Beiträge von Grandpa

    Áb 81 wurden die Peitschen durchs Bodenblech geschraubt, ab 84 gabs dann Gewindestücke am Bodenblech.


    also mein 81er hat schon gewindestücke am boden??
    und mir ist nichts bekannt von einer e-karosse...


    hab übrigens auch starre peitschen voreinander verbaut, und das funktioniert, warum sollte das auch nicht klappen??

    alao das einzige was ich dir sagen ist, das deine kurbelwelle nicht schön klingt die beiden linken lager rauschen doch recht stark.
    das höhenspiel habt ihr aber auf dem video nicht kontrolliert.
    und das die pleuel und lager leichts seitliches spiel haben ist normal, das sieht mir in diesem fall noch normal aus.


    dein komisches geräusch was du meinst klingt nach kolben/zylinder.
    den die sollte man wenn man es optimal macht nie auf eine andere welle verbauen, und auch nicht mehr ziehen wenn die einmal gelaufen sind, den die kolbenringe laufen sich auf den zylinder ein, und wenn das anders sitzt kann es klingeln, wie bei dir im video.
    das ist erstmal meine meinung, aber ich denke die leute die mehr ahnung davon haben werden sich nochmal zu wort melden :thumbup:

    also von den kilometern her ist eine überholung ratsam!


    aber ich denke auch das in deinem fall einfach nur die kerze fertig sein wird, tausche mal die beiden kerzen von links nach rechts, wenn der defekt dann wieder bei der selben kerze auftritt, weißt du wodran es liegt :thumbup:

    oder aber er hat schon tripoden antrieb und dann garkeinen simmerring mehr an der vorderachse...
    falls du noch scharniergelenkwellen hast, dann kann das sehr gut dein simmerring an den radlagern sein, ansonsten kann er es nicht sein, weil nicht mehr vorhanden :thumbup:

    die atrappe umbauen???? damit es dann immer mehr werden, und wir irgendwann garkeine alten mehr haben...
    die einfachste lösung ist sich einen adapter von groß auf klein zu bauen, und dann einfach nen serien kopexschlauch zu benutzen... den adapter am besten so das man den auf die "mischkammer" raufschiebt, und da dann gleich der kopex rankommt, dann fällt das ganze nicht sofort auf, da er durch den großen von der warmluft verdeckt wird :thumbup:
    so hab ich das zumindestens gemacht, hat den vorteil das die atrappe heil bleibt, und nich noch mehr alte teile "zerstört" werden...

    das ist korrekt, wenn wir hier einen preis zustande gebracht hätten, dann wäre es auch in die börse gekommen, aber ohne preis darf ich das ja glaub ich nicht reinstelen, also bleibt nur noch ebay über. aber ich persönlich bevorzuge eigentlich immer erst nen forum, da es schneller geht, und hier ja eigentlich die leute sind die trabant bauen ^^
    naja dann werd ich mir nen preis überlegen, und dann eventuell bei ebay reinsetzen.
    laut meinen recherchen werden die schwarzen wohl um die 50€ gehen im satz, und der graus wohl um die 20€.
    so sind zumindestens die preise bei ebay, in der vergangenheit. naja ich werd nochma ne nacht drüber schlafen.
    danke eucht rotzdem

    sorry, aber lest ihr irgendwie immer nur die hälfte und guckt euch uch nur die hälfte an?? der graue mag eventuell schonmal verbaut gewesen sein, auch wenn nur der eine halter nen abdruck hat, war wahrscheinlich nur zur hälfte verbaut :verwirrter:
    und der schwarze war bestimmt schonmal verbaut, mindestens 20 jahre lang :doh:
    und nur weil du 1,50€ bezahlt hast, heißt es noch lange nicht, das dienur so wenig wert sind, den dukannst ja auch glück gehabt haben :top:
    aber gut, für den preis leg ich sie wieder ins regal, verschenken muss ich sie nicht, so nötig hab ich es den doch nicht, dachte nur das eventuell interesse besteht, aber anscheinend ja nicht :bitte: dann nich

    der graue ist von 1.6.1968 bis 30.06.1975 verbaut gewesen, der beipack zettel hat es mir verraten.


