Posts by Tiefflieger

    Gerade mal meinen neuen alten Vergaser zerlegt um ihn komplett zu reinigen.
    Und morgen dann endlich den defekten Sparvergaser ersetzen und hoffen,dass ich nach jahren endlich mal ein Standgas habe.

    Sorry aber wenn ich noch nichtmal die Bremsbeläge an nem Golf wechseln kann ist Trabifahren nicht wirklich was.
    Wenn ich bedenke wieviele stunden ich schon an der Pappe gebastelt hab ...
    Wie hat der bei Go Trabi Go so schön gesagt "ich lag mehr unter meiner Pappe als unter meiner Frau "

    Hallo Leute,
    War gestern beim Tüv mit meinem Umbau,da die Reifen auf meinen Alus immernoch Glatze haben hab ich erstmal die alten Sommereifen mit Felgen von meiner Frau ihrem Abgefragten Polo 6n draufgeschraubt.Soweit so gut.
    Reifengröße 175/?? r13 damit die vorn net an der Feder schleifen hab ich Distanzscheiben 20mm pro seite montiert und hinten 10mm pro Seite plus Sturzkorrektur.
    Es sei dazugesagt VA ist auf Scheibe umgebaut.
    Jetzt zu meinem Problem hat schonmal jemand so eine Kombination eingetragen bekommen?
    Bräuchte ein vergleichsgutachten..


    gruß Flo

    Hallo, ein Cabrio kann sehr wohl ein H bekommen, Vorrausetzungen: Umbau in den ersten 10 Jahren nach EZ und zeitgenössischer Umbau. D. h. Die Achtziger werden eines bekommen, wenn sie 30 werden und der Umbau in den 90zigern erfolgte. Beispiel: mein 1988er Cabrio mit Umbau von 1996 kann 2018 eines bekommen. Momentan könnten 81/82 eines bekommen wenn der Umbau 91/92 erfolgte, wobei es mal interresant wäre, wann es die ersten Ostermänner gab. Ich kenne die erst seit 1993.





    Das war einmal seit November letzten Jahres haben sich die Bestimmungen fürs H-Kennzeichen geändert und es geht jetzt weniger einfach so durch.
    Als Quelle hab ich ne Auto classic.
    Wenn es wen interessiert einfach mal google'n.



    gruß Flo

    Also laut Reifenrechner is ne 17Zoll felge mit 195/40 im durchmesser nur 2cm größer als die orginalbereifung am Pappmann.Das einzige problem is die breite also kann man ja pauschal schonmal sagen das die Zollgröße irrellevant ist und es einzig und allein auf Breite und ET ankommt.
    Und ich will jetzt nix von 20 Zoll oder so hören weil irgendwo hörts dann ja auch von der logik her auf.


    Vorne kann ich aus erfahrung schonmal sagen das ne 8*13 mit 195/45 et 5 und 20mm distanzscheibe pro Seite auf Scheibenbremse wunderbar unter die vorderen Pappen passt.
    Hinten passt besagte Rad/Reifenkombi mit 1.1er Trommel um 6cm nicht drunter.



    gruß Flo

    Hey Leute
    bekomme die Woche ne 38er Stuko leider hat der kollege keine Schrauben mehr,kann mir vll einer sagen wie lang die Schrauben sein müssen?
    Ich weiß,dass ich auch alles messen könnte,aber dann müsst ich erst die alte ausbauen und dann messen und dann losfahren ne passende Schraube kaufen.
    Wenn ich die länge hätte könnt ich mir das sparen


    DANKE


    gruß Flo

    Ist schon lustig wie meine Zeichnung wieder ins Netz kommt.
    Wofür wohl der Name Kern als Endverbraucher steht? :thumbsup:


    Nun ja, sieht man mal wann ich die Zeichnung machen ließ incl. CNC Programm. Der Prototyp war im Übrigen im September 1997 aus Stahl und 30mm Dick. ;)



    die Zeichnung ist ja schön aber irgendwie fehlen da doch alle relevanten maße ?(
    Oder hast du die entfernt bevor die online ging?
    ich weiß das hören hier viele nicht gern aber ich würde mir gerne eine Fräsen,so als CNC Fräser kauft man ungern ^^ ,und deshalb würde mich eine komplette Zeichnung natürlich ein stück weiter bringen...
    Gruß Flo

    Wie kann ich das mit den Sitzen verstehen?Mein TÜV sieht das anders...
    Schade das Nummernschild hinter der scheibe gefällt mir schon sehr gut.

    Das könnte ein problem werden aber ich hoffe ja das ich denjenigen finde der sie schon eingetragen hatte bzw hat.
    Es würde ja schon weiterhelfen wenn ich schon ein gutachten für irgendein Fahrzeug hätte wenn alles nicht hilft muss ich in den Sauren Apfel beißen und eins beim Hersteller kaufen wollte ich aber sparen :thumbsup:



    gruß Flo