Tankstelle mit 2Takt Mix

Hallo zusammen,

in Kürze steht ein größeres Update der Forensoftware an. Da der Umfang noch nicht genau abschätzbar ist, wird das Forum einige Zeit (Stunden/Tage?) offline sein.
Das Installieren des Update wird aus zeitlichen Gründen kurzfristig und ohne weitere Ankündigung geschehen.

Vielen Dank für Euer Verständnis,

Jan
  • Hi :winker:


    Bei mir in der Gegend (Strausberg, Märkisch-Oderland) hat die letzte mir bekannte Tankstelle mit 2Takt Mix die Säule abgebaut :heuli2: :traurig:


    Kann mir einer sagen wo ich jetzt meinen Sprit herkriege ohne mir den selbst mixen muss.


    Danke im voraus PappenAndy

    _____________________



    alles geht nur der Frosch hüpft

  • aus jedem anderen älteren Zweitakter der Mix fährt. :grinsi:
    aber ist doch nicht schwer selber zu mixen hier bei uns gibbet schon lange keien mix säulen mehr hab immer ne dose öl dabei.
    und wenn du nicht umrechnen willst dann mach dir ne liste und leg sie mit ins Auto. wird dir wohl eh nichts anderes übrig bleiben als selber zu mischen.
    so ist halt das Leben.

    Ob Ost ob west hauptsache Luftgekühlt
    Jo seit 22.09.09 zu viert unterwegs :top:

  • moin
    man kann noch hier bei aral in fürstenwalde-nord mix tanken.

  • Mixen ist doch eh besser aber schön mir Super!


    ich geb ma tip wie ichs mach:
    Stil kettensägen öl im verhältniss 1:60 läuft super!kostet ein wenig mehr aber naja man merkt den unterschied deutlich,mehr laufruhe und man spart ein wenig benzin!


    ich bin sowieso kein Fan von gezapften gemisch weil der erste liter den du zapfst immer blanker ist weil die ölpumpe erst später zuschaltet und naja die qualität des öls ist meistens,ich sag ma bescheiden!


    also ride on euer Dave

    Männer aus Stahl fahren Autos aus Pappe!!!

  • Quote

    Original von Rogimann2
    und wenn du nicht umrechnen willst dann mach dir ne liste und leg sie mit ins Auto.


    ooooder :eismen: :eismen:


    [EIGENE SCHLEICHWERBUNG AN]


    Die Mischtabelle - speziell für den Trabant / Trabi-Fan. Einfach auf den Tank legen und sie hält bombenfest durch ihre extrastarke Magnetoberfläche.


    [Blocked Image: http://shop2.druckdesign.biz/s…ages/info_images/30_1.jpg]
    www.trabi.biz


    [EIGENE SCHLEICHWERBUNG AUS]

  • habe bei mir auch so ne Tabelle unter die Motorhaube geklemmt (zwichen Streben und schallschutzmatte) . Macht sich ganz gut habe es mit einlaminiert. So kann ich das ding ohne bedenken immer drinne lassen :grinser:

  • Ist ja schön, wenn Ihr alle soviel Spaß am selber mixen habt. Als fauler Wessi genieße ich aber schon die ein oder andere Mix-Säule, die es gelegentlich noch gibt. Auf meinen üblichen Rennstrecken (hauptsächlich Brandenburg) reichts für mich auch.


    Aber nun meine Frage:


    Gibts in der Nähe der A9 Richtung München in Süd-Thüringen kurz vor der Mauer noch irgendwas? In Schleiz oder so?


    Ich gestehe, daß ich mir selber noch nicht die Mühe gemacht hab, von der Autobahn runterzufahren und mich durchzufragen. Wenn ich da bin, will die Pappe meist schnell heim. Mein letzter halbherziger Versuch auf der B2 südl. von Schleiz schlug fehl.


    Hoffentlich liest das jemand aus der Gegend ... Ich freu mich auf Antwort.


    Gruß
    Michi

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Auch wenn Du ein fauler Wessi bist:


    Es wird Dich nicht davor schützen, daß die Gemischsäulen fast alle verschwunden sind.


    Pack eine Pulle Öl neben den Tank und Du hast keine Probleme mehr. Das geht allemal schneller, als in unbekannten Gegenden Gemischsäulen zu suchen, die es gar nicht gibt... :top:

  • Soweit ich das in Thüringen überblicken kann, waren Total zuletzt die einzigsten mit Gemisch. Weiß grad net ob's in Schleiz eine gibt. Kenn nur die Aral an der ehem. Spitzkerhre des Dreiecks und die HEM an der A9.


    Für die Freaks: Die Total an der Schillerpassage in Jena hat (wenn sie noch Gemisch haben) eine Säule für 1:50 und eine für 1:33. :zwinkerer:


    Hab aber seit einen 3/4 Jahr kein Gemisch mehr getankt und auch net weiter drauf geachtet.

  • 1.) ich bin der meinung das selber mischen wesentlich billiger ist als Mischsäule. Ich holle beim Mineralölhändler einen 20L Eimer mit extra auf großvolumige 2takter abgestimmten öl für je nach Marktpreis ca 40 Eus das sind gerade mal 2 Eus pro Liter Öl.


    2.) Wann tankt ihr das ihr ne Tabelle braucht??? Wenn ich auf reserve umschalten muß und noch ein paar km gefahren bin passen meistestens relativ genau 20 liter in den Tank. Bei ner vorgabe aus der Literatur von 1:50 sind das 400ml Öl das bekommt man hin wenn man sich ne Ölflasche mit Skala besorgt und sie selber nachfüllt. ich glaube nicht das ein halber liter sprit mehr oder weniger den Trabi killt.


    Und jetzt zu 3.) :staun: :staun: :staun: Dave stimmt das??? Mit super??? ich fahre seit ich meinen ersten Trabi vor fast vier Jahren bekommen habe immer nur Normalbenzin, wurde mir damals so gesagt und ich habe das bis heut nicht in frage gestellt.

    Am Ende des Westens qualmt eine kleine trabifahne :raser:

  • @ calle, mineralölhändler, das klingt gut, wie heißt die firma? ich will mir nämlich auch ein fass hinstellen.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Selber mischen ist niemals billiger. Selbst bei Deinem Traumpreis von 2 EUR pro Liter heißt das bei 1:50 also 4 cent. An der seltenen Zapfsäule kostets normalerweise auch nur 4 ct mehr als Normalsprit.


    Und wenn man keine so günstige Quelle hat, ists sowieso an der Tankstelle billiger, als selber mischen. Ich kauf das Öl in Literflaschen mit Skala für ca. 3,20 EUR pro Liter. Ists mir aber wert: die lästige Panscherei beim Umfüllen, wo im Zweifelsfall auch noch der ein oder andere Tropfen verlorengeht, spar ich mir dann doch. Und den Preisvorteil auf den vollen Tank (bei den momentanen Spritpreisen besonders) hochgerechnet, kann man dann leider eh vergessen.


    Zum Thema Super: Ich bin jetzt in 7 Jahren ca. 150 000 km gefahren, hab nur Normalbenzin gemischt und glaub nicht, daß die 2 Motorwechsel mit Super zu verhindern gewesen wären. Hätte aber bei durchschn. 7 Litern und 2 ct Preisunterschied nach Adam Riese 210 EUR für nix an der Tanke gelassen. Dafür kriegt man z.Zt. mit etwas Glück ja noch einen brauchbaren Motor mit ganzem Trabi drumrum ...

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • @ Trabijens: Bei uns heißt der Laden Mineralöl Schaffelt, aber der ist eben bei uns ein Regionaler in Hamminkeln. Ich kann dir jetzt aber gerade nicht die Postleitzahl geben. Müßte ich noch mal nachsehen. Aber ich denke das jeder zweite Mineralölhändler (Heizöl) bereit ist so was an zu bieten wenn die nachfrage einigermaßen stimmt. -Ich meine ich komme aus 46459 Rees das ist zehn Minuten vor der Holländischen grenze, so viele Trabis fahren hier wirklich nicht und der Laden macht es.


