Neuer Himmel im Trabant

  • @ standard:


    Ja ich meine diese weise Stoffverkleidung, die mit den Metallbügeln.


    Wenn se nich original is, isse dafür aber ziemlich proffesionell dort reingebaut. Auf jeden Fall siehts besser aus als ohne.


    Mfg

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!

  • Ist schon klar, daß das weit besser aussieht, als die eher provisorisch wirkende Orig.lösung. - Und professionell, weil die Autosattler die Dinger zu Ostzeiten sozusagen "in Serie" nachgerüstet haben... :zwinkerer:

  • Ein schönes altes Thema.
    Ich habe mir jetzt auch einen original Klemmhimmel zugelegt. Dieser wird ja vorn und hinten mittels Schrauben befestigt/gespannt. Hat jemand von Euch hierzu eine Anleitung? Will das teure Teil nicht gleich wieder kaputtmachen. Bilder, egal ob bereits eingebaut oder im Bau, würden mich sehr freuen.


    1000 Dank.

  • Was ist ein Klemmhimmel?


    Habe bei meiner alten Karosse den Himmel ausgebaut und fotografiert.
    Hinten wird er durch ein Brett mit schrauben gehalten, vorn durch Sonnenblenden und Innenspiegel und an den Seiten unter den Fensterdichtungen.

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

  • Hallo,
    ich hatte bei den damligen Kauf von meiner Lotte auch kein Himmel drin gehabt, was mich am Anfang nicht gestört hat. Nach langer Suche bin ich auf einen Teppichhändler in Dresden gestossen, der die Himmel nach deinen Angaben herstellt und innerhalb von einer Woche dir zukommen läßt. Einzige Mango ist, das man diesen Himmel mit dem mitgelieferten Kleber einkleben muß, was ich im März getan habe. Vom Geräuch her kann ich schon sagen; das es etwas weniger wird und schön sieht ausserdem aus, was mir einige Nicht-Trabifahrer schon gesagt haben. Gruß


    PS: werde mal den Link raussuchen, da es schon einiger Zeit her ist, wo ich den bestellt habe.

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Mango? ;):D
    Das ist also kein Spannhimmel, sondern nur auf der Dachhaut von innen angeklebt?

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Ist das so ne Filzmatte? Die hatte mein ehemailger 1,1er mal drinne. Ich weiß nicht. Teppich am Dach...

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Hallo


    Hatte der Trabant wirklich einen himmel.Vor einem Jahr kamm mal einer aus der ehemaligen Schule und fragte mich ob ich einen Himmel habe für einen Trabant.Ich hab gesagt mein Trabant hat kein Himmel war auch gleiches Baujahr.

  • @ ossibayer: (Zitierfunktion geht nicht :| )


    Meinst du Rothmann?
    Mit deren Einklebehimmel hab ich auch liebäugelt, weil ich keine Lust hab bei meiner Karosse die Fensterdichtungen rauszurupfen um den alten Himmel wieder einzubauen. Tendiere dazu, doch eher schwere Dämmplatten für Computer (Teerpappe) zu verkleben, wegen Geräuschdämmung. Bin mir aber nicht klar darüber, wie ich die gutaussehend auf Dachform geschnitten bekomme (habe Innenbeleuchtung in der Rinne über den Fenstern montiert :love: ).


    Wie macht sich denn der Himmel? Wie klebt man den in den abgerundeten Vorderecken (Stoff einschneiden?), und welchen Abstand hat der in der äußersten seitlichen Kante (wo die rinne über den Fenstern ist)?


    Bei meiner Tauschkarosse ist nämlich nichts unterm Dach, gar nix, nicht mal das serienmäßige Schaumgummi.


    Einen Original-Himmel in weiß hab ich noch, wie gesagt, Festerdichtungen müssen raus.



    @ Schorschi12:
    Himmel gab es nur als Zurüstteil. Ab Werk hatten die Trabis nur das Schaumgummi.

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

    Edited 2 times, last by Schrauberin ().


  • Meinst du Rothmann?
    Mit deren Einklebehimmel hab ich auch liebäugelt, weil ich keine Lust hab bei meiner Karosse die Fensterdichtungen rauszurupfen um den alten Himmel wieder einzubauen. Tendiere dazu, doch eher schwere Dämmplatten für Computer (Teerpappe) zu verkleben, wegen Geräuschdämmung. Bin mir aber nicht klar darüber, wie ich die gutaussehend auf Dachform geschnitten bekomme (habe Innenbeleuchtung in der Rinne über den Fenstern montiert :love: ).


    Wie macht sich denn der Himmel? Wie klebt man den in den abgerundeten Vorderecken (Stoff einschneiden?), und welchen Abstand hat der in der äußersten seitlichen Kante (wo die rinne über den Fenstern ist)?


    Bei meiner Tauschkarosse ist nämlich nichts unterm Dach, gar nix, nicht mal das serienmäßige Schaumgummi.


    Hallo Schrauberin,
    ja das ist die Firma Rothmann, also beim einkleben sollte man schon zu zweit sein und die Fordersitze am besten mit ausbauen, so geht das dann einfacher.


    Der Himmel passt ganz genau in allen Ecken,sowie geht er über die Rinnen, man sieht auch nicht, das er nachgeklebt wurde. Ich weiß auch nicht was das für Untermaterial ist vom dem Stoff ist, in meine Augen geht es in Richtung Schaumgummi, bloss die Dichtheit von dem Zeug ist in meinen Augen besser als der normale Schaumgummi den man kennt.
    Vom Geräuch her hatte ich ja schon geschrieben, Platz nach oben wird auch nicht viel weggenommen, also in allen bin ich zufrieden. Gruß


    PS:wenn ich es heute nach der Gartenarbeit schaffe, werde ich dies mal knipsen.

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

    Edited once, last by ossibayer ().

  • Moin,
    hat etwas gedauert jetzt mit den Bildchen <X , aber wie gesagt(geschrieben) das ich diese nachreiche.Anbei mal die Bilder von den Einklebhimmel von Rothmann, so wie auch schon geschrieben, am besten zu zweit einkleben. Ich bin sehr zufrieden mit der Ware,auch die Verarbeitung ist super,das man ihn in ruhigen Gewissen weiter empfehlen kann. In diesen Sinne noch ein schönes WE, Gruß


    PS:@Schorchi,es gab auch Himmel mit Wolken verhangen.....