Posts by EinfachErik

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Die Kurbelwelle hört man schon am Anfang Rauschen. Trotzdem cool von einem großen Künstler sowas geliefert zu bekommen. :D Sicher nicht jedermanns Geschmack.

    Was ist denn dein Problem? Lang nicht mehr gehabt oder was? Wie kann man nur so einen Stock im A**** haben...


    Wenn die Jugend nur vorm Handy hängt wird gemeckert. Da ist man mal mit Kollegen unterwegs, hat einen tollen Tag und eine kreative Idee und das genügt dann auch wieder nicht oder was?

    Hat zwar nichts mit Trabant zu tun, aber dafür mit Simson. ? Dieses Video haben ein paar meiner Kollegen gemacht und ich dachte ich teile es mal mit euch. Vor dem anschauen aber unbedingt die Beschreibung durchlesen um das Video zu verstehen! Es ist ein Halloweenspecial.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Wie gesagt, meine Meinung. Meiner klang am Anfang etwas hart, deswegen habe ich die ersten zwei Tankfüllungen 1:33 gemacht. Außerdem sind moderne Öle viel reiner als früher. Ich denke wegen zwei Tankfüllungen verkokt der Motor nicht gleich. Seitdem fahre ich auch nur noch 1:50.

    Ich würde mal sagen die ersten zwei Tankfüllungen mit 1:33 und dann normal 1:50. Kein Schiebebetrieb und nicht über 85km/h. Und halt kein Vollgas geben. So viel gibt es da nicht zu beachten. Das machst du dann so 600-700km. Kannst aber auch wie in der Betriebsanleitung beschrieben die 1000 voll machen.


    Meine bescheidene Meinung.

    Geputzt und gesaugt für´s 11. Trabant und Ostfahrzeugtreffen in Zwickau nächstes Wochenende. :) Reifenglanz wurde auch aufgetragen und einige Stellen mit Owatrol behandelt (Owatrol nicht wegen dem Aussehen logischerweise).



    Ich frag mich manchmal: Haben die Hersteller (VAG, BMW usw.) die Steuerketten von der technischen Kompetenz her nicht im Griff oder spart man da wieder an 2-3€ und riskiert am Ende kapitale Motorschäden?

    Ganz klar. Man spart. VW hat das Problem mittlerweile erkannt und baut KEINE Kettenmotoren mehr. Zumindest bei den neuen Motorgenerationen nicht mehr. Eigentlich muss man sich auch über gar nichts mehr wundern. Da denkt man, man kauft ein deutsches Auto und hat dann Kurbelwellen aus Bosnien Herzegowina in der Karre. Ich will jetzt nicht den Konzern für den ich arbeite schlechtreden, aber an einigen Stellen bin ich echt enttäuscht. Sowas geht einfach nicht.

    Ich habe mir vor ein paar Tagen einen DDR VSD organisiert, weil mein Nachbau Bosal gerasselt hat (irgendwas locker im VSD selber) und ich immer fand, dass der Trabi übermäßig laut war. Heute den DDR VSD eingebaut. Wer hätte gedacht, dass ein Trabi so sanft klingen kann. :):thumbup: