Posts by Ennatz1902

    Aber der Freilauf hilft doch nur beim Magerruckeln, wenn ich das Gas ganz wegnehme, eben, in dem er auskuppelt. Wenn ich einen sehr mager eingestellten Vergaser habe kann der Motor doch auch bei 60 km/h oder so ruckeln, zwar nicht so stark wie bei 30 km/h im dritten Gang oder so, aber das kommt doch auch vor.


    Wenn ich 80 km/h fahre, die Geschwindigkeit halte und dabei ein Ruckeln auftritt, hat das doch eher nichts mit dem Freilauf zu tun? Oder labere ich jetzt großen Käse?

    Wenn ich mir so Blankenburg anschaue... FEW der DR, MLK, Harzer Werke... alles futsch. Die Stadt ist einfach nur grenzenlos im Arsch, sonst wären meine Eltern auch nicht nach Einbeck gegangen, ihre Heimat verlassen wollten die nämlich auch nicht.


    Sorry, dass ich mir den kleinen Schlag nicht verkneifen kann, aber: Das könnte man in der jetzigen Situation mal so einigen Menschen vor Augen führen, vielleicht senkt das etwas den Drang danach, Häuser abzufackeln.

    Auf der Fahrt nach Haus ist der Tacho ausgestiegen, hab schon gedacht, der Tacho wäre hin.



    Aber nein:



    Dazu ist die Bremse auf der rechten Seite wieder funktionstüchtig... Beide Zylinder waren undicht, bin seit nem Monat vorn mit nur einer Bremse unterwegs gewesen.



    Kommt gar nicht so rüber, aber es war alles total feucht, in den Felgen stand die Bremsflüssigkeit :/ Aber nu ist wieder fein.

    Was gibts da zu diskutieren?


    Ich hab ein Fahrzeug mit bestimmten Leistungs- Verbrauchs- und Emissionskenndaten gekauft. Nun ist ja die Situation so, dass die Fahrzeuge die beschriebenen Parameter nicht erfüllen, also habe ich Anspruch auf Nachbesserung, scheißegal, ob mich die Umwelt interessiert oder nicht! Da gehts auch nicht darum, ob jemand auf einen Zug aufspringt, wenn ich bei Sachsenring für 26 PS bezahlt habe, dann möchte ich gefälligst auch die 26 PS haben!

    Aber nicht in Halle, Thomas :)


    Ach man, ich hab doch keine Ahnung was ich da machen soll. Wird wohl doch auf Zylinder ziehen hinauslaufen... Hier in Halle kann ich halt schwerlich was machen.

    Das hatte ich damals gemessen und es war genug. Bei ziemlich leerem Tank waren es 270ml ab Ventil.


    Das Ding ist halt, dem Motor scheint irgendwie Leistung zu fehlen. Geschwindigkeit halten geht, aber auch nur in bestimmten Drehzahlen. Manchmal hat man erst bei 95 das Teillastklingeln, mal schon bei 80, bei derselben Last! Jetzt, wo die Trabitronic raus ist, kann ich immerhin am Berg, wenns langsam steiler wird, wieder Gas geben, davor hat er geklingelt wie die Sau, da konnte man ab 70 Gas geben völlig knicken. Jetzt hab ich kein Beschleunigungsklingeln mehr, wenn ich vom Gas gehe, knisterts aber kurz und deutlich vernehmbar. Es ist schwierig zu beschreiben, ich habe auch ein relativ gutes Gehör, zumal ich inzwischen genau weiß, auf welches Geräusch ich hören muss.

    Also 120er HD rein oder was würdest du vorschlagen? Der Verbrauch ist ja trotz 118er ziemlich gering, auf der Autobahn bei 85 km/h so 6,5 Liter... Da ich aber auch in Halle oft in der Stadt unterwegs bin, hab ich ein wenig Angst davor, dass mir der ganze Motor damit versottet, wenn der so fett läuft.


    Haben Uhrmacher solche Bohrer, mit denen man auf 120 größer machen kann? Bestimmt, oder? Sonst fällt mir nämlich niemand ein, der hier so etwas haben könnte...

    Ich kann mit Graphen leider nichts anfangen, aber ich gratulier dir auch mal ;)


    So hellgrau soll die bei 15W40 sein? Ich höre aber weiterhin das Knistern. Als ich dann nach Dauer-90 den Schlüssel rumgedreht habe um ein aussagekräftiges Kerzenbild zu bekommen, gabs auch einen lauten Knall und eine große Abgaswolke aus dem Auspuff. Hecki meinte mal zu mir, dass das passiert, wenn die Karre richtig heiß geworden ist...

    Noch ne größere? 115 ist Serie...


    Nebenluft schließe ich aus. Der Flansch ist plan, der Vergaser neu ausgebuchst, ist ein 2-9. Dass dann bei Teilllast solche Kerzenbilder auftreten... Mischung fahre ich 1:40.