten.

    Von meinem Cousin bekam ich folgende WhatsApp:


    Deutschland 2022:


    Ungeimpfte sind in Restaurants nicht erlaubt, da die Tests unzuverlässig sind.


    Doppeltgeimpfte sind nur mit Test erlaubt, den Tests sind zuverlässig, Impfungen aber nicht.


    Geboosterte sind ohne Tests erlaubt, weil Impfungen zuverlässig sind.


    Ungeimpfte können in einem Restaurant arbeiten, wenn sie getestet werden, weil Tests zuverlässig sind.

    Können dort nach der Arbeit nicht essen, weil Tests unzuverlässig sind. :?: :?: :?:

    Ich bin aus Landkreis Greiz. Als die Inzidenz im vorigen Jahr über 500 war, war das in Allen Medien, und das gefühlt alle 5min.

    Nun sind die Landkreise mit einer hohen Impfquote Spitzenreiter. Weil dies aber nicht in die suggerierte Sicherheit für Geimpfte passt, wird dies auch nicht im nötigen Umfang publik gemacht.

    Solange die Pharmaindustrien mit der Impfung soviel Geld verdienen, wird sich daran auch nichts ändern.


    Unter Jedem Politiker und Virologen, welcher im TV in Interview gibt sollte beim eingeblendet Namen auch die Bezüge aus der Pharmaindustrie stehen.

    Anlasser kannst Du auch bei 6V lassen, nur den Zugmagnet auf 12V wechseln.

    Habe bei mir seit 25 Jahren so drin.

    Irgendwann ( bei mir nach ca. 60Tkm ) ist dann Dein Zahnkranz auf der Schwungscheibe fällig, weil der Motor immer an den beiden oberen Totpunkten anhält, und der Anlasser sich mit 12v nun sich schneller dreht.

    Gibt es überhaupt eine Behörde, welche überprüft, ob alle Intensivbetten rechtmässig belegt sind?

    Solange Krankenhäuser Gewinnorientiert arbeiten, würde es mich nicht wundern, wenn "normale" Stationärpatienten dort landen, um mehr Profit herauszuholen.

    Bevor ich mich impfen lasse, hole ich mir lieber Corona: 2 Wochen zu Hause und 6 Monate Ruhe.

    Im April soll der Totimpfstoff kommen.

    Wenn viele so denken wie ich werden die Zahlen noch mehr durch die Decke gehen.

    Gerade wieder im TV: Bodo R. (Ministerpräsident Thüringen): Die Ungeimpften sollen nicht über die Geimpften entscheiden.


    Aber: Andersrum ist in Ordnung? :doof:

    Solange nur die umgeimpften getestet werden soll, werde ich an keiner Veranstaltung teilnehmen.

    Wer sagte denn, das Geimpften/ Genesenen nicht den Virus in die Veranstaltung einschleppen?


    Und solange bei den Fallzahlen nicht aufgelistet ist, wieviel Prozent der positiv getesteten dazu noch vollständig geimpft sind, werde ich kein Geld für irgendeinen Test bezahlen.

    Wenn in der Briefkastenwerbung ein Artikel drin ist, welcher gut gelagert werden kann, kaufe ich immer auf Vorrat.

    Wenn ich dann alleine einkaufen gehe, bin ich nach 5min wieder draußen ( wenn keine Schlange anders Kasse steht).

    Schlimm wird es aber wenn meine Frau mitkommt. Da wird dann jedes Regal abgelaufen "man könnte ja noch was gebrauchen".

    Ich denke mal, da ist noch Luft in der Anlage.


    Als ich meine Murmel auf Scheibenbremsen umgebaut habe hat sich der Trabi bei der Bremsprobe ( blockierte Räder) immer weckgedreht.

    Da ich nun "Reifenstriche" vor der Garage hatte, konnte ich schnell feststellen, das das Rad hinten rechts nicht blockiert.

    Am Ende war wahrscheinlich im oberen Teil des Radbremszylinders hinten ein Luftblase (weil er schräg eingebaut ist).

    Habe dann die Backen herausgenommen und den Bremszylinder locker geschraubt und auf waagerecht gehalten.

    Nun habe ich ganz vorsichtig den Zylinder entlüftet. Dabei habe ich mit Daumen und Zeigefinger die Kolben am Herausrutschen gehindert.

    Nachdem alles wieder zusammengebaut, habe ich natürlich noch mal richtig entlüftet.