Taugt ICQ was ?

  • Mir persönlich liegt diese Technik fern, daher habe ich mich um sowas bisher nicht gekümmert.
    Nun fragt aber meine Tochter, ob ich nicht einen ICQ-Zugang beschaffen kann. Bevor ich ihr vorschnell etwas einrichte, womit ich selbst
    nicht viel anfangen kann, höre ich erstmal auf die Experten hier.
    Welche Version ist sinnvoll, ist es überhaupt sinnvoll und was kann das Ding eigentlich, was ´ne Mail nicht kann ?

  • Na also ich hab auch ICQ, und kanns nur empfeheln.


    Beim ICQ hast du eine Liste, dort sind alle deine "Feunde" drin aufgelistet. (Das mußt du denen natürlich vorher erlauben, bzw. diese müssen natürlich auch ICQ haben).


    Wenn du mit ICQ ins Netz gehst siehst du sofort wer von deinen Leuten auch Online ist und kannst direkt mit ihnen Kontakt aufnehmen.


    Also du sendest demjenigen eine Nachricht, diese erscheint dann direkt auf dem Schirm deines Kumpels und der kann direkt darauf antworten.
    ICQ ist also eher wie ein Gespräch wober eine Mail eher wie ein Brief ist. (dämliche Erklärung,bitte nich hauen). Außerdem kannst du lustige Speilchen mit deinen Kumpels spielen (Slide-A-Lama is echt hammer), und recht schnell Daten mit deinen Leutz austauschen.


    Naja, welche version, zieh dir einfach die aktuelle von der ICQ - Seite.


    Ziehst du Hier!


    Dann legst du dir einen Account an und fertig is!


    Achja, bei dem Sicherheitseistellungen solltst du folgendes eistellen:
    [Blocked Image: http://img129.imageshack.us/img129/6069/icq5ot.jpg]
    Sonst gehen dir irgendwelche Deppen auf den Sack!!!


    Achja und blos keine Nachrichten von dir Unbekannten Leuten annehmen oder diese in deine Kontaktliste aufnehmen, da kann man sich schnell Viren einfangen (muß aber nicht).


    So das kann ich zum ICQ sagen. Ich kanns dir nur wärmstens ans Herz legen.


    Gruß, Waldmoos.

  • Moin Gromit,


    am besten erklärt ist es bei Wikipedia :zwinkerer:
    Der Vorteil zu einer Mail ist, dass du siehst, wer von deinen Freunden online ist, sofern du diese in deiner Freundesliste abgelegt hast.
    Am besten ist die Lite-Version, weil sie auf deutsch ist und auch aktueller als die Pro-Version.
    Ich persönlich nutze es nicht allzu häufig, ist aber ein nettes kleines Tool, mit dem man schnell und einfach mit Freunden/Bekannten Kontakt aufnehmen oder auch Hilfestellungen anbieten kann. Die Möglichkeit zum Spielen habe ich persönlich noch nicht ausprobiert.


    Gruß
    Sneaky

    Die Stoßstange ist aller Laster Anfang...

  • ICQ ist eines von x-verschiedenen Instant-Messeging-Protokollen, wie bei Wiki schon schick erklärt.
    Je nach vorhandensein im Freundeskreis legt man sich halt einen Account bei einem oder mehreren dieser Protokolle zu. Die hier gängigsten sind eigentlich ICQ, AIM, MSN und Yahoo. Jeder Anbieter nennt das natürlich anders, in der AOL-Werbung wird AIM eigentlich nur als "AOL-Buddy-Liste" bezeichnet. Um nich von jedem Messengerdienst einen Clienten installiert haben zu müssen, empfiehlt es sich Multimessenger zu nutzen. Das ist ein Programm, das sämtliche IM-Protokolle verwaltet. Das meistgenutzte ist wohl Trillian, Ich persönlich bevorzuge Gaim, oder seit neuestem unter MacOSX Adiumx. Meistegenutztes Protokoll ist bei mir AIM, hat auch den Vorteil das es von iChat unterstützt wird und dessen Möglichkeiten bietet.

  • ICQ hat den Vorteil das es die meisten haben, für den der nur ICQ nutzen will, empfehle ich auch die Lite, die ist auch in wenigen Handgriffen webefrei, für den, dens stört :zwinkerer:. Hast du einen Freundeskreis der alles mögliche an IMs hat, dann würde ich Trilllien oder Miranda empfehlen

  • also ich finds einfach klasse!



    ich sitz sowieso den ganzen tag am pc und hab dann immermal icq an! kann kann ich mit mehreren freunden gleichzeiitig reden und mich unterhalten! was ja beim telefonirenen schwierig ist!



    jo.....ich hab auch nen paar leute in der liste von denen ich nur infos brauche....also wegen mofa pc oder sonnstirgendwelchen kleinigkeiten!



    ich persöhnlich wickel über icq auch geschäfte ab! naja was heißt geschäfte...ich kaufe hin und wieder mal erstzteile.....!



    ich hatte noch keine viren durch icq bekommen! nur lauter doofe bots die werbung für irgendwelche seiten machen! aber die kann man ja gottseidank auf die ignorierliste setzten!




    mfg :top:

  • Habe auch ICQ und bin zufrieden damit, kann mit Freunden und bekannten reden und das fast wie am telefon :top:
    Und der Datenaustausch geht auch relativ schnell, kommt halt immer auf den Anschluß drauf an. :top:

  • Schon mal vielen Dank für die zahlreichen Tipps.
    Meine Bedenken haben sich zerstreut, so daß ich meiner Tochter das Dingen draufspielen kann.
    Für mich selbst finde ich das nicht wirklich nötig, da finde ich die gute alte Email besser. Für die Arbeit kann ich mir das schon eher vorstellen,
    da muß es wirklich manchmal fix gehen ...

  • Ahsogeht das. Hab ich auch, bin aber nicht weitergekommen...

  • @joey: und ich warte immer noch auf die Bestätigung meiner Erlaubnisanfrage :winker:

    Ich trage die Brille aus optischen Gründen.

  • ich hatte dich zwar schon zugefügt, hab das aber gleich nochma gemacht...ich lass normaler weise keinen kerl warten :staun: :grinser: