Posts by roberto

    Motor ging bei mir immer so um die 50EUR weg,meißt bekommste aber schon nen ganzen Trabi geschenkt bzw.20EUR-........................


    Mfg.Roberto

    Super Glue gibts in diesen Hartz4 Billig Läden(Metzen,Preisbombe usw...................).Da bekommste meißt 3 Tuben fürn Euro.


    Mit dem Zeug gings echt Super!Auch wenn manchmal 2 von 3 Tuben augetrocknet sind,isses immer noch recht günstig.


    Mfg.Roberto :winker:

    Bringt doch garnix!


    Kauft euch doch die Aditive gleich selber,die sonst von der Tanke reingekippt werden, um die Oktanzahl zu steigern.


    Adiítive flaschen gibts im jedem Baumarkt!


    V-Power Benzin usw. is nur Blödsinn,Echt Schade ums Geld!


    Mfg.Roberto

    Hallo


    Hab ich schon mehr als oft gemacht.Is eigentlich voll easy!


    Um ein Trabbi von allen Scheiben zu befreien brauchste vielleicht 20 Sek.,wenn überhaupt solange.


    Von innen mit den Füßen Drücken und von Außen hält einer die Scheibe ein bissel fest.Is absolut nix dazu!


    -Wenn man die Gummies dann draußen hat,macht man die Enden mit einem Reiniger(Verdünnung:Aceton usw.......)Schön sauber und klebt sie mit Kleber (Super Glue-Das hält!) zusammen.


    -Dann legt man den Gummie um die Scheibe


    -Beim Einziehen legt man ringsum in die Dichtungs Nut ein Weiches gescheidiges,nicht zu dünnes Kabel ein.Dann ein wenig Fit oder sonstiges Spülmittel drauf.


    Nun von außen anlegen um einer Zieht von innen die Gummie Lippe mit Hilfe des kabels nach innen!


    NICHT von Außen drücken wie die bekloppten!Dann gehts nur schwer und die Lippe reißt ein!


    Is echt Easy,Dauer bei allen 4 Scheiben max. 10min.


    Mfg.Roberto :winker:

    Hallo


    Bei mir kostet ein Neuer NSD von DDR zeiten 20EUR und ein sehr guter gebrauchter VSD 15EUR.


    VSD versand=6EUR
    NSD versand=?????


    Mfg.Roberto :winker:
    01734757461

    Hallo


    Ich hatte das Lenkrad auch eingetragen bekommen,das geht ohne KTA nummer genauso.Ich hatte keine KTA drin.Da wird halt nur der Durchmesser eingetragen usw.......


    Ich hatte auch ne (ABE) für das teil,in Deutsch und Tschechisch.Die hatte ich von jemanden hier aus dem Forum bekommen.
    Die ganzen Papiere gingen an den Käufer meines Trabis,er ist auch hier im forum angemeldet.Er hat nen Dicken ordner voll mit allen möglichen an ABEs usw............


    Mfg.Roberto :winker:

    Hallo


    Das müßte alles ohne eine verbreiterung zu machen sein.Eine TF 100 brauchst du mindestens!Sonst sieht das teil aus wie ein Golf Country.Ich hatte ne 120er Tieferlegung bei meinem drin.Aber willst du wirklich ne 89er karosse verwenden?Is nich gerade die beste substanz für einen aufbau!?Außer das große plus der Blattfeder!Wer auch immer das zusammen-geschmiedet hat.Hast du zwischen den hinteren Radkästen im Inneraum das Rohr zur versteifung drin?
    Ist ein grund deiner "Angst" vor dem verbreitern, das du vom Trabant die Kotflügel lösen mußt?Bei vielen ist das so,zugleich ein großer fehler!
    Unter den Pappen sind die Teile meißt immer vergammelt!bzw.wann wurde bei deinem die Karosse umbgebaut?und danach Konserviert???


    Mfg.Roberto :winker:

    Hallo


    Der Austrittswinkel oder die Position des Endrohres war eigentlich egal bei der eintragung.Hauptsache irgendwas steht drin.Umso ungenauer und umschweifender ist umso besser.Bietet für später mehr möglichkeiten. :grinser:


    Mit den Prüfern kann man doch immer reden,ne eintragung is doch kein Ding mehr.Hab ich nun schon oft genug gemacht.


    Mfg.Roberto :winker:

    Hallo


    Bei meinem Ex-Trabi hatte ich ab dem (Sport)-VSD 48er edelstahlrohr verbaut.


    Siehe bilder.


    Im Schein wurde geänderte Auspuffanlage 48mm,Herst.XXXXX
    reingeschrieben.Das war dann auch schon alles.



    Mfg.Roberto :winker:

    mein vollgutachten kostete um die 80 eur und das einfache eintragen um die 40EUR,dann kommt ja noch die bearbeitungs gebür vom landratsamt dazu.



    Die Rennleitung Spinnt schon manchmal ganz schön!


    Mfg.Roberto :winker:

    Wenns halbschalen sind oder mit mindestens 30grad verstellung und einer zu verschiebenen konsole brauch man die garnich eintragen!Da gibts keine STVO regelung für!Meine Konsolen hatte ich auch selber geschweißt usw.Der Dekra Prüfer hatte sie nur auf meinen wunsch eingetragen(zwecks der rennleitung) aber unbedingt notwendig ist dies nich.Das sagt dir auch jede Tuning schmiede,die sowas heufiger verbaun.


    Mfg.Roberto