Posts by DerCasi

    ja vorher nachher hab ich auch so annähernd.
    Vorher noch schön nachher nüschtz mehr übrig
    Das nächste "Nachher - Bild" lässt dann noch bissl auf sich warten... :heuli2:

    übrigens:
    wer mal bei autoscout oder mobile nach trabant/wartburg im 200km Umkreis von 78262 sucht - der wird Augen machen was die Leute in der Gegend für Preisvorstellungen haben :staun:

    Sicher, Beschreibungen und Bilder sind immer die eine Sache - selbst begutachtet die andere.
    Aber das is ja nun auch nich mein erster Trabi und da ich mein ja grad zerlegt habe, hatte ich da auch schon die eine odere andere Stelle mehr zu kontrollieren, die mir vorher nicht bekannt war/wichtig erschien.
    Kann echt nur sagen hab lange keinen mehr gesehen der nicht komplett aufwendig restauriert wurde und dennoch son spitzenzustand hat.
    Ja und mit dem Standort isses eben auch wirklich so. Ein einwandfreier im Osten kost dann auch um die 500. 200 draufgerechnet fürs holen bin ich beim gleichen Preis...
    Meiner hat damals och nur 200€ gekostet. Das war n Schnäppchen. Alles original, unendlich viel Chrom, techn. ok, 1,5 Jahre TÜV und vor allem einer der letzten 6V noch mit sämtlichen Details die dann im Laufe von 82/83 geändert wurden. :herzchen:
    Naja, man kann ja nich immer soviel Glück haben :zwinkerer:

    Quote

    Original von blue601
    zu viel, dafür das du den nochmal lackieren kannst. mit dem Lack wirste nicht glücklich.


    selbst wenn...
    Wenn man nicht wert auf ne tolle Hochglanz-Lackiereung legt ist das schnell und billig gemacht. Der Lack sieht aber nich grad so aus, als würde der demnächst abblättern.
    Brauch ja auch nur ne technisch i.O. Alltagsmaschine. Den absoluten Luxus an LAckierung etc. bekommt schon mein anderer der Momentan als Skelett in der Garage steht...

    Hehe - das is ja mal klasse :grinser:
    Nur das bei dem die Streifen etwas dünner sind und das doch etwas netter aussieht. Ausserdem ist das Chrom bei dem auch noch in Ordnung :zungeaus:
    Nee, glaub nich unbedingt dass der im Simsonforum ist - hab zumindest nichts der gleichen bei ihm auf Grundstück/Garage gesehen.
    Generell hab ich noch nie ne Simme im Bodenseekreis gesehen... :traurig:
    Naja, Aufhängung etc. sah auch alles gut aus. Blattfeder vorn sah fast noch neu aus. Und der Strutz der da noch so überall dran hängt...
    Der Besitzer hatte mir sämtliche TÜV - Berichte gezeigt was die Probleme waren. War auch Sachen mit RBZ und Gelenken (glaube Silentbuchsen) uvm. dabei.
    Muss ja dann demzufolge letzten August alles gerichtet worden sein, sonst hätta ja nich den Tüv bekomm :zwinkerer:
    Ich denk schon, dass es wie du sagtest kein Schnäppchen ist - der Preis aber ok ist. Grade hier unten am südlichen Ende der BRD...
    Aber man will ja auch immer mal andere Meinungen hören... :augendreh:

    Hallöchen!
    Hab mir heute ne Pappe angeschaut und bin nun am überlegen ob ich den nehme oder nicht...
    Gefallen tut der mir schon, auch Rost konnte ich nirgends so richtig entdecken. An den geringsten Stellen n bisschen Oberflächenrost - aber das is ja nüschtz
    Motorraum sah super aus, bis auf dass die Radschalen an den Domen geschweißt wurden. Wurde allerdings von ner "Fachwerkstatt" gemacht - sollte also gut sein.
    Die Radläufe habe ich "befummelt" wie verrückt - doch alles dick, fest und keine Spur von Rost. Auch der Kofferaumboden und die Ecken wo der Kotflügel an Heckblech angebracht ist - alles astrein.
    Innen son bissl "self-made-tuning" mit lackiertem A-Brett und Sitzbezügen etc.
    weißer Lederhimmel und Ausstellfenster sind drin.
    2 große und 2 kleine LAutsprecher auf der Hutablage würden drin bleiben. Radio und Sub kämen raus - wär mir aber eh wurscht.
    Angesprungen isser sofort tadellos, Motor läuft ruhig und sauber - bin auch ne Runde gefahren - alles super.
    "Lackiert" isser schonmal neu. Allerdings nur gerollert. Aber wie auf den Bildern zu sehen isses gut geworden.
    Dazu bekomm ich noch den ganzen Mist der halt noch so rumliegt:
    Räder/Reifen, LIma, Zylinder, kompletter Motor, Kleinkram etc.
    Hat noch HU/AU bis 08/08 und soll 700€ kosten.
    Was meint ihr?


    Gruß
    Casi

    hihi...und ich dachte immer ihr kennt die Trabis in - und auswendig :zwinkerer:


    Ja, das mit dem Winkel unterm A-Brett blitzte mir auch mal so durchn Kopf. Is wohl die beste und gescheiteste Lösung da was unterm A-Brett zu basteln wo das Dingens dann fest dran gemacht werden kann.
    Findet man die Dinger immer bei ebay? Schon oder?