    MichiU : erstens sind 3.20 pro liter exakt 1.20 pro liter mehr, und so mit ca. 50 cent pro tanken. Zweitens finde ich es toll das es bei euch an der Tanke gutes(!) Öl für 3.20 pro liter gibt. bei uns kostet die billigste ein liter Flasche mit Fuselöl ca 7 eus. Vollsynth.öl ob man es will oder nicht spielt gerade keine Rolle, kostet 13 eus :eismen: Da finde ich schon das es sich lohnt.

    Am Ende des Westens qualmt eine kleine trabifahne :raser:

    Edited once, last by Calle ().

  • Na ja, an der Tanke gibts das natürlich nicht. Wir kaufen das bei einem Motorradclub, die damit ihre Rennmaschinen (2-Takter) füttern. Ich gehe also davon aus, daß die Qualität stimmen sollte - hab jedenfalls selber noch keine unangenehmen Erfahrungen gemacht.

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • @Mischtabelle
    Tsss, wieviel Oel auf xx Liter Benzin gehoeren, ist ja noch halbwegs im Kopf hinzubekommen :schnarchnase:


    Wesentlich spannender wird hingegen das Tanken an skandinavischen Automatentanken: Nix EC, Nix Visa & Co.! Entweder Bargeld oder merkwuerdige Tankkarten, die kein Fremder hat :hmm:


    Bleibt also nur uebrig, z.B. einen 50 Kronen Schein reinzustecken und entsprechend des aktuellen Preises die dafuer erhaeltliche Menge Benzin in den Tank laufen lassen (der Rest muss entweder in die Hosentasche oder bekommt der Paechter geschenkt :lach:- nix Wechselgeld! :staun:).


    Nun die Frage: Wie viel Oel muess ich auf 50 Kronen in den Tank schuetten? Wie lautet also die korrekte Mischformel? :eismen:

  • Danke für die Anregung. Werde die Frage gleich nächste Woche meinen Mathe-Nachhilfeschülern für den Hauptschulabschluß stellen. Da paßts vom Niveau sehr gut rein:


    Antwort (die lesen ja hoffentlich nicht das Forum):


    Summe Kronen : 50(Mischverhältnis) mal den Preis pro LIter = Liter benötigtes Öl.


    Einfaches Beispiel zur Kontrolle: 50 Kronen, Preis 10 Kronen/Liter


    50 : 500 = 0,1 Liter Öl (stimmt also bei 5 Litern Benzin)

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • @ calle ich danke dir, hast mir weitergeholfen. ich werde mir mal mein telefonbuch schnappen und die nummern der (heiz)ölhändler durchgehen und jeden ein gespräch ans knie nageln *fg*.

    Hilfe mein Trabi läuft seit Monaten zuverlässig und störungsfrei. Was tun?

  • Meine Stammtanke hat ihre Mix-Säule nach wie vor - da ich an diesem Umstand (in der Um- bzw. Neubauphase damals) meinen direkten Anteil habe, nutze ich diese Säule natürlich auch regelmäßig - solange es eben noch möglich sein wird... :zwinkerer:

  • Ich mische ausschließlich selbst.


    1. bin ich mir sicher, das gewünschte Mischungsverhältnis tatsächlich im Tank zu haben.
    2. variiere ich das Mischungsverhältnis von 1:25 -1:60 (je nach Auto und Außentemperatur). Macht das mal anner Zapfsäule.
    3. weiß ich, welches Öl ich überhaupt fahre.
    4. mische ich so wie so kleine Mengen MOS2 und Spiritus mit ein
    5. fahre ich teilweise Superbenzin. Das gibts nicht als Mix.