Posts by Monpti

    Hallo leute ,


    ich hab bei meinem Trabi einen Tank mit Tankgeber für Tankanzeigen verbaut und eine Reserveleuchte die NICHT angeschlossen ist.... Jetzt möchte ich eine Tankanzeige verbauen was ja eigtl kein Problem da stellt. Die Frage ist ob ich die leuchte in der Verbrauchsanzeige im Tankgeber auf meinen Geber schliesen kann und das dan auch funzt ?


    So wirklich gefunden hab ich nichts zu dem Thema ...


    LG

    Dann wird es aber Zeit mal einen ordentlich zu machen. ;)
    Oder auch mal bei einem angebotenen Schlachter "Nein" zu sagen und das Geld in den Trabi zu investieren mit dem man fährt

    ja ich hab 2 Stück. Meinen Kombi hab ich versucht ehrlich zu verkaufen, nur haben die leute bei einem Trabant mit fast 2 Jahren Tüv der fährt für 500 Euro ein Auto im Top Zustand erwartet was man als Wertanlage nutzen kann. Das war mir zu doof und jetzt bleibt er bei mir .


    dann hab ich noch einen von BJ 70 der NUR 200 Euro gekostet hat. Der war fast ohne Rost , vollständig und fast keine Basteleien . Der war ein richtiges Schnäppchen ...

    Auch die Preise für gebrauchte Motoren gehen zumindest bei den Angebotspreisen deutlich nach oben. Ergo, es wird neben steigender Nachfrage, auch weniger verwertbares Material am Markt angeboten.

    Ich hab jetzt ca. 11 Motoren gebrauchte stehen und ich hab für alle zusammen vlt 150 euro gezahlt, sie drehen alle und machen keine aufälligen geräusche ( alle bekommen , alle 6 Monate neues öl in die Koben und werden gedreht). Das Geld alle regenerieren zu lassen hab ich leider nicht...

    Erst wenn vernünftiges Material nicht mehr zu bezahlbaren Preisen angeboten wird, wird sich die Spreu vom Weizen trennen.

    das dauert noch lange..... Beim Trabant gibt es noch mehr als genug Teile, bei anderen gleichwertigen Autos (Käfer,Ente,R4....) kosten die Teile so ziemlich das 3 fache .

    @ Schorchi, wenn du eine Hutablage los haben möchtest, könnte ich dir eine abnehmen, da hergerichtetn Kombi eine suche..

    Ich hab noch eine ohne Holzrahmen , sprich nur der Filz. Weil du es bist würde ich die dir schenken :)


    Die Ablagen sind weg, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Er hätte sicher auch hier mal fragen können, ob die jemand braucht. Aber das Forum ist für manche Leute nur zum Abschöpfen von Wissen da, Gegenleistungen sind unpopulär. Sollte der Verkauf hier vermittelt worden sein, will ich nichts gesagt haben.

    .... Jo sind fast alle weg . Ich hatte sie nur in Ebay Kleinanzeigen drin für eine Woche mit VB ohne Preis. Da hat sich einer aus der Gegend gemeldet und sie geholt... Ich muss nicht den wirklich Wewrt bekommen, mir reicht es wen einer glücklich ist der sie braucht .


    Für den der was braucht... Ich hab noch sooo viel

    So hab heute meinen Vergaser eingebaut... Der schlauch ist wircklich ziemlich hart, hat aber keine Risse oder so.... Der mag noch halten. Da der Vergaser leer war hat der Trabi auch eine weile gebraucht bis er angesprungen ist.... Der Leerlauf und das standgas war noch etwas zu hoch... Ich habs noch etwas korekiert und bin sehr zufrieden .... Die 40 Euro waren Fair. Ich galub ich kauf nochmal einen von dem .


    Mein Gaspedal hat noch etwas zu viel spiel... Weiss einer für was der schlach ist der am Sparvergaser lose runter hängt ?

    Schlichtfeile, Glasplatte, (Wasser-)Schleifpapier bis P800 und als Wichtigstes: Geduld und Fingerspitzengefühl. Sollte machbar sein.

    ja stimmt hast recht.... Es gibt aber auch Geräte aus dem CNC Bereich, hab ich gelesen wo man Materiel hauch dünn abtragen kann ;)

    Na mit deinem Chinarollervergaser.....

    ja ist er auch... Hab meinem Roller damals die "Kaltstartautomatik geöffenet " .... Die hat sich dann in lauter kleine Einzelteile verabschiedet ....



    Das Planen des Flansches und der “Ohren“ vom Schwimmerkasten sind dabei noch die einfacheren Arbeiten.

    Vorrausgesetzt man kann es wirklich und hat das richtige werkzeug

    Das Vergaserproblem ist glaube ich gerade Schorschis kleinstes. Mal sehen, ob er die Community an seinen weiteren Abenteuern teilhaben lässt...?

    ????

    Monpti - du bist doch schon eine Weile im Forum. Frage doch mal rein, mit wem du mal einen Vergaser einstellen/regenerieren kannst. Da ist dir mehr geholfen, als Experimente einzukaufen.

    Ja wäre mal einen Versuch wert.... Vergaserflansch planen usw. kann vlt ein Collage von mir machen (Ich arbeite im Metallbau betrieb) . Von der Technik her gibt es eigtl nichts einfacheres als einen Trabant Vergaser.... Selbst der von meinem Chinaroller war komplizierter