rechter Scheibenwischer ohne Funktion

  • moinsen,


    mir ist die Schiene vom rechten Scheibenwischer aus der Verankerung geflogen. Also die im Innenraum unter der Scheibe. Schwer da dran zu kommen. Kann mir jemand sagen wie die überhaupt befestigt ist? Hängt da ein kleiner Bolzen drin?


    Wie bekomm ich das Teil wieder da rein?


    Bin für jeden Tipp dankbar.


    Gruß
    greyhound68

  • Tja am Besten kommst du ran und siehst du wenn du das Armaturenbrett abmachst, dann ist alles selbsterklärend

  • Hai :winker:
    das Amaturenbrett muste nicht ausbauen ,Bau das Gesamte Gestänge aus ist besser da kannste es im Ausgebauten Zustand fertig machen und wieder Komplett einbauen. Das Gestänge wo es sich dreht ist mit Spangen gehalten auch genannt ( Fliegenbeine).
    Nicht vergessen die U-Scheibe vor die Spange.
    Gruß
    Dieter
    P.S.


    1. Scheibenwischer ab=
    2. 2 x Schrauben 13 eroder 14 er lösen=
    3. Schraube vom W-Motor lösen=
    4. Gestänge zu Beifahreseite Re heraus ziehen( geht etwas schwer an den Befüftung der WSS vorbei)
    Umgekehrt wieder einbauen


    Wir haben fertig! :top:

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

    Edited once, last by Pemsel ().

  • jo - prima. danke für die antworten. amaturenbrett abmachen ist ja nicht so schwer.....ich denk, ich werds erst mal so versuchen.....und falls das nicht funzt eben wischer ab usw......

  • Hai :winker:


    mach wie du Denkst, wir haben alle mal Angefangen. :verwirrter:
    Ich Denke Gestänge geht schneller!! :top:
    Wenn Amatur.. :hä:dann fummelste immer noch hinter der Frischluft -Düse rumm, viel spaß. :verwirrt:
    Gruß
    Dieter

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

    Edited once, last by Pemsel ().

  • Also wenn das A-Brett raus ist, dann ist es ein leichtes, das bisschen Lüftungsdüse auch noch zu demontieren.
    Und: Dann liegt das Wischergestänge wunderbar frei und ist zur Operation bereit :zwinkerer:

    Die Stoßstange ist aller Laster Anfang...

  • Quote

    Original von Sneaky
    Also wenn das A-Brett raus ist, dann ist es ein leichtes, das bisschen Lüftungsdüse auch noch zu demontieren.
    Und: Dann liegt das Wischergestänge wunderbar frei und ist zur Operation bereit :zwinkerer:


    Sicher, so gehts auch mann kann ein Pferd auch von hinten Aufz..!

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Mach einfach wie du denkst, ich dachte halt wenn man das zum ersten Mal macht wäre es besser zu sehen wie das alles an Ort und Stelle zusammenhängt und dazu mauss man das Armaturenbrett abbauen.

  • Hai
    Sicher soll er machen wie es ihm gefällt. :top:Viele wege führen nach Rom.!!
    Aber wenn er das Amaturenbrett raus macht da ist doch vielmehr drann was mann noch falsch machen könnte, dachte ich.
    Gruß
    Dieter

    Am 04.06 bis 06.06 .2021findet das, 25. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de


    ------------!!!! Fällt aus bzw. Verschoben 2022!!--------------


    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.