Posts by Flo94

    Hallo,


    Habe vor kurzem von meinem HB 2-7 auf einen 28HB 3-1 umgerüstet, jedoch will er einfach nicht, und ich komme nicht dahinter wieso...


    Am Zerstäuber scheint schlicht kein Sprit anzukommen...


    Beim anwerfen des Motors läuft er auch über (Niveau in Kammer stimmt aber...)


    Habe ich irgendeinen anderen Existentiellen Fehler gemacht? Ich komme einfach nicht dahinter...


    (hatte den Vorgaser vor Einbau natürlich zerlegt und alle düsen gereinigt...)


    --> Zerstäuber ist auch richtig rum Drin...

    Vielen Dank für den Denkanstoß mit der Düse...

    Gerade eben ne andere versucht (wenn auch ne kleinere 120er...) siehe da... Merklich besser 🤔

    Bei Vollgas nahezu nicht mehr hörbar...

    Nur beim beschleunigen so bei... 80 kmh... Ist es noch da, darüber bzw wenn er dann höher dreht ist es aber weg 🤔

    Deine Krafstoffversorgung passt? Hast du mal die kmva überbrückt falls vorhanden?

    Überbrückt noch nicht, werde ich versuchen, sobald ich heute Abend Zeit habe.

    Habe aber den Kraftstoff Fluss nach der kmva gemessen und da habe ich über 300 ml die Minute, was ja wohl reichen müsste?

    läuft er eventuell schon zu fett? Oder schlicht, die zündung stimmt nicht. Welche zzp- Bereiche hast du den bisher versucht, 2,5mm steht ja, aber welche noch?


    Oder sicher das es ein lastklingeln ist, und nicht die kolbenringe?

    Das Kerzenbild ist aber Richtung Hell, daher bin ich der meinung, dass er am Abmagern/Zu Heiss ist :/

    Zündung war Vorher bei 3mm Vorzündung, aufgrund des Klingelns bin ich dann auf 2,5 zurück.

    Wenn es die Kolbenringe wären, würde es dann nicht auch ohne Last/in kleinerem Gang bei hoher Drehzahl Klappern?


    EDIT: Zumindest hört sich das Klingeln genauso an, wie vor meiner Motor-Zerlegung, und der Lief Definitiv zu mager, (Zog massiv Nebenluft, was ja auch der Grund für die Zerlegung war) Und das zu helle Kerzenbild müsste ja auch dafür Sprechen?

    Den Tank habe ich gereinigt und danach natürlich mit neuem Sprit Betankt. (1:50, addinol 405)

    Kerzen sind 225er Isolator, Elektroden Abstand habe ich geprüft.


    Was mich etwas stutzig macht ist nur warum Klingeln auch mit leicht Gezogenem Choke nicht zurück geht?

    Hallo,


    Erstmal vielen Dank für die Aufnahme hier und schöne Grüße aus Bayern 👋


    Habe, das Problem, dass ich bei meinem 89 Kombi (28HB2-7, Ezba) das (last) Klingeln (Im 4. Ab ca. 80kmh bis Vollgas) einfach nicht wegbekomme, der Motor Läuft auch zu heiss (Riemspannung OK...) kerzenbild zwar noch Braun aber schon recht hell...

    Choke ziehen bringt komischerweise nichts? 😳


    (Motor ist noch relativ frisch, DDR Welle und Frische zylinder, mechanische Geräusche sind, zumindest im Vergleich zu meinem alten Motor, kaum vorhanden. Hab den Motor zusammengebaut, da der alte ebenfalls klingelte, dies aber wegen Nebeluft tat, was ich auch erst Heraus fand, nachdem ich einen Regenerieren Vergaser kaufte...)


    Folgendes habe ich bereits gemacht/versucht:

    -Zündung auf 2,5mm v.O.T. Vor (brachte gefühlsmäßig nichts, nur etwas Leistungsverlust...)

    -Schwimmerstand überprüft, Kraftstoffstand in der Kammer liegt aber bei 22mm O.k. Schwimmer kammer...

    -Neuer Auspuff ab dem Vorschalldämpfer (Der Wagen hatte auf einmal richtig Leistung 😂 aber das Klingeln wurde nicht besser...)

    -Benzin Durchfluss überpruft, liegt bei etwa 350 ml/Minute....

    -vergrößern der Hauptdüse auf ne 125er, brachte auch nichts, bis auf das, dass er sich beim beschleunigen bei voll durchgetretenem Pedal nun Teilweise etwas Verschluckt.

    -auf Nebeluft überprüft, im Standgas laufenden Motor mit Bremsen reiniger abgesprüht, davon war er aber unbeeindruckt...


    Noch etwas nebenbei, vielleicht fällt jemanden was dazu ein... Der Wagen lief gestern nach ner Proberunde im stand etwas Unrund, als ob die Zündung verstellt wäre... Danach hab ich Natürlich gleich nochmal die Uhr Reingesteckt, well ich dachte dachte, die Zündung wäre verstellt, war aber noch bei ihren 2,5mm v. O. T. Grundplatte hatte sich nicht verdreht...


    Habe auch schon einige andere Foren/Gruppen durchsucht und bin der Meinung, dass ich nun so gut wie alle Lösungsansätze durch hab...

    Oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr? ;(