    Coole SAche. Hab ich noch nicht gekannt.
    Stellt sich dann nur noch die Frage wohnin damit :zwinkerer:
    Naja, aber das hat ja noch ein "bisschen" Zeit, denn momenmtan siehts so aus:

    Naja, ich hatte wie gesagt n gescheites Radio drin und sone olle 20€ Marktkauf - Box auf der Rücksitzbank.
    War soweit alles in Ordnung, bis auf diese häßliche Box die die ganze Rücksitzbank eingenommen hatte.
    Die Idee mit dem mp3 - Player hat mir ja nur gefallen, weil dann das Problem mit dem Radioeinbau (ich muss es unbedingt in der MItte ham :augendreh: ) erledigt gewesen wäre und ich mich mehr an Originaloptik hätte halten können...
    Leuchtet mir aber ein, dass es "nicht geht"
    Ich bin da auch nicht so versessen drauf, mir permanent den Schädel zuwummern zu lassen. Es reicht völlig, wenn ich zwei Lautsprecher drin hab, die bei mittlerer Lautstärke nich schon anfangen zu kratzen und klirren.
    Denn wenn mal die Sonne rauskommt, man ne Runde cruist und man ne schöne Ska - Mucke drin hat - dann darf es auch schon mal lauter sein :grinser:
    Um ne große HiFi - Anlage geht es bei mir nicht, und somit ist das Thema Spannungswandler + Radio + Lautsprecher von mir getestet und als ausreichen befunden... :zwinkerer:
    Selbst in meinem Benz hab ich nur vorn die Original - Lautsprecher und hinten n kleinen Sub mit ner noch kleiner Endstufe... :grinser:

    ui...da hat ja jemand mein altes Thema ausgegraben... :staun:
    Ich habe übrigens damals ein weilchen auf Musik verzichtet und mir dann den Spannungswandler von Conrad kommen lassen. leicht zu montieren - einwandfreie Funktion. modernes CD Radio von Blaupunkt und MD Radio von Sony liefen alle erstklassig.
    Sowas wie Endstufe noch mit dranhängen etc. habe ich allerdings nicht gemacht - ich glaub da wär dann das Batterielade/verbrauchs verhältnis nicht mehr positiv gewesen.
    Aber wenn du n mp3 - Player nimmst und ne Endstufe anstatt Radio dranhängst, müsste das schon auch gehen. :hä:
    Hol dir am besten mal das Ding von Conrad. is echt gescheit. Dann probier es und sag mir Bescheid ob´s geht. Das wäre nämlich ne gute Alternative zwecks der Originaloptik... Hast mich da auf ne gute Idee für meinen gebracht :zwinkerer:


    Denn auch wenn er grad restauriert wird - es bleibt 6V! :beleidigt:


    Gruß
    Casi

    achja, wunderbar. Da kann ich die Mühlen ja wieder stoppen die ich jetzt in Bewegung gesetzt habe um an dieses Bild zu kommen :zwinkerer:
    So sah das also aus... Naja, hab ihn auch schon lange nimma gesehen, da ich mittlerweile fast 2 Jahre nimma in Görlitz wohne...

    Quote

    Original von heckman
    In die Reflektoren kann man das nicht reinsetzen, da 2 reflektierende Flächen vorhanden sein müssen (oder man anderweitig wieder welche schaffen müßte).


    doch doch. das geht schon. Ich bilde mir ein mein Kollege hatte dann zwei kleine runde Reflektoren mit dran oder so. Weiß nicht mehr genau. Bild ist bestellt - folgt hoffentlich in Kürze

    Quote

    Original von dgutschner
    also das einzigste was geht ist


    ich habe mal auf einem treffen gesehen, da hat sich einer die NSL und den Rückfahrscheinwerfer dahingebaut, wo die normalen reflektoren sind !


    es gibt ja von hella so LED leuchten, wie sie bei LKW auflieger oben als begranzer dranne sind, die passen ganz gut und die reflektoren kaufste dir auch nur so kleine und klebst die irgendwo hin


    Ja n Freund von mir hat das so.
    Name und Wohnort hätt ich jetzt auch parat, aber an Bildern,Telefon,E-Mail scheiterts.
    Ich versuche mal mir n Bild von seinem Heck schicken zu lassen, Kann aber nichts versprechen.
    Ich meine übrigens den da:

    Quote

    Original von DerCasi
    pfui...glubschaugen :staun: an dem schönen Gesicht des kleinen Großen



    Quote

    Original von Trabirider
    Xenon eigenbau mit Waschanlage (unter Lampenring) und Höhenregulierung (unter Hinterachse)


    Wobei das wieder toll gemacht ist... :top:

    Quote

    Original von Trabant 601
    hat jemand den originalen film? der würde mich auch noch interessieren! ohne verarschung von kalkhofe


    den findst du glaub ich auch bei myvideo oder youtube.
    Oder vielleicht auch bei trabant-tino23.de.vu
    Der hat doch auch so viele Videos drauf