Posts by midday

    Ich werd se einfach mal beide ausprobieren, schau mer mal welche er lieber hat.


    Achja und noch was. Was kann das bei meonem Kombi sein das die linke immerzu verölt wenn er warm ist?


    Die polnischen sind im Cabrio

    Hab heute mal eine etwas dumme Frage. Welche Zündkerzen sollte man denn verwenden außer denn guten Isolator wenn vorhanden und kann mir vielleicht wer sagen welche Bezeichnung die dann haben?


    Weil in meinem arbeiten zwei polnische und als Ersatz wollt ich schon die richtigen(am besten deutsche g*)!

    Ist immernoch die beste Methode. Hatte das Problem damals bei meinem ersten Auto, nem R5. War ein kleines Loch unterm Scheibengummi. Kleine Ursache aber große Wirkung. Mein Kumpel hat damals noch ein bißchen Farbe mit ins Wasser und da sah mans dann ganz genau.

    Ich würde mal mit einer Gießkanne Wasser aufs Dach schütten und dann schauen obs nicht vielleicht hinten am Holm runterläuft. Schließlich ist das Dach ja auch aufgesetzt und vielleicht undicht.


    LG Midday

    Ein Handelsvertretter ist zu Besuch auf einer Messe in China. Dort lernt er eine hübsche Chinesin kennen mit der er sich dann am Abend den körperlichen Gelüsten hingibt. Während des Aktes fängt sie plötzlich an " HO TAI " zu rufen. Er denkt sich das er wohl besonders gut ist und das ein "Super" bedeutet.


    Am nächsten Tag ist er mit einem Geschäftskollegen zum Golf verabredet. Als diesem währendt des Spiels ein Hole-in-One gelingt denkt er sich das neugelernte gleich anzuwenden und ruft laut "HO TAI". Daraufhin dreht sich sein Mitspieler um und guckt ihn verwundert an und fragt" Was heißen falsches Loch?" :grinser:

    Ich persönlich würde vorschlagen den Tank erstmal gründlich auszuschleifen. Vorzugsweise mit Schleifkörpern(Keramik) um alle Restablagerungen auch sorgfälltig zu erwischen. Habe das bereits praktiziert da mein Neuerwerb zwei Jahre trocken stand und ich keinen Schmutz in Tanksieb und Vergasser wollte.

    Als ich meinen gekauft und geholt hab hat der Lothar von dem ich ne hab gesagt der steht aber jetzt schon ein Jahr. Weiß net ob er anspringt. Also reingesetzt, Benzinhahn auf, Joke gezogen und gestartet. Schätze mal drei Sekunden und da war das geniale Motorengeräusch. Mach das mal mit ner Westquitsche, kannste voll knicken.


    Ist halt unverwüßtliche Technik.

    und auch Lebenseinstellung. Ich finde man sollte alle Fahrzeuge erhalten. Vorallem den Trabant. Ich habe mir meinen zugelegt weil ich meiner Frau mal versprochen hab das Sie wieder einen bekommt und weil ich auch immer einen haben wollte. Bei uns ist es nämlich so das meine Frau aus Thüringen stammt und ich eigentlich aus Franken (mit Wurzeln in Thüringen). Bei mir kommt wohl die Sensucht meines Opas nach der Heimat wieder durch. Meine Kumpels kommen ja auch alle aus Thüringen. Und ehrlichgesagt bin ich wohl mehr Thüringer im Herzen als Franke.


    Ich hab mir meinen von der Verwandschaft meiner Frau gekauft. Einem ehemaligem Kalikumpel von der Zeche Merkers. Da er bei mir gewußt hat das sein Fahrzeug nicht auf dem Schrott landet sondern wieder hergerichtet wird. Da er fast nichts mehr sieht hat er sich nämlich entschloßen nicht mehr zu fahren.


    Und außerdem hat der Trabi für mich ein eigens Wesen was die tollen Westautos halt nicht haben.


    LG Midday :winker:

    Muß vorausschicken das er vorher in Polen gemeldet war. Jetzt wollte ich Ihn eigentlich wieder anmelden und natürlich vorher TÜV machen. TÜV wird ja nicht das Problem aber das anmelden. Wenn ichs nämlich richtig weiß gab es ne Übergangsfrist und die ist rum. Demnach gibt es auch keine Datenblätter mehr die ein TÜV-Prüfer verwenden könnte.


    Stimmt das und wie muß ich jetzt vorgehen, weiß das vielleicht einer?


    LG Midday


    Wessi mit Trabi und stolz drauf !!!

    Die obere neben dem Tank ist mit der im polnischem Fahrzeugpapier identisch aber die vorne an der inneren Spritzwand ist ne ganz andere.


    Deshalb meine Frage was hat die für eine Bedeutung?


    Laut Fahrzeugpapiere ist es ein Baujahr 78 kann das passen?


    LG Midday

    Die Schleifkörper kannste zum Beispiel von der Firma Rösler Gleitschleiftechnik beziehen. Ist der Marktführer für solche Sachen und hat seinen Sitz in Memmelsdorf/Unterfranken.


    Sind soweit ich weiß immer 25 Kilo in einem Sack.


    Wenn du sie im Netz suchst muste Rosler.com eingeben


    LG Midday


    Wessi mit Trabbi und stolz drauf !!!

    Bräuchte Innnenverkleidung für eine Limo hinten rechts und links. Hast Du da vielleicht welche?


    LG Midday


    Wessi mit Trabi und stolz drauf !!! :winker:

    So ähnlich gehts mir auch. Hab schon überlegt ob nicht die Türgummis vom Corsa A reinpassen. Meterware wüßte ich leider auch nicht woher. Aber man kann sich ja noch weng umhören.


    LG Midday


    Wessi mit Trabbi und stolz drauf!!! :winker:

    Da sich ja keiner gefunden hat werde ich mich nun dem Trabant und IFA Club in Sonneberg beitretten. Denke ich bin bei dennen auch bestens aufgehoben und außerdem schließe ich auf die Art ja auch die Lücke. Ich freu mich schon auf nette Benzingespräche. Und natürlich auf Gleichgesinnte die mein bzw. unser ( Frau auch) Hobby teilen.


    Desweiteren muß ich sagen das die Trabigemeinde in meinem Umkreis größer wird. Habe meinem Kumpel einen besorgt. Für lau.


    LG Midday

    Habe bei uns auf dem Schrottplaz in der Nähe mal gefragt weil ich die Innenverkleidung für hinten brauche und der hat gemeint er würde für links und rechts 30 Euro nehmen. Zustand ist ok und nicht eingerissen oder so.


    Jetzt meine Frage ist das preislich vertrettbar oder zu teuer?


    Wessi mit Trabbi und stolz drauf !!

    bietet sich auch an da ich in einer Firma arbeite die sowas herstellt. Hab gedacht das mußte ma ausprobieren. Das Ergebnis war so wie auf dem Bild von Dir. Also ich kann sagen was besseres als Keramikschleifkörper gibts nicht. Anschließend hab ich dann ne Art Gummierung vom Nachbarn rein machen lassen. Top.


    Wessi mit Trabi und stolz drauf !! :winker:

    ich hab meinen gestern aus maßbach bei wölferbütt geholt. Hätte ich glatt ma bei Euch vorbei schauen können. Die Lackiererei ist doch gleich beim Herkules oder? Bin nämlich öfters in Salzungen. Mein Schwiegerdaddy wohnt doch dort.


    LG Midday :winker:

    Ich wollte am Wochenende meinen Liebling endlich in seine neue Heimat holen. Als ich in fahrbereit machen wollte hat mich fast der Schlag getroffen. Erstens waren meine Zündkerzen und die Stecker geklaut. Zweitens hat der Depp der das war die Tür von meinem Schatz nicht richtig zugemacht und ich hab jetzt Wasser im Auto. Jetzt habe ich aber leider keinen Hänger um Ihn wenigstens auf diese Art zu holen. Hat vielleicht von Euch jemand einen den er mir mal borgen würde. Muß in Bad Salzungen meinen Kleinen holen.


    Vorab schonmal danke Midday



    Wessi mit Trabi und stolz drauf!