Posts by 2taktfan

    Das mit den Corsa federbeinen hat sich erledigt wir sind mit den Firmen Epytec und Ultimot im Kontakt beide bekommen ein Modell von uns und mal sehen wer uns einen Passenden Sattelträger fertigen kann.

    Also wieder Sonderanfertigung wie alles an dem Trabant mittlerweile.

    Ja sind gebogene Trichter, bleibt aber nicht so auf dauer wir wollen nen Gehäuse bauen ähnlich dem Sorg Luftsammler beim Polo. Sind aber solex vergaser keine weber. Wir hatten spiegel auf den Kotflügeln löcher sind leider noch sichtbar sah aber kacke aus.

    Sollte jemand eine idee haben wie wir die polo bremse ohne die adapterscheiben verbauen können bitte melden.

    Ja ein Bild von der seite mache ich noch, ich bin noch unklar ob ich die polo bremse auch umgebaut bekomme das ich vorne ohne die 15mm Adapter fahren kann auf der Nabe, sonst ist es echt sau eng. Also die felgen haben 7x14 mit 18er et das ist echt extrem eng.

    Hallo wollte nur mal den neuen Stand der Lage berichten.

    Mittlerweile ist der Trabant fertig und hat heute die letzten Teile bekommen, so kam heute eine Edelstahl Abgasanlage in 60mm und die Schmidt th felgen in 7x14

    Habe mal noch ein anderes Anliegen und hoffe ihr könnt mir da helfen. Unser Kübel hat hinten Gewindefahrwerk, er bekommt ne stuko ich denke 18mm weiß es aber nicht genau da jemand anderes bestellt.

    So nun hat mein Chef in seiner Überzeugung richtig gemessen zu haben schmidt th line felgen bestellt. Diese haben zu meinem erschrecken die Maße 7x14 et18 felgen, ich bin der Meinung das die niemals im leben passen und ich viel ändern muss Hinten was sagt ihr?

    Hallöchen ich wollte mal den Aktuellen Stand euch mitteilen. Motor ist drin, Auspuff angepasst und bis auch Vergaser und Benzinpumpe ist alles Fertig. Hoffentlich kommt die brücke für die vergaser bald.

    Alles gut sowas reicht mir da kann ich mir was überlegen, es ist wie du sagst meist nur der anstoß was fehlt. Oder wie jetzt ich hatte mit keiner Silbe an sowas gedacht. War zu sehr mit dem Motor vertieft.

    Da muss ich definitiv nochmal mir Gedanken machen. Zu dem Thema helfen ich denke auch das ein Forum von der gegenseitigen Hilfe und Ideen lebt und Profitiert aber ich bin auch in einigen anderen Foren Aktiv da ich selber auch paar Privatautos und Tuningprojekte habe, es ist bei vielen wirklich jede Frage zu viel und wird mit Hohn und Arroganz bestraft.

    Das ist ein echt guter Punkt, darüber habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht.

    Das muss ich mir morgen nochmal ansehen was für Lösungen besser wären. Kannst du eventuell mal ein Bild zeigen wie du das gelöst hast? Falls nicht kein thema soll sich ja jeder möglichst selber Gedanken machen aber bin gerne für Hilfe und Tipps offen.

    Definitiv und da habe ich sehr Spaß an meiner Arbeit. Ein Glück ist mein Chef da so vernarrt und begeistert das man sich entfalten kann.

    Mal sehen wie das Projekt weiter geht Krümmer haben wir mal probe angebaut um zu sehen obs alles passt.


    trabantfahrer, habe gesehen kommst aus Plauen?

    Da sind wir öfter gerade bei ZT Tuning oder LDM oder privat mit den Kindern ist ja die Jumicar bahn absolut klasse:thumbsup:

    Wir sind eigentlich eine Renault Dacia Vertragswerkstatt und haben Skoda Servicevertrag.

    Unser Senior Chef hat früher schon Simson und Werkstatt für Auto eben gehabt. Und da Senior und Juniorchef absolut Ifa begeistert sind und ich auch bauen wir sehr viel Simson die bauen wir auch neu auf zum Verkauf. Wartburg haben wir 3 und Trabant mittlerweile 4 Stück und noch bestimmt 3 in Teilen. Auch im Umkreis kommen viele zu uns. Der Kübel ist der Private von unserem Chef und den baue ich eben mit dem Senior nach Feierabend oder wenn wenig los ist.

    Da haben wir schon andere Sachen verbaut um Geld wegzubringen :D

    Durchgedreht haben wir. Geplant war mal knappe 70ps, Nockenwelle bleibt nicht drin wir lassen eine machen und bauen auf Mechanischen Ventiltrieb um.

    Stehe mit Röhm Motorsport in Kontakt es ändert sich nochmal bisschen was.

    Genauso händeln wir das auch.

    Auch unsere Umbauten bis zum Tüv fahren wir ab und an, es ist eben Vorraussetzung bei uns intern das nur PKW die in Zusammenhang mit unserer Firma stehen so gefahren werden und alles ordentlich eingetragen wird im Fahrtenbuch.

    Wir verleihen sie halt nicht was bei uns einige andere tun und bis her gab es bie Ärger.