Posts by speedy5

    ... hier als Info für die Gemeinde.


    Nach langem hin und her und Gesprächen in den letzten Wochen steht nun fest, das Trabant-Team-Uckermark wird in diesem Jahr kein Treffen auf dem Campingplatz in Brüssow organisieren.


    Ich wünsche allen hier einen guten Start in die neue Saison und immer eine knitterfreie Stoßstange.

    Ich melde mich mal seit laaaaaaaaaangem zu diesem Thema hier zu Wort ... denn Jens, verstehe es bitte nicht falsch, aber Einiges ist für den Otto-Normal-Bürger eben nicht ganz so einleuchtend.


    Ich nehme im Übrigen nicht den Anspruch eines "Nörglers" in Kauf, eher den eines außenstehenden Kritikers mit Verbesserungsvorschlag.


    Das es seit Jahren bei den Preisen zu Diskussionen kommt, ist ja bekannt. Bei einer solchen radikalen Änderung sind verstärkte Nachfragen durchaus verständlich u. sollten im Sinne der Szene auch thematisiert werden dürfen.


    Nun aber zu meinen Anregungen:


    Ein Ostwohnwagen kostet lediglich 5€ am Tag mit Ostvorzelt, macht also bei 2 Personen 2,50€ mehr am Tag.


    ... sorry Jens, aber diese konkrete An(Aus)sage geht aus der Konzeption zum 24. Treffen leider nicht hervor! Danach ist eher davon auszugehen, das ein Ostwohnwagen 5€ und das passende 3x3m Vorzelt 10€ pro Tag kosten sollen.


    Solltest du zu deiner Aussage stehen, wäre es doch gut, die Konzeption für Jedermann verständlich anzupassen.



    Desweiteren habe ich mit viel Freude gelesen ...

    Es ist an der Zeit das wir unser Treffen entlich mal gestalten wie wir uns unser Treffen vorstellen.

    Die Zeiten, das sogenannte Fans uns ausnutzen sind Geschichte ...

    ... glaube aber nicht, das es im Sinne der IFA-Gemeinschaft ist, den nun eingeschlagenen Weg zu gehen.

    Wenn das eure Vorstellung zur Gestaltung eures IFA-Treffens ist, dann entwickelt ihr euch gegen die IFA-Szene.

    Es ist in den Reihen der langjährigen und vernunftvollen IFA-Fahrern oft genug thematisiert worden, das es keinen Rummel bei einem Treffen bedarf ... auch bei eurem nicht!

    Und wenn ihr euer Platzproblem letztendlich über den Preis für Westbleche regeln wollt, dann ist das sicherlich möglich, entspricht aber wieder nicht dem Gedanken der IFA-Szene. Das am Ende alles bezahlt werden muss, das ist der Masse bewusst. Der IFA-Fahrer ist ja auch durchaus bereit den entsprechenden Obolus zu zahlen, das solltet ihr aus der Vergangenheit gelernt haben.

    Der einfachste Weg für das Platzproblem sollte, letztendlich auch im Sinne eines Besuchers, ein Westfahrzeug-, und Westwowafreies Gelände sein. Lasst einfach keine Westfabrikate mehr auf den Platz!


    Dann Jens, dann werdet ihr wieder ein Treffen für die IFA-Szene und die Besucher organisieren.

    Das es nach den vielen Jahren der Duldung nun extrem schwer ist soetwas umzusetzen, das bestreite ich nicht.

    Letzlich ist es euer Treffen und ihr müsst wissen in welche Richtung ihr gehen wollt, welche Entwicklung es nehmen soll.


    Ich greife mit meinen Äußerungen hier niemanden persönlich an, im Gegenteil, ich möchte lediglich im Sinne der IFA-Szene meine Gedanken, Erfahrungen und z.T. Meinungen aus der Szene einbringen.

    ... sollte sich jemand trotz "eigtl." nicht stattfindendem Treffen dieser Tage entschließen nach Brüssow kommen zu wollen, der sollte in seiner Planung die Meldung von heute morgen beachten: der Platz - speziell die Grünflächen sind sehr stark aufgeweicht und aktuell nicht befahrbar, mit einer Entspannung ist nach der aktuellen Wetterlage nicht vor Freitag zu rechnen ...

    ... da es aktuell auf dem CP in Brüssow eine Doppelbuchung gibt, müssen sich die Teilnehmer, die seit Jahren vorn links auf dem Platz sind, darauf einstellen, nicht vor Freitag dort aufbauen zu können.


    Vorher ist die Anreise natürlich möglich, jedoch müsste dann halt leider am Freitag umgezogen werden.


    Alles wird gut ...


    LG

    Hallo hallo in die Runde,


    nun geht es wieder in die heiße Phase....


    Reichlich Voranmeldungen sind eingegangen, es sollte wieder gemütlich werden.
    Grössere Gruppen, die jetzt noch kurzfristig fahren wollen, sollten sich vorher doch nochmal bei mir melden.

    Hallo Micha,


    da es sich, wie schon erwähnt wurde, um einen öfftl. CP-Platz handelt, besteht natürlich die Möglichkeit auch schon eher anzureisen oder länger zu bleiben.


    Uns gehört der Platz von Donnerstag bis Montag - vorher und hinterher muss mit der Platzwärtin verhandelt werden. Aus der Vergangenheit kann ich aber sagen, das es z.T. günstigere Konditionen gab 8o .



    Bis in ein paar Wochen ...


    LG aus der
    schönen Uckermark.

    ... für die Urlaubsplaner ...


    Die Campingtreffen finden 2016 wieder im direkten Anschluss statt.


    29. bis 31. Juli - Ostfahrzeuge & Oldtimer-Campingtreffen in Brüssow


    05. bis 07. August - 6. Trabi- und IFA Treffen Pälitzsee


    Wer 2016 seinen Urlaub im Norden Brandenburgs plant, kann also wieder von einem Treffen zum nächsten driven ...




    Ansonsten wünsche ich allen ein schönes restliches 2015 8o .

    Nun dann mal ein paar Zeilen von mir ...


    ... Danke an Alle die in 2014 bei unserer Veranstaltung waren und sie mit ihrer Anwesenheit bereichert haben. Es war eine sehr gelungene und runde Jubiläumsveranstaltung mit reichlich Programm und Unterhaltung.


    Und ja, auch das was ich und die Gerüchteküche bislang verteilt haben, wird so sein ... ... ich werde in Brüssow kein Trabanttreffen mehr organisieren!


    Da ich in den letzten Wochen viele Anrufe und Mails mit der Bitte um Informationen zum Treffen bekam und viele ihren Urlaub planen müssen, hier dann nun die neuesten Pläne unserer Truppe ...
    Nach reichlichen Bittgesprächen mit verschiedenen Leuten und auch mit Vereinen aus Brüssow und den Stadtvätern selbst wird es vom 31.07. bis 02.08.2015 ein Ostfahrzeuge-Oldtimer-Campingtreffen geben - alles ohne Schnick-Schnack - ähnlich dem Treffen von Uwe am Pälitzsee. Denn parallel zum Treffen wird das Parkfest der Stadt Brüssow stadtfinden - einen Versuch ist es wert.


    Nähere Informationen wird es dann zeitnah in einem neuen Beitrag geben.


    Hallo Hallo,


    nun geht es in die letzte Woche. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren oder besser gesagt, sind in der letzten Phase.
    Habe heute die letzten Rücksprachen getroffen - es sollte alles gut passen, selbst das Wetter ;-).


    Vom Prinzip habe ich alle bisherigen Anmeldungen und die damit verbundenen Wünsche berücksichtigt - ich habe es versucht!?!


    Ich kann es nur wiederholen - der Platz wird mehr als voll wenn nur die kommen, die sich angemeldet haben - mal schauen was sich noch ohne Anmeldung so ansammelt ... ?!?


    Als Empfehlung gebe ich noch mit auf den Weg - nehmt euch Mückentötolin und Sonnenmilch mit !!!


    Ich freue mich schon auf die nächsten Tage - auf Euch! Die, die den Weg nach Brüssow auf sich nehmen, wünsche ich ich eine ruhige Anfahrt.

    Dann jetzt auch mal wieder was von unserer Seite ....


    ... nun ist es ja irgendwie gar nicht mehr so lange hin.


    Die Vorbereitungen laufen natürlich auf Hochtouren und wenn nix Besonderes mehr passiert, dann sollte es wieder ein schönes Treffen werden.


    @ grauzone: Hast du die olle Platte etwa irgendwo schon stehen gesehen???


    @ all: Für alle diejenigen, die in größeren Gruppen kommen wollen - und ich meine jetzt speziell jene, die eigtl. jedes Jahr da sind: ich bitte darum, dass ihr euch noch mal mit uns in Verbindung setzt und absprecht ob und evtl. wieviel Platz benötigt wird. Sollte das nicht zeitnah passieren, dann muss ich diese Plätze an andere Gruppen vergeben.


    Gennerell ist vorab schon zu sagen, dass so viele Anmeldungen getätigt wurden, dass wenn das Wetter mitspielt, der Platz in diesem Jahr eigtl. zu klein sein wird. Ich bitte deshalb im Vorraus schon mal um Nachsicht, falls es bei der Reservierung von Plätzen am Ende dann doch etwas enger wird als es die letzten Jahre eh schon war ....
    ... was soll ich letztendlich sagen - wer zuerst kommt, malt zuerst!

    @ pinokio: Wenn Dirk ehrlich ist, dann ist er nur neidisch auf die, wo das unnütze Zierrat dran ist. Denn an seiner Haube passt es ja wg. der komischen selten gebauten Verzierung der Vormodelle nicht mehr dran. :thumbsup:

    Ich glaube, es ist besser, wenn ich nen neuen Beitrag eröffne.






    "Nun steht unser Termin für 2014.


    Haltet euch dann mal das Weekend 25. bis 27. Juli frei.


    Wer eine schöne Urlaubswoche mit Festcharakter an den Wochenenden im nächsten Jahr planen möchte, der kommt nen paar Tage vorher zu uns, bleibt nach dem Treffen noch ein paar Tage und fährt dann zu Uwe zum Treffen nach Kleinzerlang weiter. :thumbsup: :thumbup: "