Posts by Ecki2391

    Joa nu kla aber ich nehm bald den plaste schriftzug ab da sich die farbe wieder ablöst=(
    Bau mir wieder selbst einen aus Alublech oder vieleicht auch aus Edelstahl wie ich es schon im innenraum gemacht hab wozu lern ich den Metallbau :grinser:
    Auf dem Foto war noch alles in Planung aber man sieht was ich meinte mit Schriftzug selber machen!

    Aha naja musste die stifte hinten leider ab machen sonst hätt ich das nicht mittig einsätzen können also mein bruder hat mir nur was in die hand gedrückt und meinte das wird schon funzen denk ma das es vieleicht Silikon oder so war ich muss noch ma fragen :lach:
    Nuja bis jetzt hält sie hab sie auch erst seit so 5 Wochen drauf und mein Schorsch steht bis jetzt immer noch in unserer "Werkstatt" alles für Tüf fertig machen :top: ,das einzige was mir aufgefallen ist das man schnell Fettfinger drauf hat aber geht weg zu wischen
    Den namen schreib ich morgen oder übermorgen mal rein hab gerade hier kein Döschen davon da!

    Nuja weiß auch nicht wie man das färben könnte :hä: ,aber es gibt für alle untergründe Farben ich denke ma das es auch was für das Filz gibt.
    Ich hab es kompelt mit Filz neu bezogen


    Bild ist bei mir drin hast du ja schon gesichtet,danke für den Komentar :)

    Tachen
    Also ich habe diese Lederhaube mit neuen Leder bezogen,aber man kann sie auch mit schuhcreme bearbeiten funktionuckelt auch guddi! :top:
    Die Hutablage hab ich ebenfalls neu bezogen mit Kraftkleber ordentlich bestrichen und drauf damit,an der Rundung vorn dann von unten noch fest getakert.
    So und die Innenverkleidung hab ich mit so einem speziallack von ATU eingefärbt,nich gerade so billig so ne Dose 14€ und dann noch Versieglungsspray drüber noch ma 14€! Aber Achtung der Bezug schlägt dann Wellen wie aufm Bild (in meiner Gallerie)sobald die Farbe trocken ist, ist es wieder schön glatt!
    Nich vergessen vorher die Verkleidung richtig von Fett befreien! .....Fett+Farbe=Blöd!!!

    Mh naja leider zu spät hat heute das neue Auto bestellt von jetzt auf nacher und damit ist das schicksal vom Trabant besiegelt -.- [lexicon]PS[/lexicon]. sie hat nich ma ne Probefahrt mit dem neuen Auto gemacht! :doh:
    Und gepflegt naja ich hab zwar immer versucht ihr Auto bissel in schuss zu halten aber die mühe hätt ich mir sparen können sie hats immer wieder hinbekommen i-was kaputt zu machen :augendreh: ,also bis aufm Lack und ein paar roststellen ist er ok.
    So naja Motor bekomm ich nicht weil sie mit dem Händler ausgemacht hat das er ihn Fahrtüchtig bekommt warum auch immer! :hä:
    Ich versuch jetzt noch das raus zu retten was geht.
    Ach ja manchmal versteh ich die Welt nich mehr :verwirrter:

    Diese Premie hat demnächst ein neues opfer gefunden den Trabant von meiner Großmutter,sehr begeistern von der entscheidung bin ich nicht wirklich! :traurig:
    Aber was mir jetzt noch übrig bleibt ist das rauszubasteln was ich noch für meinen Stinker gebrauchen kann,würde ja gern den Motor haben als reserve aber geht ja nich der muss ja drinn bleiben! :augendreh:


    mfg Ecki

    Ich hab die Erfahrung auf Arbeit gemacht das es nur für kleinere stellen geignet ist also zum ausbessern z.B. Schweißnähte aber es ist nix für große Flächen, und wie es schon drinn steht man muss es ab und zu mal erneuern vorallem im Radkasten denk mal wird sich das ganze nach ner weile abnutzen! :hä:
    Man könnte aber zusätzlich ja noch Unterbodenschutz drüber kleistern.



    mfg Ecki

    Es gibt auch in Chemnitz im Industriemuseum einen Trabant schaut aus wie ein normaler 601er aber unter der Haube hat er ein Dieselmotor ist allerdings nur ein Prototyp!
    Ist aber blöd wenn man da ne Panne hat der Platz ist voll ausgenutzt! :verwirrt: