Posts by Christian Persson

    Mahlzeit


    Habe in meinem Universal die KMVA, welch elektrisch zwar angeschlossen ist, aber irgend ein Vorbesitzer hat den Benzinschlauch ausgetauscht gegen den Metallummantelten durchgehenden.


    Nun meine Frage: Was für ein Benzinschlauch müsste es sein damit ich die KVMA wieder in Gang bringe, und wie sieht dann der Anschluß an Benzinhahn und Vergaser aus ? Da dieser ja durch die Hohlschraube angeschlossen ist.


    Ausserdem habe ich gesehen, das die KMVA im unteren Bereich des Anzeigeinstrumentes 2 kleine LED´S hat, wofür sind diese....



    Grüße aus Hannover


    Chris

    N`abend


    Ich bin zur Zeit dabei meinen Trabser etwas auf orginal zurück zu rüsten. Habe einen 601 S. Heute habe ich nun meine Stoßstangen endlich wieder in Wadenfarbe lackiert. ( Irgend einer der Vorbesitzer hatte sie mit Felgensilber bearbeitet. Gräßlich ) :puke:


    Nun meine Frage: Die Stoßstangen sind die Profilierten, also die eckigen... und haben auch die Löcher für die Stoßhörner aus Gummi. Da ich aber sehr viel wert auf orginalität lege, nun die Frage hatte der Sonderwunsch überhaupt die Stoßhörner bzw. wenn ich der Trabantserie glauben darf gab es die nur bei S de Luxe.
    Wenn diese Ausstattung keine hatte, waren die Löcher dann offen, oder gab es dafür Plastestopfen oder waren sie gar nicht gebohrt und ich habe gar die falsche Stoßstangen dran ?????


    Frage über fragen....... und........ Ich hoffe ihr könnt mir helfen :hä:


    Grüße aus Hannover
    Christian

    Hi Klaus


    Super noch mal einen riesen Dank für deine viele Mühe und für die supi erklärungen......


    Rufe Dich aber trotzdem morgen mal an wegen nächstem WE


    tom: Wenn ich Dir bei Deinem Motor helfen kann lass es mich bitte wissen...... und kannst Du mir mal Deine Mail-Addy zukommen lassen ?


    Christjo: Schön das Ihr heile nach hause gekommen seid....... habe schon mit Andreas gemailt wegen der Bilder möchtest Du auch eine CD ?



    Grüße aus Hannover
    Christian

    Klaus Dieter: Ich bin der Meinung das es sich um Delphingrau handelt, zumindest sieht es so ähnlich aus wie bei Heckmann auf dem Bild.....



    @Heckmann: Habe ich was falsches gesagt ? Der Lackhändler hier um die Ecke meinte, das kaum einer ein Gerät hat mit dem er die Farbe abtasten kann.
    Somit bin ich davon ausgegangen, das man für diese Lacke keine andere Wahl hat als fertiges zu nehmen.


    Gruß
    Christian

    @Heckmann: Ja ich muß das hintere Seitenteil meines Kombis Neulackieren, da er da vermutlich beim Vorgänger einen Treffer kassiert hatte und nun die Farbe vom Duroplast abblättert. Ich vermute, das das neue Seitenteil nicht richtig vorbehandelt wurde.


    Da ich aber nicht eine teure Lackierung beim Fachmann Farbe durch führen lassen wollte, sondern jemanden kenne, der sehr gute Lackierungen macht, der aber das anliefern des Lackes voraussetzt.


    Hmmm, Du meinst ich komme um den Fachmann Farbe nicht herum ?


    Gruß Christian

    Nun kommen wir von der Ölpreisdisskusion auf die Ölqualitätsdisskusion..... nicht schlecht....


    Wenn ihr mehr über ÖL erfahren wollt fragt doch mal jemanden der sich damit viel arbeit gemacht hat. ---> Klaus Pelf


    Damit ich nun auch noch meinen Senf dazugebe: Ich fahre von Anfang an das 2T Öl von Kaufland und der Motor läuft.


    Grüße aus Hannover
    Christian

    @ Klaus Dieter: Danke für die Info aber ein Anruf bei Mathes gestern brachte zu tage, das die dei Farbe auch nicht mehr mischen können.


    Nun stehe ich wieder am Anfang......


    Weiß noch jemand eine Bezugsquelle für den Lack ???


    Grüße aus Hannover
    Christian

    Hallöle


    Mal wieder das leidige Thema Lacke. Ich habe mir zu meiner Monsumgelben ´84 Limo. nun noch einen ´88 Kombi zugelegt. Dieser ist grau mit einem grünen Dach. Nun war ich beim Lackhändler und wollte mir ein Kilo "grau" holen. Aber wie genau heißt dieses grau ?
    Der Händler sagte mir aber auch schon, das er weder Monsumgelb mischen könne noch sonst irgendeine Trabantspezifische Farbe. Angeblich gibt es keine Rezepturen.
    Wo bekomme ich denn noch "Trabantlacke" bzw. welcher Lackhersteller bietet annähernde Lacksorten an ?



    Gruß
    Christian

    Hmmmm


    Hat der tag sich wieder für mich gelohnt, ich habe etwas dazu gelernt.


    Grrrrr..... bin ich gar nicht drauf gekommen, das mal auszuprobieren. Aber meine Mami hat schon immer gesagt, klicke nicht auf Button wenn du nicht weist was passiert.



    Danke


    Gruß
    Christian

    Moin Moin


    Ich wollte mal fragen ob es in Hannover so etwas wie einen Trabi Club oder einen Stammtisch gibt.


    Sollte es nicht, warum nicht ? :hä:


    Wenn nicht könnte, sofern es weitere Trabi-Fans in Hannover gibt, man ja einen solchen ins leben rufen.


    Also haut in die Tasten und schreibt dazu.... :computer:



    Grüße aus Hannover
    Christian

    Huhu


    Bei meinem Trabi haben sich die Dichtungen von den hinteren Scheiben zusammen gezogen. Somit ist oben an der Stoßnaht eine Fuge und mir läuft da das Wasser rein. :heul:


    Hat jemand eine schlaue Idee, wie ich das wieder dicht bekomme ??


    Grüße aus Hannover


    Christian