Posts by der_Sandro

    Naja das ist nicht nur Dresden.Sind echt auch andere Städte, ich war letzte Woche in Braunschweig, und hab 2 Tage gedauert bis mich einer amgemacht hat, und das obwohl ich echt nix gemacht hab außer mit dem auto an ner Ampel angehalten(ich war mit dem Auto meiner Freundin unterwegs).
    Aber ich sag mal so für so ne schwererziebahren fälle hab ich immer Pfefferspray im Trabi und das ist so schön wenn Leute vor dir knien und weinen.
    Pass aber auf die Pappe auf, nich das der Kunde rache will.

    Im Übrigen, als ich meinen Traffic abgeholt habe, stand 'n Logan für 15.900,00€ in der Halle - kannst also mit entsprechender Ausstattung auch gerne mal das Doppelte vom "Kassengestell" hinblättern - kein Problem...


    Und genau das ist einer der Punkte, dass das auto in wirklichkeit doch bissel mehr kostet, aber immernoch günstig ist, im vergleich zu der Konkurenz.
    Und von 400€ die die Rumänen verdienen können die aber gut leben, wieviel da hier die Firma dran verdient ist doch nirgens nieder geschrieben.
    Also wenn Opel die sache gut durchführt find ich das gut das eine Ostmake wieder lebt.

    Naturlich hat Darkfisch schon recht, aber wenn die von opel das ordentlich umsetzen und der Wagen kein billig scheiss würd, warum nicht.Ich find so ne eher Spartanischen Autos alla Dacia schon nicht schlecht, denn bei den anderen bezahl ich haufen zeug, was ich Persönlich nicht haben möchte.Des weiteren hat so ein Auto mit einer geringeren Austattung auch Gewichtsvorteile, die Tankrechnung würd es zeigen.

    OK dacht der Vergaser ist älter, weil meine alle anders aussehen.Und der hat die Klappe die bei Chock zu geht nich.


    Hab da noch mal ein Bild:


    Danke aber erstmal für die Antworten.


    Wenn jemand von den Zeug was haben will meldet euch.

    Ich hab Heut mal Garage aufgeräumt und da paar P50 Teile gefunden, die ich so im laufe der Zeit mit gesammelt hab, leider hab ich für die Teile keine Verwendung und wöllte sie daher gern Verkaufen oder Tauschen gegen 601er Teile.Da ich leider aber nich so den Plan hab was die Teile so wert sind, kann mir vieleicht jemand mal helfen.


    Fang wir mal mit dem Blinkerhebel an:


    einen Blinker,hab auch nur einen:


    Rücklicht hab ich auch nur eins:


    ein Vergaser:

    Hallo alle zusammen,


    hab heute von einem bekannten erfahren das am 10.05.09 das aljahrliche Trabanttreffen in Glaubitz stattfindet.


    Glaubitz ist in der nähe von Riesa.


    Vom Ablauf weiß ich leider nicht sehr viel nur das gegen 11 die Ausfahrt beginnt, und anschließend gibt es wie jedes jahr einen Geschicklichkeitspakur und nette gespreche.


    Das Treffen ist zwar nicht sehr groß aber bis jetzt immer interressant gewesen.

    könntest ja die lima bissel kleiner dimensionieren und dafür anders den Strom speichern.Z.B. durch mindestens 2 Gelbatereien, Powercaps für die Entstufe, und noch nen Strom anschluss, du würst das ja sicher zu show & shine nehmen.



    oh hotwheels war schneller.man kann aber auch beide Baterien mit der lima laden.

    Bastardi: da es ja scheint das de wirklich nich so den durchblick hast(is nich böse gemeint) schliess ich mich den anderen an erst mal Kerzen raus und versuchen ob er sich drehen lässt, wenn ja Kerzen in die Kerzenstecker wieder rein Zündung an und Kerzen an das blanke Motor blech(würd auch luftleitblech genannt), und dann an dem Kühlerrad drehen und kucken ob funke bei beiden Töpfen kommt.Wenn kein Funke kommt am besten mit der Kerze anfangen und bis zur Zündspule hin alle Teile Stück für Stück tauschen.


    Und dann kannnste ja mal ergebnisse schreiben da kann dir bestimmt jemand weiter helfen. :top:

    Das Orginalzündungen soo schlecht sind will ich nich behaupten,jedoch gibt es gründe auf vape umzubauen, solche wären zum beispiel:


    1. Helleres besseres licht auch wenn das möp im standgas läuft.


    2. Gibt es motoren die einfach mit mehr drehzahl arbeiten als die zündung.Wo bei die e.- zündung mit höheren drehzahlen auskommt aber irgendwo is bei der auch schluss.


    Desweiteren is die aussage was teureres unterm schwungrad zu haben so nich ganz richtig, denn ich kann keine gebrauchte 20jahre alte zündung die ich bei e-bay ersteigere, mit einer werksneuen von Händlern erstandene Vape zündung vergleichen.Denn beim neupreis für beides is nich so viel unterschied.


    natürlich kann man auch die orginal zündung lassen so lange sie läuft is das ja in ordnung, aber die vape is halt ne sehr gute alternative.


    P.S. ab ner bestimmten leistung ist es auch sinvoll einen anderen vergaser zu wählen.

    Also das Licht ist auf jeden fall besser, und man hat den vorteil das ja bei manchen Orginalgrundplatten die Lichtspulen bissel defeckt sind und deshalb ganz oft die Rücklichtbirne durchschmort, bei der Vape hat ich das Problem aber noch nie.