1:25, 1:33, 1:50, 1:75, 1:100 oder was...die Diskussion um's Thema Gemisch und Öl

  • blei o. blei-ersats ist nicht für die schmierung,sondern zum abdichten der ventile!
    ansonsten liegst du da richtig.
    (o. wie mein ausbilder sagte: das ventil am 2Tmotor ist der kolben)

  • ich nehm vollsynth. und mische so zw. 1:60 -1:75 ... und sonst nix

    Born in GDR !



    WIR SIND DAS VOLK !!!



    Man muß immer das tun, was man nicht lassen kann.


    Goethe

  • Morschen liebe Trabantfahrer


    Allso ich fahre dieses Öl in meinen Trabant und hab sogar ne kleine Leistungsteigerung.
    http://www.hoyer-shop.de/xtc/product_info.php?products_id=267&XTCsid=ira54s0etc6gfe6039bn9dm9gd55nn5g
    Fazit von dem Öl: klingeln weg, ruhiglauf auch bei 100 oder im stand, keine rauchfahne mehr.



    mfg OssiOnTour

  • Da lässt dich aber sauber übern Tisch ziehen, das Zeug is ja teuer das kracht. Bei ebay zahl ich 2,75€ pro Liter

  • Knapp n 10er für 1Liter Mineral??und dann noch paar PS mehr?? ^^ Also ich bleibe bei Addinol MZ 406 Teilsynthetik

    Fuhrpark:
    Trabant 601 Bj1988
    Suzuki Bandit 650 Bj2005



    Öl gehört ins Benzin!

  • Beitrag von alex307 ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von FREDDY ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von Fg601 ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von Martin 601 ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von wust ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von FREDDY ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Hallo,


    also ich fahre das Öl auch. Allerdings kostet mich der Liter nicht ganz 1,90 Euro. Hatte mir nach erfolgreichem Test ein 60l Faß gekauft und das ist mittlerweile schon seit einem guten Jahr leer. Klar, wenn man große Gebinde kauft is das natürlich preisgünstiger. Die 10 Euro direkt beim Hersteller schocken mich allerdings auch einwenig. Letztes Jahr kostete das 60-Liter-Faß 113 Euro, Versandkostenfrei direkt beim Hersteller (der Preis hatte sich über drei Jahre nicht geändert). Warum die den einen Liter so teuer verkaufen is mir ja echt nen Rätsel.


    Bin mit dem Öl sehr zufrieden aber für fast 10 Euro würde ich das garantiert nicht kaufen.


    Schöne Grüße - Jensemann


  • ich hab ja nicht gesagt das ich das öl für den preis kaufe. ich meinte nur ich fahr dieses öl und bin damit top zufrieden.


    mfg ossiontour :thumbup:

  • @ Panamatrabi :
    also ich kann nichts negatoves über das öl berichten und ich habe auch noch nichts schlechtes über das Öl gehört.
    und das zu einen guten Preis / Leistungs verhältniss.

  • Moin!


    Ich fahre mineralisches Finke Finko Aviaticon 2T Öl im Verhältnis 1/50. Habe das im 20L Kanister und komme da sehr günstig ran. (1,19€/L inkl. MwSt.)


    Was soll man dazu sagen? Fährt, sobald er warm ist keine Rauchfahne mehr. sauberes Kerzenbild!


    Vorher hab ich einige Öle probiert, auch teils., Unterschied hab ich keinen gemerkt, auch nicht beim Kerzenbild.


    Viele Grüße
    Martin

    Bilder

    • 80.jpg

    601 Universal Bj. 77 im Originalzustand
    Kadett B Coupe Bj. 71 - meine Bertha :love:

    Lieber schlecht gefahren als gut gelaufen!


    Wer langsam fährt beweist Lebensqualität!

  • Fahre das gleiche Öl von Finke aber ich hole immer 60 L aber auf 1,19 komme ich nich annähernd runter :)

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • So da ich mir jetzt schon ein paar sachen hier durchgelesen habe habe ich auch eine frage.



    Ich benutze für meinen 2T roller das Castrol RS 2T im 1 Liter gebinde. kann ich das auch mit in den trabant tank kippen oder welches öl ist eurer meinung nach das beste.



    Rauchen sollte es so gut wie garnicht, stinken kanns von mir aus bis sonstwohin :D

    Fahre nie Schneller als dein Schutzengel Fliegen kann.

  • Man kann jedes 2T Öl in den Tank schütten... ich nehme jedoch ein billiges und schone damit noch mein Geldbeutel ;)

  • Mal bitte etwas Zeit nehmen und mit Verstand lesen. Ölverwendung nur andersrum.
    http://www.opel-voting.de/opel…1-9dth-mit-2-taktoel.html
    Eigentlich wollte ich das zurückhalten aber es kann ja nicht schaden mal zu zeigen, was es ausmacht, mal andere Wege zu gehen.
    Die Leute vom Opelforum sind da nicht so verbissen wie hier einige auf "Fremdöle" ;)
    btw: ich hab den Murmelmotor mit nichtmal 1000km Laufleistung mit 15W40 am Wochenende bei 40°C Außentemperatur über 700km komplett unter Volllast laufen lassen, sprich ich hab ihn nur getreten. Keine Vorkommnisse außer daß der Auspuff nun keine Farbe mehr drauf hat und das Endrohr immernoch feucht ist.