Posts by Buddy79

    Na klar hat er eine aufs Dach gekriegt,das ist aber auch schon knapp 10-15Jahre her und für uns war das Sport sozusagen. Aber das da war ne Frau am Einlass. Ich schneid mir eher die Kehle mit nem stumpfen Messer durch als ner Frau weh zu tun.
    Ich hoffe ihr könnt mir verzeihen und wir versuchens einfach nochmal neu. Nur anders

    Ich mòchte mal anmerken das ich mit keinem Wort gesagt hab das ich jemandem eine reinhaue. Ich hab gesagt der letzte der das gemacht hat hatte Nasenbluten. Mehr nicht.
    Egal jetzt. Ich lenke mal ein und behaupte das ich im nachhinein doch überspitzt reagiert habe. Ich will doch aber niemandem was böses, mich hats nur gewurmt das gerade die eine Person (dem Trabiclub zugehörig) so nen Spruch loslässt obwohl sie nicht ein Wort vorher mit mir gewechselt hat. Das hab ich halt nicht verstanden, darauf wird auch seit Anfang an gar nicht eingegangen. Ich wusste gar nicht was ich darauf antworten sollte da mir sowas noch nie passiert ist. Ich bin doch kein schlechter Mensch deswegen. Ich will nur meine Ruhe, meinen Trabant fahren aber ich hau doch sowas auch keinem an den Kopf den ich nicht kenne. So aus heiterem Himmel. Das macht man doch nicht oder?
    Das ist dazu auch mein letztes Statement.
    Zur Frage ob Tüv: klar bis 12/17 noch. Is halt ni der Schönste. Ich hab ihn aber auch noch nicht so lange und musste mir den zusammensparen. Bin geschieden, soviel dazu...


    Und da ich aber hier einen Fehler einräume werde ich mich auch hier und jetzt öffentlich dafür entschuldigen. Diejenigen, denen ich vielleicht auf den Schlips getreten bin bitte ich hiermit um Entschuldigung.


    Apropos gesellschaftsfähig: wie definiert man das denn? Ich suche mir meine Gesellschaft raus, das ist wahr. Ich lebe auch nicht hinterm Mond. Ich habe Arbeit und mache die sehr gut. Ich mag andere Menschen, sonst könnte ich nicht mit denen zusammenarbeiten. Und jetzt nochmal die Frage: wie jetzt,nicht gesellschaftsfähig?


    Gruß und schönes Wochenende

    Auch ne Art sich aus der Affäre zu ziehen. Hast doch deine Antwort gekriegt was man mir an den Kopf warf. Aber is ja nix wert wa? Wird lieber abgelenkt statt mal einzulenken. Ist das so die feine Art? Ich frag mal alle hier die das lesen. Wenn ihr jemanden noch nicht kennt und der drückt euch nen dämlichen Spruch, wie reagiert ihr denn? Ich frage vor allem mal die Leute die hier facebookmäßig die Dislikes verteilen. Ich lass mich gern belehren wenn ich mich falsch verhalten habe.

    Aha, na dann. Man kann sich ja auch alles gefallen lassen. Mach ich auch, bis zu nem bestimmten Punkt, aber wenn man mir grundlos dumm kommt muss man sich dann auch nicht wundern.

    Hallo charlie, ich bin kein Mensch der sich an irgendwelchen Spielen beteiligt oder irgendwelche Ersatzteile errät, soviel dazu. Der Spruch war wortwörtlich: "hat denn die Karre eigentlich noch TÜV? Das man so noch draussen rumfahren darf." Und das ich da schon pappensatt war und dem Verein missgestimmt darf man mir dann nicht übel nehmen. Was hatn die Frau vorzuweisen? Kennt sie mich? Das kann sie bringen wenn wir uns kennen. So n Spruch hat mir zuletzt einer an den Kopf gehauen der danach sehr stark aus der Nase geblutet hat. Und mal ehrlich, könnt ihr es euch leisten auf potentielle Mitglieder zu verzichten? Ich glaube das kann kein Club. Aber ihr macht das schon mit eurer Art.

