Zylinderfräsen

  • Hi


    ich wollte ma fragen wo man seinen zylinder hohnen lassen kann. Und ob man den ncih glaich auf mehrr ccm auffräsen kann???


    hat da jmd ne ahnung??

  • ich weiss ich mach ja auch noch andere sachen.

  • das weiss ich schon
    ich dachte da so an:
    700ccm
    besseren vergasser
    besseren auspuff


    ich hoffe dass es alles gut zusammen passt.

  • inwiefern "besser"?


    irgendwelche Daten oda so?
    Nicht das ich die Ahnung hab; aber ich würde erstmal vieeel lesen und mich erkundigen bevor ich irgendwaswas zambastel :zwinkerer:

  • @heiza
    wirf mal die Suche an zu 700er zylindern ist schon viel geschrieben worden. Es sind eben keine 700ccm möglich.


    suche=700ccm


    die anderen sachen was hast du da vor? das muss ja irgendwie zum Motor passen. bei interesse meld dic mal da kann man so was mal klären.



    Gruss 2TViper :2tviper::

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

  • ich wollte nix über 700ccm herausfinden sondern genau wissen wo ich meine zylis hohnen lassen kann!!!

  • weisst du was du wilst? erst auf 700ccm; dann willste nüx von wissen :hä: :grinsi:


    mfg man :winker:

  • hallo :winker: ich hab da mal ne frage.was kostet denn so im schnitt das durchschleifen der zylinder mit neuen kolben??hat da jemand preise??hab vor nen 353 motor schleifen zu lassen.mfg stefan

  • Diebels Alt frag doch mal die Zylinderschleifbuen in deiner Umgebung an, da hast du dann nen guten Schnitt und suchst dir gleich mal den mit dem besten Preis/Leistungs-Verhältnis raus :winker:

  • Man Man Man, mach doch mal den Heiza nich gleich fertig.


    Jeder hat schließlich mal angefangen.
    Er möchte doch nur n bisschen mehr Power in seiner Pappe haben.
    Anstatt Kommentare wie:


    Quote

    Original von Trabant
    weisst du was du wilst? erst auf 700ccm; dann willste nüx von wissen :hä: :grinsi:


    könnte ihm ja mal einer sagen was er stattdessen machen kann.
    So wie Viper.


    Sowas vergrault nur andere die sich dann nix mehr trauen zu fragen.
    Und das is doch nich der Sinn eines Auto-Forums oder?!



    Grüße Erich

    89er 601 in papyrus


    [CENTER]Renault Clio:kopf: Skoda Oktavia:kopf: Porsche 911:kopf: [/CENTER]
    [CENTER] und der nächste bist du![/CENTER]

    Edited 2 times, last by Erich ().

  • Um mal die Frage zu beantworten:
    Zylinderschleifereien sterben aus, wenn du in den Gelben Seiten nix findest, versuchs mal mit Motoreninstandsetzung. Wird das auch nix, dann probier Motorräder, such ne Werkstatt, ruf die an und frag nach. Die haben meißtens irgend ne Metallbude an der Hand die sowas machen.


    Stellt sich aber gleich die nächste Frage, woher bekommt man nen passenden Kolben? Wissen die vermutlich auch nich, wäre dann ne neue Frage fürs PF :zwinkerer:


    Chrom

  • ich hab auch erst angefangen aber der Junge muss schon wissen was er will :augendreh:


    mfg man :winker:


    und jetzt weiter zum thema sonst artet das wieder zum Kindergarten wie in andren threats aus :zwinkerer: :grinsi:

  • Quote

    Original von byZibbo
    Hallöle bei uns in der Schleiferrei kosten zwei Zylinder 20euro :winker:


    Kannst du mal eine Adresse ins Netz stellen?? Hohnt ihr die auf jedes beliebige Maß?? Bräuchte noch für nen Kollegen so ca. 83 oder 84mm ...
    Für nen 2.0 auf 2.4 Liter aufbohren...



    Thx & Greez Icke

  • Ich geh jetzt mal davon aus, das der Trabmotor ne Laufbuchse in dem Aluzylinder eingepresst hat- wie der Simson Motor.
    Wenn das so is, kannst du die Laufbuchsen auf das letzte schleifmaß ausschleifen lassen. Ob das dann aber 700ccm im endeffekt sind wage ich zu bezweifeln.
    Oder du findest andere Laufbuchsen- eben welche mit dem Durchmesser für 350ccm pro Zyl. und dann musste den Aluzylinder ausscheifen lassen.
    Wenn du das aber wiederum machst, müssen die Überströmer angepasst werden weil sonst der Spülwinkel nichtmehr stimmt- so kenn ich das zumind. von Simson.


    Aber mich interessiert mal was du fürn Auspuff meinst- gibts jemand der vll auspuffblasen herstellt also nen Resonanzauspuff?
    Hat sich jemand mal die arbeit gemacht und die Steuerzeiten ausgemessen und sich dann nen Auspuff berechnet?
    mfg. ²stroke

  • Die Buchsen sind beim Trabant eingegossen und auch unterschiedlich in der Stärke der Wandung.(also nix mit rauspressen und so)
    Funktionierende Auspuffsysteme gibt es für das nötige Kleingeld zu kaufen.Ein Port-Anlagen oder zwei Port-Anlagen,je nach dem wo hin die Leistung gehen soll.
    Übrigens der Vorschalldämpfer ist auch ein Resonanzauspuff :winker:

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage