Posts by A-SP601H


    Na ja teile deine Meinung nur bedingt. Der Arbeitgeber kann nur weitergeben was der Kunde bereit ist zu bezahlen und die Leistung des Arbeitnehmer allermeist trotzdem schätzen! Das lässt sich allerdings vom Gastro Gewerbe auf jede andere Dienstleistung übertragen. Wenig bereit zu geben möglichst viel dafür bekommen.

    Hallo zusammen, benötige eure Unterstützung.
    Ich habe mir einen 601S aus 1967 zugelegt. Leider ist bei einem Sitz der Stoff durch. Ich würde gerne die Originalität erhalten. Ist jemand unter euch der vielleicht Quellen kennt oder besitzt vielleicht sogar das aus dem Foto zu entnehmende Stoffmuster? Vielen Dank für eure Unterstützung


    Hallo zusammen,


    Dank Wanni hat sich meine Anfrage innerhalb kürzester Zeit aufgelöst. Er hat mir eine passende Rücksitzbank als Stoffspender veräußert. Somit kann mein Sitz bald wieder
    in alter Schönheit glänzen. Mein spontaner Ausflug gestern, ins verschneite Sachsenland zu den heiligen Hallen vom Wanni hat sich mal voll gelohnt und schreit nach Wiederholung. :)))

    So Spielzeug nehm ich wenns hoch kommt fürs Moped ;) Und vermute ich richtig - vorn an den Stoßdämpfern befestigt? :S


    Nein vorne ist er über die Winde am Haken und hinten am 4 Tonnengurt gesichert gewesen. Das sollte reichen. Warum er seitlich noch über die Querträger gesichert ist, lässt dich durch die geringe Spurbreite erklären. Es standen nur 75% der Radfläche auf der Stellfläche. Das hat übrigens 600km prima gehalten und wir zwei beide haben den ein oder anderen dabei auch stehen lassen richtig Spaß hats ihm auch gemacht, er hat mich die ganze Fahrt im Rückspiegel angelächelt.


    Hallo Michel,


    Vielen Dank für deine Info! Das habe ich mir fast gedacht. Die Idee mit der Rücksitzbank hatte ich auch schon und bereits in eBay Kleinanzeigen jemand angeschrieben mit der Bitte zum Stoffvergleich.
    Ich hab aktuell nur die Fotos vom abholen.


    601s aus 10/67 dritte Hand 55tsd auf dem Tacho. Alle FIN/ Fahrgestellnummer und Motornummer sin stimmig.


    Mein Vorgänger hat bis auf die Anbauten nichts am Fahrzeug verändert. Ich möchte jetzt mit einem Lackierspezialisten schauen was noch Original ist und erhalten werden kann. Tür links hat einen Einschlag in der Pappe und Kotflügel links weicht vom Farbton ab. Der Rest lässt sich hoffentlich aufarbeiten.


    Ansonsten hab ich alles abgeglichen scheint alles Original zu sein.


    Viele Grüße Matthias




    Vielen Dank Deluxe für deine Antwort!
    Ich kann mir sogar Abweichungen in der damaligen Neuauslieferung vorstellen. Sie haben verbaut was gerade vorrätig war.

    Ich habe mir zu Weihnachten einen langjährigen Wunsch erfüllt und einen fast originalen 67er 601s geschenkt. Den kleinen hab ich von Bautzen nach Augsburg entführt :) Mach einer unter euch hat ihn vielleicht schon mit seinem Vorbesitzer auf dem ein oder anderen Treffen gesehen. Ich würde mich freuen wenn der ein oder andere von euch mir bis zum Sommer behilflich beim Originalitätsabgleich ist. Für Kontakte im Großraum Augsburg bin ich offen und würde mich über zukünftige gemeinsame Treffen oder Ausflüge sehr freuen.


    Viele Grüße aus Augsburg!


    Matthias


    pf31.pappenforum.de/wcf/attachment/71186/pf31.pappenforum.de/wcf/attachment/71187/pf31.pappenforum.de/wcf/attachment/71188/pf31.pappenforum.de/wcf/attachment/71189/

    Hallo zusammen, benötige eure Unterstützung.
    Ich habe mir einen 601S aus 1967 zugelegt. Leider ist bei einem Sitz der Stoff durch. Ich würde gerne die Originalität erhalten. Ist jemand unter euch der vielleicht Quellen kennt oder besitzt vielleicht sogar das aus dem Foto zu entnehmende Stoffmuster? Vielen Dank für eure Unterstützung