Posts by Uwe KT

    Hallo, danke für die Tipps,

    @ Jim bei Rothmann habe ich mir die Bezüge neu machen lassen sehr zufrieden. Aber wollte aber das Interior nicht aufpimpen.

    Soll ein Trabant von 1978 bleiben, habe auch auf Umrüstung auf 12 v usw. bewusst verzichtet.

    @ Steffen

    Na ja der Zustand geht so... leider am linken Luftkanal bisschen verformt und dann waren wohl ein oder zwei Armaturen . Deko o.Ä. draufgeschraubt worden sind eben hässliche Löcher von den Schrauben zu sehen und ein 2 cm Riß im Bezug.

    hast Du einen Kontakt zu so einen Fachbetrieb ?

    Da ich sowieso noch einen Lackschaden an der Tür ( Wagenheber abgekippt :cursing: ) machen lassen will, den ich dummerweise mit Spray ausbessern wollte, frage ich mal da.

    Vielleicht können die mir einen schönen matten schwarzen Lack draufmachen und die Schadstellen bisschen abdecken.

    Danke und VG Uwe

    Hallo Alle !,

    seit heute neu hier, schon oft offline hilfreiche Anregungen erhalten.

    Nun Rentner und bisschen mehr Zeit für die gute Pappe.

    Habe in den vergangenen Jahren einen Trabi Baujahr 12/1978 nach gut 30 Jahren Dornröschenschlaf wieder zu Leben erweckt und erfolgreich zugelassen.

    Jetzt wollte ich das Innenleben noch bisschen verbessern.

    Als Problem ist jetzt die Amaturenbrettabdeckung aufgepoppt.

    Die ist weder mit Kunstleder bezogen noch mit Tüpfellack gespritzt sondern ich denke mit PVC bezogen.

    Wisst Ihr was das für ein Material ist, gibt es das noch zum erneuern ?

    Konnte nirgends diesbezüglich genaueres finden.

    Viel Dank Uwe aus BY