    Ich hab das mal so verarbeitet und mir die Zeit genommen auch mit anderen Fahrern zu reden. Ich bin nicht der einzige der das ganze Treffen negativ kritisiert. Warum sollte ich bei einer Trabiolympiade mitmachen?
    Denkst du das ich mir die Story mit der Einlassfrau einfallen lassen habe? Wenns ein nicht kommerzielles Treffen sein sollte, warum macht man denn sowas? Bei der Masse an Personal die nur so rumstand wundert mich das du darauf ansprichst das für eine Ausfahrt zu wenig Personal da war. Naja, ich werd in Liebenau mal vorbeischauen und dann können wir gern nochmal reden, ich denk da herrscht zumindest meinerseits schon noch Bedarf. Wie gesagt, ich will nix böses, am Ende sitzen wir ja alle im selben Boot und wollen allen nur den Spaß am Fahrzeug und der damit verbundenen Einstellung zum Kulturgut aufzeigen. Schönes Wochenende euch allen. Gruß Micha

    Hallo Kai,
    Ich hab hier nur meine Meinung kundgetan. Das darf ich ja. Ich habe selbst auch schon Treffen mitorganisiert und hab oder hatte auch viel Kontakt zu dem Veranstalter der US Car Convention und dem Veranstalter des Amitreffens in Neukirch/Orberlausitz. Ich weiß das sowas viel Arbeit mit sich bringt. Da heißt es: nach dem Treffen ist vor dem Treffen. Die finanziellen Auslagen möchte ich gar nicht ansprechen... Ich denke nur das man auch ein Tagestreffen mit anderen Highlights durchführen kann. Ein Autokorso kann auch in Eigenregie abgesichert werden z.B.
    Wem soll ich denn ausserdem eine PN schicken? Ich weiß zwar wer da mit dazu gehört aber ob er da der richtige Ansprechpartner ist weiß ich doch nicht. Mein Beitrag sollte auch keine Kritik in böser Absicht sein, sondern nur eine andere Meinung widerspiegeln. Ich bin kein Mensch der alles toll redet auch wenns kacke ist. Deswegen finde ich schon das ich das nicht unfair schreibe. Ich respektiere ja auch andere die das Treffen schön fanden und sich dementsprechent äussern.
    Ich wünsch auch nen schönen Sonntag


    Gruß Micha

    Ich hab doch oben schon geschrieben was mein Problem ist bzw war. Ich finds auch sehr mau wenn man nen Händler mit seinem BMW so hinpostiert das dessen Auto genau im Blickfeld steht. Nur wegen 3 Flaschen Politur die er da liegen hatte. Naja, wie gesagt, meine Meinung. Ist echt Verbesserungswürdig. Ne Ausfahrt hätte man ja auch machen können. Das schaffen auch alle anderen in der Umgebung die Tagestreffen machen.

    So, heute mal das meiner Meinung lahmste Treffen besucht. Musik war unterirdisch, die Tante vom Einlass drückte mir direkt beim reinfahren nen dummen Spruch (obwohl ich sie noch nicht mal kannte), ne winzige Brati für 2€ und Moderatoren auf der Bühne die in tiefstem sächsisch das Programm untermalen, dazu Händler die jeglichen Blick zur Realität verloren haben .Wenigstens hatte ich kaltes Bier im Auto. Fazit: Eintritt war mit 3€ sehr günstig und man hat mal n gutes Gespräch mit dem Nachbarn führen können, aber nochmal nehm ich deswegen nicht frei. Und das Trabiteam wird mich sicher nicht als Mitglied aufnehmen.

    NON - Total War:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Hallo, ich seh das unter dem Motto: Leben und Leben lassen. Sollte doch jeder machen wie er will. Ich für meinen Teil würde auch nicht ständig mit dem Dachgarten rumfahren um den Leuten zu zeigen wieviel Unrat mein Auto transportieren kann. Aber gegen Nachbauspiegel hab ich generell nichts. Ich würde mir die auch dranbauen denn auf dem ersten Blick sieht man nicht das das nicht die originalen Spiegel sind (ausser im Vergleich Baujahr/Spiegelform).