    aber die schwarzen gurte sind ja glaube ich seltener oder?? den die hab ich irgendwie noch nie gesehen. grau sieht man ja öfter mal


    nennt mir mal bitte eine ungefähre hausnummer, was die wert sind, von bis, und dann entscheid ich mich für einen preis :thumbup:

    hey, könnt ihr mir sagen was diese gurte wert sind. sind alle neu.
    hier erstmal nen satz (links rechts) schwarzer statikgurte.
    [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/120227/temp/sbb5aj3o.jpg]
    gurtpeitschen habe ich auch dazu, sind auch beide neu, anbausatz habe ich leider nicht mehr. gurte sehen wirklich noch super aus, wie gerade ausm laden geholt :thumbup:


    und dann hab ich nochmal nen ganz alten statikgurt. der ist auch komplett neu, mit gurtpeitsche, und anbausatz, alles komplett, aber leider nur noch der eine.
    [Blockierte Grafik: http://s1.directupload.net/images/120227/temp/92omdo2k.jpg]
    der gurt hat wie auf dem bild zu sehen eine stelle, die schon irgendwie zuviel sonne bekommen hat, aber der rest ist auch noch top erhalten.


    ich hoffe ihr könnt mir sagen was diese teile wert sind, den ich brauche sie nicht mehr.
    lg reiner

    im großen und ganzen kann die glaube ich drinne bleiben, da auf dem anschluss bei der zündspule eh der geschaltet plus anliegt, also kannst die denke ich lassen.
    alles andere so wie chrom geschrieben hat

    kontrolliere mal bitte deine kontake, zwischen lima und batterie, den wenn die lima 14,4v bringt bei laufendem motor, aber das licht "dunkler" wird, dann stimmt irgendwas mit den kontakten nicht. meistens sind es die massekontakte. diese bitte alle mal abmachen, säubern (auch an der karosse, und wieder zusammen setzen. was auch noch sein könnte, das deine schwarzen hauptkabel die an die batterie gehen einfach nur oxidiert sind, da helfen meistens nur neue!
    das wären jetzt die sachen die ich checken würde.
    lass den motor laufen, mache licht und alle verbraucher die serienmässig vorhanden sind an, und messe einmal an der lima direkt, an der batterie direkt, und dann drinnen am sicherungskasten, und diese spannungen teile uns mal bitte mit.
    wenn da eine absackt, dann weißt du schonmal in welchem bereich der fehler liegt, wenn da alles ok ist, dann liegt der fehler noch woanders.

    wenn du diese sachen alle abgeklemmt hattest, dann bleibt ja nur noch das du eine sicherung nach der andern rausnimmst, und guckst wp nen krichstrom ist. eventuell ist es irgendnen schalter oder ne falsch geklemmte birne oder sowas. den du scheinst ja alles was nicht originale verbaut ist schon abgeklemmt zu haben.
    blöde frage wie hast du das gemessen, das da dauerhaft 0,5A fließen??

    so gute nachrichten, gestern abend kam mein auto vom schweißen wieder, meine spaltmaße stimme alle wieder, und vorallem is die front wieder beulenfrei :thumbup:
    jetzt muss ich mir nur noch ne stoßstange beosrgen, und den ganzen krempel lacken, und dann ist das auch schon alles vergessen ^^
    bin erstmal schon beruhigt das die front frisch drinne ist, damit ist das schlimmste geschafft.
    jetzt is das schwierigste mir wieder ne spitz-runde stoßstange zu besorgen :thumbdown: , und dann kommt der schöne teil, neulacken und zusammenbauen :thumbup: