Beiträge von Trabant RS 801 S

    Also für 6v hab ich nämlich noch nix gefunden....aber ich glaube ich werde zeitnah auf 12v umbauen...das gespei momentan mit Batterie besorgen und die Lichtverhältnisse machen so kein Spass....überbrücken geht auch nicht wirklich....dann lieber ein Tag Arbeit und Ruhe haben.... Finde es recht schwierig ansehnliche Drehzahlmesser zu finden. Der den Doerni angepriesen hat finde ich recht gut

    Servus Genossen,

    Ich suche nach einem Drehzahlmesser der bei 6V funktioniert. Am besten in Original Optik. Ob die Montage im Amaturenbrett oder darauf erfolgt ist erstmal zweitrangig.

    Das Drehzahlband sollte nicht unbedingt bis 8k reichen. 6000U/Min sollten völlig ausreichen. Bin gespannt auf eure Lösungen.:thumbup:

    Ich denke ich werde hinten die statischen von vorn nachrüsten ...sollte ausreichen...mir geht es erstmal primär ums Kind...ich selbst brauch jetzt nicht unbedingt 20punkt gurte...Käfig und 3m Frischhaltefolie ums Auto.... ein Bügel kommt evtl mal rein wenn der kleine grösser ist und Mutti nicht mehr so oft mitfährt ???

    Wenn man so ein großes Sicherheits Problem hat sollte man nicht Trabi oder irgendwelche anderen Kleinwagen fahren. Gurte helfen fast nur bei Front Auffahrunfällen und diese passieren größtenteils durch eigenes Verschulden. Also fit, ausgeschlafen und ohne Alkohol in den Straßenverkehr. Dann braucht man eigentlich gar keine Gurte.

    Ich bin ein chronischer Gurtmuffel und bin sehr verärgert über diese Gesetze in diesem "freien Land" damit jemand diese Unfreiheiten aufzuzwingen.

    Als meine Kinder noch klein waren, hatte ich selbstverständlich hinten auch Gurte drin.

    Kurz zur Erklärung... Ich habe kein Sicherheitsproblem ? meine Partnerin ist dem Trabant nur sehr skeptisch gegenüber...zum einen möchte ich ihr das nehmen und zum anderen möchte man ja seinen Nachwuchs Ordnungsgemäß sichern...der kleine Mann soll so aufwachsen wie ich es erleben durfte...ich möchte nur das rechtlich alles seine Ordnung hat und einem keiner ans Bein Pinkeln kann... das im Trabant das Risiko grösser ist sollte ja hinreichend bekannt sein...ich finde es überschaubar,vorausgesetzt man fährt umsichtig. ✌

    Kinder ab 3 Jahren dürften Theoretisch hinten ohne mitfahren...aber will man das? Werde den kleinen vorn hinsetzen solange er in der Schale ist und mir später was für hinten überlegen

    na Top...dann mach ich das so...Radio brauch ich nicht...und für den Rest auf 12v umzubauen ist mir zu aufwändig...einzig für ne Trabitronik würde der Umbau lohnen....aber erstmal so fahren und Kosmetik machen...

    Die habe ich schon entdeckt....kann man in Zuge dessen auch auf die normalen H4 Scheinwerfer umbauen?finde diese ansprechender und theoretisch ist dies ausleuchtung damit auch wieder besser...sprich man nimmt die letzten H4 Scheinwerfer und bestückt diese mit 6V H4 ....ist dann nur die Frage ob die Konatakte hinten dran passen mit dem Originalstecker

    Möchte nicht extra ein neuen Thread aufmachen....


    Wie sieht's am 6V Trabant aus ....gibt's da Lösungen für besseres Licht ausser der 12v Umbau?


    Mir geht's da eigentlich weniger um die Optik...eher um niedrigen Stromverbrauch und bessere Verträglichkeit mit der Batterie und ums Besser gesehen werden

    Du könntest dir auch selbst welche bauen :) da nimmst du einfach ein altes stück förderband und schneidest dir das zurecht wenn du es ordentlich machst und die konstruktion haltbar ist sagt der tüver nichts und du hast geld gespart haltbare lösung :)

    Also mein traum auto steht scha aufn hof :) Trabant 601s bj 86 in nächster zeit erreichbar: - BMW 320i e36 aufgebaut
    -opel astra gsi 16v aufgebaut


    Mittelfristig erreichbar:
    -mein trabant auf rallye umbauen

    also ich darf immer rein =) lach musst nur sagen du suchst nach was bestimmten zb. batterie halterung o.ä.
    soweit ich weiss ist denen das bei den trabiteilen eher wurst ob da was fehlt...dicht is da definitiv nicht mit den richtigen argumenten am besten dort auftauchen wenn se stress haben

