Das Trabant Tagebuch - Eine fotografische Zeitreise in die Vergangenheit

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • 22.07.1969

    An diesem Tag ging es wieder hinaus ins Grüne vor den Toren der Stadt. Der Petersberg ist das Naherholungsgebiet und sehr beliebt als Ausflugsziel, nicht nur bei unserem Trabantfreund. Der Tag wurde zum Sonnenbaden auf einer Wiese genutzt, und geparkt wurde hinter einer Absperrung im Wald.


    Was lange währt wird endlich gut!

    Projekt---DELUXE68


    Hier geht's zum Trabant Tagebuch8):thumbup:

    Edited once, last by Este ().

  • 27.07.1969

    Ein Sonntagsausflug bei schönstem Wetter nach Bad Kösen, zum dortigen Kurpark.

    In Naumburg wurde ein Zwischenstopp eingelegt, und das Marientor als Fotomotiv ausgewählt.

    Hier nun einmal mit original Notiz aus dem Album.


  • 24.08.1969

    Achtung!

    Rad - Sozius - und Beifahrer vor Befahren der Fähre ab - bzw aussteigen!

    Geschirrführer,

    Pferde auf der Fähre am Zaum halten!


    Wohin die Reise an diesem Sonntag ging ist leider nicht überliefert. Allerdings wo die Saale überquert wurde, nämlich an der Fähre Rothenburg.



  • 22.09.1969

    Ein Spätsommer Ausflug in den Oberharz stand auf dem Plan. So führte die Reise nach Wernigerode. Die Stadt mit all ihren tollen Fachwerkhäusern und dem Schloss wurde besichtigt, und auf dem Heimweg wurde an einem idyllischen Platz mit Blick auf den Regenstein nochmals Rast gemacht.


  • 06.10.1969

    An diesem Montag führte die Fahrt in die damalige Bezirksstadt, und meine Geburtsstadt Magdeburg. Hier wurde zunächst eine Festveranstaltung anlässlich des 20. Jahrestags der DDR besucht. Später wurde das Stadtzentrum erkundet, mit all seinen Denkmälern, und natürlich auch ein Kaffeekränzchen gehalten. In Sichtweite des Doms konnte ein Parkplatz gefunden werden.


  • 19.10.1969

    Eine Fahrt nach Dessau. Was dort gemacht wurde ist nicht überliefert, ein Schnappschuss vom Trabant an der Landstraße nach Dessau schon.


  • 22.10.1969

    Heute vor 50 Jahren war es wieder an der Zeit, etwas zu ändern. So wurde der Kühlergrill optisch verändert, indem einzelne Streben des Gitters schwarz lackiert wurden. Was man auch noch erkennen kann ist, das am Rückblickspiegel wahrscheinlich ein größerer Spiegel mittels Gummiband befestigt wurde.

    Stolz wird das "neue Gesicht" in Halle-Diemitz an diesem Mittwoch für die Nachwelt festgehalten.



    Was lange währt wird endlich gut!

    Projekt---DELUXE68


    Hier geht's zum Trabant Tagebuch8):thumbup:

    Edited 2 times, last by Este ().

  • 09.11.1969

    Es ist Spätherbst geworden, die Bäume haben schon längst ihr Laub abgeworfen und dichte Wolken hängen über dem Saalekreis.

    Dennoch wurde der Sonntag genutzt, und eine Fahrt ins Kurbad Kösen unternommen.

    Den Nachmittagskaffee nahm man im HO Gasthaus und Hotel "Vorwärts " zu sich.

    Inzwischen ist dieses Hotel wie viele HO Gaststätten verschwunden.

    Auf der Heimfahrt blickte man nochmals zurück, und hielt diesen Blick auf der Landstraße natürlich mit dem Trabant nochmals fest.



  • 16.12.1969

    Die Notiz "Der erste Schnee" verrät, das der Winter Einzug gehalten hat. Offenbar hat es schon so heftig geschneit, das sich bereits eine dicke Schneedecke auf den Autos gebildet hatte. Fürs Album wurde das natürlich festgehalten.

    Dieses ist nun auch das letzte Foto des Jahres 1969, und wir konnten doch einen guten Eindruck vom Trabant Tagebuch, und der Vielfalt der Fotos gewinnen.

    Das Jahr 1970 folgt demnächst, und bis dahin kann hier im Quasselfred ausgiebig über die bisherigen Bilder gesprochen werden.