In eigener Sache - Ausgabe 3 / 2006

  • So, daß Heft ist fertig.
    Der Versand läuft und einige haben Ihre Post auch schon bekommen. Da wird es höchste Zeit, hier den aktuellen Auszug aus "Wir über uns" einzustellen ... :schnarchnase:


    Quote

    Da wir Euch ja vier Hefte plus Sonderausgabe für dieses Jahr versprochen haben, hier also schon das nächste Heft ...
    Zunächst erst einmal möchten wir uns für die mangelnde Qualität der Bilder in der letzten Ausgabe entschuldigen. Wir denken, den Fehler gefunden und behoben zu haben. Ob wir damit richtig liegen wird der Druck dieser Ausgabe zeigen.
    Mit dieser Ausgabe endet für unsere Abonnenten mal wieder das Geschäftsjahr, so daß Ihr beiliegend die Rechnung für das nächste Jahr erhaltet. Wir haben uns trotz der bevorstehenden Erhöhung der Mehrwertsteuer ganz bewußt für die Beibehaltung des derzeitigen Abo-Preises von 10 € p.a. entschie-den. Damit Ihr alle die vierte Ausgabe des Jahres rechtzeitig zu Weihnachten unter dem Christbaum liegen habt, solltet Ihr die Rechnung zügig bezahlen.
    Da es beim Erscheinen dieser Ausgabe bis Weihnachten nicht mehr wirklich lange hin ist, bitten wir dieses Mal verstärkt auf den Redaktionsschluß zu achten. An diesem Termin wird auch Redakti-onsschluß für die Jubiläumssonderausgabe sein, so daß diese mit der Ausgabe 4 zusammen versandt werden kann und wir Euch somit zu Weihnachten gleich 2 Hefte unter den Baum legen.


    Euch allen viel Spaß bei der Lektüre des restlichen Heftes. :winker:

    Wenn einer 'ne schöne Stunde verschenk,
    weil er an Ärger von gestern denkt
    oder an Sorgen von morgen,
    der tut mir leid ...


    Mein Name ist Nase, ich weiß Bescheid

  • Ja, naja - wie war das früher in der Planwirtschaft ...


    Wenn Du den Plan nicht erfüllen kannst, passe einfach den Plan an :augendreh:


    Das die Hefte unter dem Baum liegen werden, wird wohl leider nicht mehr zu schaffen sein. Derzeit läuft der Plan in die Richtung, daß die Hefte zumindest am Freitag verschickt sein sollten ...


    Da Harald's und meine Arbeitszeiten in der letzten Zeit nicht mehr so wirklich korrelieren und wir beide nach dem Motto arbeiten

    Quote

    Der Tag hat 24 Stunden und wenn die nicht reichen, nehmen wir die Nacht dazu ...


    geht die Kommunikation derzeit auch nicht so schnelle wie früher von der Hand. So daß hier schon mal der eine oder andere Tag ins Land geht bevor wir mal zusammen kommen.


    Das macht die Arbeit nicht wirklich leichter ... :traurig:

    Wenn einer 'ne schöne Stunde verschenk,
    weil er an Ärger von gestern denkt
    oder an Sorgen von morgen,
    der tut mir leid ...


    Mein Name ist Nase, ich weiß Bescheid

  • Da nutze ich doch gleich mal die Gelegenheit und "promote" die Leistungsfähigkeit der IG Wartburg-Trabant-Barkas e.V.:


    Die rund 220-Mitglieder hatten rechtzeitig vor Weihnachten das 4. IFA-Journal im Briefkasten. Und das kann sich sehen lassen; der neue IFA-(Chef-)Redakteur hat abwechslungsreiche 40 DINA4-Seiten Umfang, in eine leicht andere, ansprechende Form gebracht.


    Interssierte Kreise sollten es sich nicht entgehen lassen, sich dieses Ausgabe (gegen Vorkasse) zuschicken zulassen (umsonst ist der T...) .


    Der IFA-Redakteur verschickt gerne das neue IFA-Journal gegen Zusendung von 6,50 € in gültigen Briefmarken.


    Anschrift:
    IGWTB Redaktion IFA-Journal
    Michael Kegler
    Sternstraße 2
    D-65719 Hofheim
    E-mail: ifa-journal@IGWTB.de


    In der Anlage zum Heft gibt es dann auch gleich einen Mitgliedsantrag und die Satzung der Interessengemeinschaft Wartburg-Trabant-Barkas.


    Mit weihnachtlichen Grüßen und nur den besten Wünschen für 2007

    Mit freundlichen Wartburg-Fahrer-Grüßen
    Michael Kröger

  • Michael:
    Wenn Du Dein Heft promoten willst laß' Dir vom Rainman 'ne eigene Rubrik einrichten ... :dududu:

    Wenn einer 'ne schöne Stunde verschenk,
    weil er an Ärger von gestern denkt
    oder an Sorgen von morgen,
    der tut mir leid ...


    Mein Name ist Nase, ich weiß Bescheid

  • Meine Devise... Leben und Leben lassen...Habt Euch lieb, solange Ihr gesund seid. Aber bitte nicht in die Schweiz :schiesser: :schock: !!!