Posts by TrabiTrucker

    Moin seit ein paar Stunden sind wir jetzt nun wieder zuhause.
    Es war wieder sehr schön bei euch und ich komm auch gern wieder.
    Nicht so toll war das ein Club bis weit in den frühen Sonntagmorgen lautstark feiern musste.
    Bis auf die genannte "kleinigkeit" war alles super und ich bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei.
    Besonderer Dank geht noch in den Westerwald. Die Korkdichtung hat uns sehr geholfen und dafür gesorgt das wir sicher nach hause gekommen sind.


    Mfg ausm Osnabrücker Land
    René

    Moin,


    hat den hier niemand unsere nordwestlichen Nachbarn aufm Schirm?
    Schon nächstes Wochenende findet in Zeewolde in den Niederlanden ein scheinbar recht schönes Treffen statt.


    Dazu ein kurzes Zitat von der Homepage zu dem Treffen: http://www.trabantweekend.nl/de/dindex.php


    Wie gewöhnlich, auch dieses Jahr wieder zu Pfingsten vom Freitag 22. Mai bis zum Montag 25. Mai 2015.

    In einer einzigartigen Stelle im Wald, am Wasser, wird dieses 22.
    Trabant- auch ein Strandwochenende! Natürlich sind die gewohnten
    Elemente noch immer da, z.B. das tägliche Lagerfeuer und am Samstag
    grillen.

    Klingt für mich nach nem ruhigen, gemütlichen Campingtreffen.
    Ich werde hinfahren und mir das ganze mal anschauen.


    Mfg René

    Ich war letztes Jahr zum ersten mal dort und es hat mir gut gefallen.
    Werde auch dieses Jahr wieder mit dem blauen Kombi hinfahren.
    Nur diesmal hoffentlich mit intaktem Zelt, dafür aber wohl ohne Begleitung.
    Vielleicht wird ja auch mein P60 bis dahin fahrbereit...wer weis.


    Jedenfalls werd ich wieder ausm nördlichen Osnabrücker Land anreisen.
    Zur not mit meinem SR50 (im Leben fahr ich nich mitm "Westblech" und Hänger zu nem Ostfarzeugtreffen)...sind ja nur 140km!


    Mfg René

    Moin,
    meist gehts über die A5, A45 und A1 kommt aber immer individuell auf die Versand- bzw. Empangsorte unserer Kunden an.
    Da meine Dispo recht kurzfristig Plant, weis ich wo es hin bzw. lang geht ich in der Regel (leider) erst maximal 12h vorher.


    Aber schreib mich bei Bedarf ruhig an :thumbup: .


    PS: ich hatte auch mal Urlaub und habe jetz erst mein Internet wiedermal eingeschaltet.

    Moin,
    um das mal Aktuell zu halten die Relation Bremen <---> Berlin gibt es aufgrund von "Kundenwechsel" nicht mehr.
    Neu ist dafür Bremen <---> Stuttgart und Münster <---> Rostock (Greven).
    Da müsst ihr ehrlich gesagt aber Glück haben das ich im gewünschten Zeitraum grad da unterwegs bin, meine Dispo Plant sehr kurzfristig aber einfach mal bei mir nachfragen.
    Am meisten Fahr ich aber nach wie vor Bremen <---> Rhein / Main.


    Wollte mein Angebot nur mal Erneuern da ich ja immernoch Tag für Tag (bzw. Nacht für Nacht) unterwegs bin.


    Mfg diesmal aus Worms


    René

    Moin,
    bei meinem 90er Pappmann haben wir (ich und ein Freund) beide Schweller auf ner Hebebühne gewechselt.
    Dabei haben wir ihn, auf der Seite wo wir gerade wechselten, mit nem vierkant Stahlrohr gestützt.
    Ich habe das Auto vorher an verschiedenen Punkten "vermessen" und zwischendurch immer mal wieder nachgemessen ob auch alles noch so ist wie es sein soll.
    Vorher hatte ich bei verschiedenen Werkstätten angefragt mit dem Ergebniss das es einige garnicht erst machen wollten und die die es machen wollten lagen Preislich zwischen 500 und 700 €.


    Soviel mal von mir dazu.

    Hallo Leute,
    ich bin auch aus dem nördlichen Lk OS.
    Genau gesagt Wohne ich in Quakenbrück.
    Manuel, kann es sein das du mir am Montag zwischen Q-city und Essen (Oldenb.) entgegen gekommen bist?


    Mfg René

    Moin moin,
    das mit dem Spurstangenkopf wurde ja schon gesagt.
    Das mit dem "Ölen" is eben bei fast allen normal, kannste wie schon gesagt wurde, nur vorm TÜV unten rum nochma abwischen und gut is.
    Bei mir steht im TÜV-Bericht auch nur "Motor leicht Ölfeucht" aber der TÜVer meinte nur "Da muss bei so ner alten Technik sowas in der Art drinn stehen. Wenn die alte Technik komplett dicht wäre, würdes nich laufen" :uglyhammer: :tuev:
    Allerdings musste ich dem TÜVer noch selber sagen wo er hingucken muss bei nem Trabi, der hatte ja mal garkeinen Plan von Ostmobilen und wo er fertig war hat er dann seinen Kollegen, der aus Brandenburg kam, dazu geholt... :depenalarm:
    Soveil mal von mir dazu (auch wenns nix produktives is).


    Mfg aus Niedersachsen

    Moin,
    ich glaube nicht das das ein Umbau aus nen H6 Bus ist.
    Die Scheinwerfer sind viel zu weit auseinander und das Heck sieht auch ganz anders aus als beim Original H6 Bus.
    Auch ist der Überhang vorn sowie auch der Aufbau zu kurz. Die H6 Busse hatten auch an der linken Seite erst die Fahrertür, dann ein kleines und 6 große Scheiben. Der abgebildete Bus hat 5 große Scheiben und erst hinten eine kleine.


    Kurzum, an dem Angebotenen angeblichen H6 Bus stimmt optisch garnix mit nem Original IFA H6 B überein. :thumbdown:


    Mfg aus Niedersachsen

    Irgendwie schade, das ich das Treffen dieses Jahr aus meinem Kalender streichen kann.
    Aber nehmts mir nich übel, das war doch letztes Jahr schon abzusehen das es wohl da letzte Treffen vom TTU war.
    Wer mit dabei war, weis sicherlich was ich meine.


    Aber man sieht sich bestimmt auf dem einen oder anderen Treffen trotzdem.


    Mfg aus Niedersachsen

    Also ich hab seit fast zwei Jahren ein original DDR Blechschild neben dem Kennzeichen geschraubt.
    Es heist zwar oft "Das darfst du nich weil das eine Hoheitskennung eines Staates ist der nichtmehr existiert" aber bisher hat noch kein Ordnungshüter, egal ob Polizei, Ordnungsamt usw. was dagegen gesagt.
    Deshalb bleibts auch dran :thumbsup:


    Mfg aus Niedersachsen

    Was so viele? :gruebel:
    Da bin ich als BTC- Mitglied ja schon überrascht.
    Da is ja der halbe Platz schon mit unserem "Equipment" vollgestellt :lach:
    Tja rainman, da müsst ihr den Platz wohl erweitern da kommen doch mit sicherheit noch mehr Clubs und Vereine mit mehr als einem Duzend Autos :thumbsup:


    Freu mich schon drauf, wird sicherlich ne geile Party :headbanger: :dj: :headbanger:


    Mfg diesmal aus Nagold (BW)

    Moin,
    im Moment schau ich im PF rum, trink Kaffee und warte bis ich meinen LKW entladen darf.
    Hab mich gerade noch im Netz nach nem regenerierten Motor für meine 90er 601 Limo umgeschaut (Originalmotor hat mitlerweile über 99000km runter :staun: , die erste Runde schaft der noch :thumbsup: )
    Morgen kommen dann neue Schweller und Radläufe hinten dran (wenn mein Schweiser lust und Zeit hat).


    Mfg diesmal aus Wöllstein (RP)

    @ Trabant WHV:


    1.3er? sah eher nach nem 353er aus und Autogas mit "Sportauspuff" wer macht denn sowas ? ^^
    Kann natürlich auch sein das ich auf die schnelle schief geguckt hab, aber bissl ungewöhnlich laut war der trotzdem.


    mfg von unterwegs


    PS: heute (30.03.2011 ca. 16:30) kam mir südlich Leipzig auf der B186, bei der Auffahrt zur A38 ein grüner 601er Kombi mit Leipziger kennzeichen entgegen, war nur wiedermal zu langsam zum grüssen (weil schalten und so).

    @ Haiko:
    kann gut sein, konnte nich so schnell reagieren weil ich im LKW unterwegs war und der Warti plötzlich aus den "nichts" auftauchte, könnte dir jetz nichma sagen ob da irgendwo ein Clubaufkleber an dem Auto dran war.
    Kann dir aber sagen das er ungewöhnlich laut klang (Auspuf kaputt oder so) :)


    Mfg aus Niedersachen

    Heute (Montag 21.03.) kam mir eine junge Dame mit einem roten 353 er Wartburg (BRA-?? 5??) auf der B211 zwischen Brake und Oldenburg entgegen (da wo der LKW brannte).


    mfg aus Niedersachsen


    der René