    Naja ich sag mal schweißen kann ich schon ...trau mich aber ne is auto zu zerflexen...das blech ins bodenblech einzusetzen krieg i ja noch hin aber die anderen sachen würde ich lieber von jemanden machen lassen der das schonmal gemacht hat möglichst privat hab nur keinen der das machen könnte...das mit dem steinschlag könnte schon sein das loch is genau beim träger also direkt daneben man kann auch ein bisschen in den hohlraum gucken

    So leute habe hier mal ein paar bilder für euch und würde gern wissen wie man das lösen könnte und wo ich die sachen machen lassen kann...
    gemacht werden müsste....Brille vorne rechts , schweller+einstiegsleisten li+re...die ecken und schienen hinten li+re.....und im motorraum hab ich ganz schöne beulen in der gegend der batterie....

    Hab mir jetz die blaue tacho beleuchtung bestellt ...hätte jetz nur noch eine frage weiß jemand ob die zahlen mit leuchten oder nicht?und wenn nicht wo bekommt man eine tacho scheibe her die durchlässig ist mfg rs

    Das mit der autobahn is quatsch...du kannst ganz normal wie jeder andere auch auf de autobahn ich fahre seit anfang an seit dem ersten tag meines führerscheinerwerbs trabi weil ich nix anderes habe/will....ich fahre oh oft autobahn und wenn ich kein platz habe mache ich mir welchen wenn ich dazu berechtigt bin...das heißt du bist ein gleichwertiges mitglied im straßenverkehr selbst mit nen holzroller....nur eben langsamer...die meisten arroganten westblech fahrer die man überholt mitm Trabant schauen einem zwar verdutzt an und nicht selten geben sie auch mal gas wenn sie eine pappe neben sich sehen aber damit lernt man zu leben...bzw ich verschaffe mir mein respekt schon. :) ich lass sie überholen und fahren wie die bekloppten...entweder hab ich sie durch vorrausschauendes fahren mit weniger verbrauch gleich wieder überholt oder nutze den schwung sinnvoll wenn der weg frei ist...wie auch immer es geht ja nicht um rennen aber sei dir gewiss stecken bleiben is relativ ausgeschlossen

    Ich seh das in dem punkt genauso wie ihr aber man sollte das mit dem thema 18usw nicht über bewerten...sicherlich is das scheiße das es solche jugendlichen gibt die die karren schrott fahren aufn feld oder sinnloses tschechen tuning machen gibt aber auch viele die es ordentlich machen ich bin momentan nur mit leichten verschönerungen und erhaltungsmaßnahmen zu werke... Mehr kann ich geld technisch nicht aber sobald ich finanziell dazu in der lage bin wird komplett neuaufbau gemacht...

    Tach leutz... Also... Ich bin 19 hab mir letztes jahr ne pappe zu gelegt... Hab ihm vor der presse bewahrt....meine kumpels fahren alle aufgebaute autos...ich muss dazu sagen ich baue ihn auch auf aber mehr in die richtung rallye sport zumindestens vom style die leistung soll später kommen...wenn das geld und die nötigen mittel da sind denn vorher brauch man gar ne anfang ich habe jetz schon seit 10jahren mit Trabant zu tun durch meinem vater mein opa ist in der ddr rallye gefahren mit ner pappe ...also würde i meinem das liegt in der familie ...fernes ziel ist mal der rallyesport aber das dauert noch ewig...ich hab bis jetz aus scheiße gold gemacht wenn mans so nennen darf...aber ich bin noch lange nicht fertig...ich hab genug selbstvertrauen um über dem gerede anderer drüber zu stehen und zu lachen...denn ihre autos werden niemals so alt...ich kann sagen das ich mein auto genau kenne...auch wenn ich meine freunde ab und zu auch mal überhole hat das nix mit gekränktem stolz zu tun ...dann is das eben so wenn mich jemand überholt:)trotzdem ist es ein lustiges gefühl wenn in aufgebauter dreier golf auf engen kurvigen meist verlassenen landstraßen nicht dran bleibt :) wie gesagt nicht alle über einem kamm scheren ich weiß meistens was meinem scheißer fehlt und wenn nicht frage ich halt euch...aber mein auto is mein heiligtum und wenn geld für erneuerungen und pflege da ist wird auch was gemacht... In diesem sinne gute fahrt und haltet eure stoßstangen sauber