Trabant KAT??

  • Ist das evtl. einer dieser Waschkuttis-Kats mit Vorwärmung?


    Den Waschkuttis habe ich noch nie live gesehen, deshalb nur eine Vermutung.

  • Was meinst du mit Waschkutti? Markenname?
    Ja was mit ner Vorwärmung scheint drann zu sein. Vorn ein Ventil was zu der Zündkerze mit Gehäuse führt wechles dann in den KAT eingesteckt ist.
    Typenschild/Blech kann ich nur noch einzelne Zahlen erkennen.

  • ah OK danke, gibts dazu irgendwelche Datenblätter?


    Was gehört noch alles dazu? Hab was von einem Gebläse und einer Steuerung gelesen?
    Also wenn es das der sein sollte....

  • nö, habe nur ein paar Patente gefunden, die die Funktionsweise des Vorwärmers beschreiben.


    In DE9014660U1 wird aber der Kat im Vorschalldämpfer dargestellt.


    Aber wie gesagt: Live habe ich leider auch noch nie einen gesehen...

  • ..besten Dank phi für die Unterlagen.


    Figur 3 in DE9014660U1 zeigt exakt den "Brenner" welcher bei mir am KAT dran ist.


    Wieso gibt es (nur) eine Zeichnung wo alles im VSD verbaut ist.
    Könnte man den :thumbsup: heute noch eintragen lassen?

  • Paar sachen von dem Teil wie Steuergerät und Luftventil (war am Vorschaldämpfer) müßte ich noch haben. Hatte es von einem Trabant und wußte nie was das sein sollte.
    Mal sehen ob ich Wochenende was finde.

    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)

  • Zu dem Kat kann ich nur sagen, dass das Gebläse oben neben der Batterie vorgesehen war:


    Quelle der obigen Darstellung ist das Reparaturhandbuch, herausgegeben von Autoteile Baller


    Vielleicht kannst du ja mal dort anrufen und nachfragen, ob die noch irgendwelche Unterlagen zur Hand hätten.


    Leider ist die Bildqualität recht bescheiden, da das Buch nur eine gebundene Kopie ist. Hier wäre noch das erste Foto von Seite 10. Das Ding neben Nr. 8 scheint auch noch was mit der Katvorwärmung zu tun zu haben.


    Hier noch ein paar Fundstellen aus dem gleichen Buch zum Thema.


    - Der Schlauch des Vorwärmgebläses und der Brennstoffschlauch (?) werden hinter dem Getriebe zwischen Geweih und Hilfsrahmen nach unten geführt, der Kat selber sitzt unterhalb des Geweihs:


    - keine Ahnung, was das ganz genau ist? Steuerteil (Zeitrelais) für das Gebläse?


    Edited 3 times, last by phi ().

  • So nach 3 Stunden was gefunden :rolleyes:


    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)