Es wird Winter!

  • Das gibts doch gar nich.
    Da war fast alles weggetaut und nu?


    10cm Pappschnee hats runtergehaun über Nacht X(


    Naja, Donnerstag / Freitag solls dann wohl endlich Frühling werden... mit mehr als 10 Grad :thumbup:

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbup:

  • Das Thema aus aktuellem Anlaß wieder aus der Versenkung geholt:
    Es schneit, am Montag lagen hier so etwa 2cm Schnee, und es ging schon sehr zögerlich voran.
    Ein KIA "SUV" schleicht mit etwa 25km/h in der Mitte der eigentlich zweispurigen Richtungsfahrbahn entlang. Was sitzt drin? Ein ziemlich altes Mädchen, Mütze, Handschuhe, dicker Mantel..... so in der Altersklasse 75+x muss man natürlich im Berufsverkehr mit herumschleichen!
    Heute war wirklich geschlossene Schneedecke, und für 7,2km Strecke habe ich nur knapp 88 Minuten gebraucht! Bedeutet rekordverdächtige 4.8km/h !!!!
    Warum? Ein LKW hatte sich in der Steigung nach der S-Bahn-Unterführung festgefahren. Das wäre an sich noch kein Problem gewesen, im Kreuzungsbereich ist die Fahrbahn 4-Spurig plus Bus-Spur, mit etwas kreativem Mitdenken hätte man also ganz einfach umfahren können. Aber, nein, der LKW könnte ja ein paar Zentimeter seitlich rutschen, da halten wir lieber so mindestens 3Meter Sicherheitsabstand. Und, mit einem Hyundai Tucson schalten wir erstmal den Warnblinker ein, blockieren die nächste Spur, weil wir auf den ersten Anlauf ein wenig rutschen.... aber, einen 4WD-Aufkleber haben wir schon drauf; nur halt vermutlich vergessen, daß wir Allrad hätten!
    Immerhin, Sachsenring-Power beißt sich besser durch als die gesamte Möchte-Gern-Jeep-Flotte, ein schönes Erlebnis.
    Trotzdem bleibt der Pappfloh morgen brav stehen, weil er
    1.einen schönen Premium-Parkplatz hat, der nicht zugeschaufelt wird
    und
    2. ich auch nicht schneller vorankomme, wenn wieder Schnarcher und Bremser alle Wege blockieren.

  • Mal so richtig den Frust von der Seele geschrieben, wie? ;)


    Jaja, son Jeep muss auch bedienen UND fahren können. Kenne da auch eine (Frau) die sich letzten Winter festgefahren hatte und nicht mehr vor und zurück kam. Bis ihr ein Passant den 4WD Knopf zeigen musste :uglyhammer:
    Und dann gings wie von Geisterhand... ^^

  • Hai Leute
    Der Winter hat uns wieder wir wissen schon garnicht mehr wohin mit dem Mist:

    Bilder

    Am 18.06 bis 19.06 .2022findet das, 26. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de



    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Das brächte Geld in die Vereinskasse :dafuer:

    Am 18.06 bis 19.06 .2022findet das, 26. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de



    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Hier haut`s grade hin, was das Zeug hält. Die nächste Querstraße ist kaum zu sehen und das soll die nächsten Stunden so weitergehen.

  • Heute stand ein Artikel bei uns im Wurschtblatt das die Stadt die Nebenstraßen nicht mehr Räumen kann und jeder soll sowie es geht an seiner Straße.....anscheint....(Volkseigentum) Versuchen zu Räumen???Wo sind wir hier für was Zahlen wir Steuern.

    Am 18.06 bis 19.06 .2022findet das, 26. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL.

    Infos auf: Trabi-Team-Thueringen.de



    Dieser Beitrag wurde nach besten Wissen und Gewissen von mir erstellt und auf Rechtschreibefehler überprüft, sollten dennoch Fehler enthalten sein, entschuldigung.

  • Am besten ab in de werscht un en schneeen lasse :thumbup:

    Ob da wirklich ein Blitzer steht......seht ihr wenn......das Licht angeht !!!!!! :doing:




    TÜVzertifizierter Entsorgungsbetrieb :thumbdown:

  • Also, wenn man sieht, was für Reifen manche Lkw so drauf haben, da wundert es einen nicht, daß die Autobahnen und B - Straßen dicht sind! Meine Winterpappe ist Gott (besser mir) sei Dank nagelneu M+S bereift und deshalb hab ich heute den Ritt von meiner Arbeitsstelle in der Nähe von Selb bis zu mir ins Erzgebirge (140 km) in 2 Stunden gepackt! Frische Schneewehen bis knapp unter Scheinwerferhöhe sind für den Trabi bei genügend Schwung kein Problem!
    Übrigens, Thema Schneehöhe: Mein Fuhrpark könnte in einer Garage stehen, wenn ich auf die Schneewände ein Dach bauen würde. Die Kaninchen werden durch einen Rettungstunnel versorgt und mein Werkstattgebäude ist nahtlos mit der umgebenden Landschaft verschmolzen.
    Kommt gut durch den Winter Gruß Jürgen

  • Also, wenn man sieht, was für Reifen manche Lkw so drauf haben, da wundert es einen nicht, daß die Autobahnen und B - Straßen dicht sind!


    Ihr sagt das so einfach!!! Habt Ihr schon mal nachgedacht was so ein Reifen kostet? So, und laut Bundesregierung sollen wir auf allen Achsen Winterreifen drauf ziehen, macht an meinem LKW 8 Stück! Jetzt frag ich Euch, könntet Ihr das so einfach machen und wie bei uns in der Firma, diese Aktion bei knapp 300LKWs durchführen? Und solange manche mit dem PKW so fahren wie jetzt, "also ich hab Winterreifen da passiert nix" sind nicht nur die LKW-Fahrer schuld das einige Straßen zu sind. Also packt Euch erstma an der Nase. X(

  • Das ist ignorant hoch drei. Ich kann mir an meine Nase solange packen wie ich will, merken tu ich diesbezüglich nichts ;)
    Wo ist das Problem, bei einer Spedition, welche 3 oder eben 300 LKW hat, damit im Jahr mehrere Millionen Umsatz macht, die LKW mit entspr. Reifen auszurüsten? Ja ja, das Geld, das Geld...immer nur das Geld. Gibts mal ne neue Ausrede?
    Auch ein LKW kann immer nur einen Satz Reifen fahren. Der zweite verschleißt vom lagern wohl eher nicht....