Posts by Mulleguido

    Perfekt. Danke!

    Ich kann mir vorstellen, dass das reicht.

    Es ist jedenfalls einen Versuch wert.

    Falls es doch noch jemanden gibt, der eine Briefkopie machen kann, würde das auf jeden Fall weiterhelfen.

    Vielen Dank nochmal an alle!

    Ein Typenschild? Geht das? Wer macht sowas?

    Ich glaube, dass würde denen schon reichen.

    Der wurde im “Stahl-und Walzwerk Brandenburg“ hergestellt.

    Danke Matze!


    Ich hab den orginal Kaufvertrag von 1983.

    Es steht auch noch die Fahrzeugnummer drin. Alles nachzuvollziehen.

    In Klettwitz finden sie auch den HP 600, nur nicht den Bootstailer mit dem Zusatz ...,95/1

    Danke Mossi,

    ich weiß das zulässige Gesamtgewicht. Der TÜV-Prüfer auch. Er braucht halt nur was schriftliches.

    In Klettwitz hat er es schon versucht.

    Genau die Typenbezeichnung ...95/1 gibt es dort nicht.

    Deshalb der Versuch hier an die Unterlagen zu kommen.

    Eine Betriebsanleitung, mit den Technischen Daten, würde auch schon reichen.

    Hallo Forumgemeinde,

    die Dekra findet für meinen Bootstrailer, HP 600,95/1, Bj. 1983, keine Informationen bezüglich des zulässigen Gesamtgewichts.

    Ich muss ein Vollgutachten machen lassen, da er seit 1992 abgemeldet ist.

    Ich brauche jetzt eine Briefkopie oder ein Foto von einem Typenschild. Wichtig ist, dass

    HP 600,95/1 drauf steht.

    Das Forum hier ist meine letzte Hoffnung. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte.

    MfG

    Guido