Posts by Trabant WHV

    Hallo,
    wir, der Trabant Club Nordsee, veranstalten vom 14.08 - 16.08.2009 unser erstes Ostfahrzeugetreffen. Dieses wird in Rastede stattfinden.
    Dazu laden wir alle Ostfahrzeugbegeisterten herzlich ein. Es soll ein famieliäres Treffen werden.
    Für alle interessierten wird es am Samstag den 15.08 eine Ausfahrt zu Nordsee geben. Dort wird uns ein Parkplatz einer Gaststätte zur Verfügung gestellt und in dieser kann das etwas Gegessen und Getrunken werden.
    Natürlich wird eine Wiese zum Campen vorhanden sein ( Unkostenbeitrag 10 Euro pro Fahrzeug für das gesamte Wochenende). Für Toiletten(Toilettenwagen) wird gesorgt. Strom können wir leider nicht zur Verfügung stellen. Für Verpflegung ist selbst zu sorgen (in der Nähe gibt es diverse Supermärkte) und für Samstag und Sonntag können Brötchen vorbestellt werden.
    Am Sonntag den 16.08.2009 wird In Rastede noch ein Young- und Oldtimertreffen des Young- und Oldtimerclub Rastede stattfinden. Auch dazu sind alle Young- und Oldtimerfans herzlich eingeladen.


    Für nähere Informationen schaut doch einfach auf unserer Seite:www.trabantclubnordsee.de


    Wenn Ihr Fragen habt oder euch unverbindlich Anmelden wollt, könnt Ihr das unter:treffen2009@trabantclubnordsee.de


    Wir hoffen viele von Euch auf unserem Treffen begrüßen zu können.

    Doch, hab ich auch erst gedacht. Prüfer sagte es ist nicht mehr so, hatte ihm gesagt, dass der Wohnwagen an den Wartburg soll und er sagte, das Zugfahrzeug muss nur ein Mindestgewicht von 850kg haben, der Anhänger eine Bremse, Frderung und Reifen die nicht Älter als 6 Jahre sind!

    Mein Bastei würde auch eine 100er Zulassung bekommen mit nem 1.3er als Zugfahrzeug!! Und der hat ein Leergewicht von 940kg.


    Für eine 100er Zulassung ist aber auf jeden Fall eine Bremse notwendig!

    So, Wir sind auch wieder heil im Norden angekommen. Auch unser Sorgenkind ist angekommen, mussten nur noch eine Zündspule wechseln. Nochmal Dank an alle für die Hilfe (auch an den Bademeister).


    Das Treffen war super, der bzw. die Plätze waren auch super. Wie schon gesagt, unter besser als oben, trotz Hartplatz. Wir werden nächstes Jahr wieder kommen!!

    Man kann keinen zwingen! Das ihr nicht Teilgenommen habt, ist euer Bier!


    Ja, man kann Fahrzeuge( welche ja zum fahren gebaut wurden) auch mit einem Trailer durch die gegend fahren. Wahrscheinlich haben diese dann auch KEINE zulassung und werden nie eine bekommen. Und nur um auf dem Gelände rumzufahren ein Auto durch die gegend zu fahren find ich Schwachsinnig! Oder Ihr hab eure Fahrzeug so verbastelt, dass man damit nicht mehr auf deutschen Straßen fahren kann (zu tief oder so)!Und wenn Ihr Auf dem Gelände fahren wollt(was bei jedem Treffen verboten ist) fahrt nach Zwickau. Dann hofft noch, das Ihr am Sonntag noch ein fahtüchtiges Auto habt!!!


    Für diesen Versuch haben sich einige Leute die Beine ausgerissen, viele Dank dafür. :lach: Versucht Ihr erstmal so etwas in dieser Art und Weise auf die Beine zu stellen. Jetzt hier zu sagen das war nix kann jeder aber Ihr habt ja nicht mal teilgenommen und könnt euch somit kein Urteil darüber erlauben!Man kann auch diesen Versuch in Zwickau versuchen aber da es ja eine Trabischlange sein sollte, kann man das nicht in Zwickau machen. Da fahren viele auch in der Schlange mit Westblechen und Wartburg usw. !


    Ich hab auch Teilgenommen und jeder der wollte,konnte sich ein Foto von SEINEM Fahrzeug kaufen, auf dem steht die Teilnahme bescheinigt. Also hatte jeder der Mitgefahren ist, auch die Möglichkeit ein Beweis für seine Teilnahme zu bekommen.


    Und wenn Ihr was wollt auf dem Eurer Name steht, macht nicht bei einem Foto mit mehr als nur einem Auto mit sondern Baut ein Krankenhaus und hängt an die Tür eine Tafel mit eurem Namen.

    So, wir sind gestern auch gegen neun wieder an der Nordsee angekommen. Leider nur mit 2 von 3 Trabis, einer nach den 17km Stau in Hamburg mit Lagerschaden liegengeblieben aber dank Gelber Engel auch nach Haus gekommen!


    Wir waren das erste Mal in Anklam und wir fanden es super. das der Zeitplan nur eine Richtlinie war stört nur ein wenig, bei der Menge an sachen, die zu bewältigen waren! Die Damen beschwerten sich manchmal, das kein Papier auf´m Klo war aber sowas hat ja nen richtiger Camper mit :zwinkerer: !


    Beim nächsten mal würden wir uns nur weniger "Blechautos" auf dem Platz wünschen, der Platz war ja am Donnerstag als wir anreisten schon voll! Mit weniger "Blechautos" außer Wohnmobile währe bestimmt einiges Bequemer gewesen!!


    War sonst ein super Treffen :top: und wir werden nächstes Jahr wiederkommen! :winker: