Trabant-Modell und Hefter vom Atlas-Verlag!

  • Weiß sie auch über den Unterschied zwischen Marktwert und Marktpreis bescheid? :winker:
    Gruß,
    Freddy

  • Sie will ja leider gar nicht verkaufen :hmm: . Insofern würde der Preis wohl noch weit höher - irgendwann ist bekanntlich jeder käuflich :zwinkerer:

    Früher gab's Sex, Drugs & Rock'n'Roll -

    jetzt gibts Veganer, Laktoseintoleranz und Helene Fischer

  • Bei mir ist der (wirklich sehr schöne! :top: ) Camping mittlerweile auch eingegangen - es scheint nunmehr also endlich normal und "rund" zu laufen.

  • :winker: ich hab die serie mit dem 601 begonnen dannach das 311cabrio und den B1000 Bus erhalten, plötzlich war ruhe :hä:
    ...auf die neue serie mit dem P240 warte ich bis heute vergebens

    wer langsam fährt wird länger gesehen :lach:

  • Den P240 hab ich letztes Jahr bestellt und bis heute nicht bekommen :doh: Ein obskurer Verein...

  • Den P240 hab ich letztes Jahr bestellt und bis heute nicht bekommen :doh: Ein obskurer Verein...


    Wenn es dich beruhigt du bist nicht der Einzigste. Ich wart auch schon seit letztem Jahr auf meinen P240. :doh:

  • Von der ersten Serie (mit dem Trabant 601 L beginnend) habe ich inzwischen 6 Modelle erhalten. Hier läuft es soweit rund und regelmäßig.


    Den Sachsenring habe ich im November bestellt und erst nach mehrmaligen Mailverkehr mit dem Verlag vor wenigen Wochen erhalten. Mal sehen wie es da weitergeht. Im Moment warte ich wieder auf das 311er [lexicon]Cabrio[/lexicon] und hoffe das es danach reibungslos weitergeht.

  • Mittlerweile läuft es nun gut und regelmäßig - monatlich 1 Modell. Während das letzte (B1000 Pritsche in weiß) sehr gut gelungen ist, war das vorherige (Trabant Kombi ausgerechnet) nicht so toll gemacht... Daß es sich um eine "DDR-typische" Mixtur verschiedener Baujahres-Merkmale handelt, wäre ja ggf. noch zu akzeptieren. Daß dann aber so ein Kardinalfehler wie Plastestoßecken in Chrom (!) passieren mußte... :verwirrt:

  • Halli-Hallo , :schock:
    auch wenn ich erst spät hier ins Thema einsteige, hab es eben erst gesehen , muss ich Euch
    korrigieren es sind exact 31 Modelle wovon mir zu meinem Glück nur noch zwei fehlen.
    (IFA F8 geschlossen grau/schwarz und Wartburg 353 Kombi) Alle anderen hab ich :
    Wartburg 313-1 Sport , EMW/BMW 340 Kombi , Sachsenring P240 blauweiß ,
    [lexicon]IFA[/lexicon] F9 Limousine , Wartburg 353 [lexicon]W[/lexicon] , Wartburg 311 Camping , BMW/EMW 327-2 ,
    Trabant 601 Kübelwagen , Wartburg 311-3 Reisecoupe , Barkas B1000 [lexicon]HP[/lexicon] Pick-up ,
    Framo [lexicon]V[/lexicon] 901 Pick up , EMW/BMW 340 , Geländewagen P3 , Wartburg 353 [lexicon]W[/lexicon] Trans ,
    Trabant P50 Limousine , [lexicon]AWZ[/lexicon] P70 Coupe , Horch (Sachsenring)P240 orange-weiss ,
    Wartburg 312 , [lexicon]AWZ[/lexicon] P70 Limousine , Barkas B 1000 Kleintransporter/Bus ,
    Framo [lexicon]V[/lexicon] 901 bis V901/2 Bus , [lexicon]IFA[/lexicon] DKW F8 Luxus Cabriolet , Trabant 601 Universal ,
    [lexicon]IFA[/lexicon] F9 Cabriolet , Trabant P50 Kombi , Melkus RS 1000 , Wartburg 353 , Wartburg 311-2 offen,
    Trabant 601 Limousine - Dazu gab es das DDR-Magnetschild und einen Schlüsselanhänger mit
    dem Schriftzug TRABANT ! So das wars -- viel Spass ! :winker:
    PS: Leider läuft das mit der Zusendung der Modelle doch sehr stockend. Ich hab schon mal 4 Monate
    gar keins bekommen und dann ging es auch mal wieder Schlag auf Schlag. Wenn nicht rund läuft
    einfach mit Kunden-Nr. den Atlas-Verlag anmailen und so lange nerven bis es wieder rund läuft !!! :hä:
    Ciao Jürgen

    4 Takte sind 2 zuviel +
    Ventile gehören in die
    Reifen nicht in den Motor !

  • Ich bin eben erst dadrüber gestolpert und bin definitiv kein Abo-profi. Läuft das jetzt so ab, dass ich den Sachesenring bestelle und nach und nach den Rest bekomme, also den 601er, den Warti Pick Up etc.?

    loves green rims
    loves green rims
    loves green rims

    I cried because i had no 3 Vergaser, til i met a man who had no Wartburgmotor...

  • Genau! Der Sachsenring kostet 3,90€ (oder sogar gratis, wenn man weiter macht??). Das nächste Model 12,95€ und danach jedes 21,95€.
    In jedem Päkchen ist ein Überweisungsschein dabei, sodas du immer nur überweisen musst, wenn was ankommt und nicht im Vorraus. Und wenns dir reicht, kannst du jederzeit kündigen.


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • Danke für deine schnelle Antwort. Okay, dann werf ich ab jetzt diesen Sektenabohaien auch Kohle in den Hals.
    :)

    loves green rims
    loves green rims
    loves green rims

    I cried because i had no 3 Vergaser, til i met a man who had no Wartburgmotor...

  • bei Gesamtmenge 31 fehlen mir noch 4 Stück; seit 6 Wochen kam nichts mehr.
    Mein Senior bekam beim 29. die Nachricht, die Serie sei nun komplett; mal sehen,ob noch was kommt.....
    Wie gesagt, die Auslieferungsperioden und die Reihenfolge sind etwas konfus.

  • So ich bin jetzt auch dabei. Habe als erstes den P240 bekommen dann das Wartburg Cabrio und jetzt einen 601 Kombi. Dazu gab es einen Sammelordner, eine DVD und die Kopie einer IFA-PKW-Bestellung.
    Alles ganz nett gemacht allerdings scheinen die Modelle immer wieder andere zu sein. Schick ist es auf jeden Fall relativ günstig auch und es sollen ja nur ca. 10 Modelle insgesamt werden.


    Ach ja für alle 3 Modelle plus dem ganzem Zubehör habe ich bisher 26€ gelöhnt. :thumbsup:

    Eleganz heißt nicht aufzufallen, sondern im Gedächtnis bleiben.

  • Alles ganz nett gemacht allerdings scheinen die Modelle immer wieder andere zu sein. Schick ist es auf jeden Fall relativ günstig auch und es sollen ja nur ca. 10 Modelle insgesamt werden.


    Überblick


    "geringfügig" mehr.... allerdings, hier erste Serie.

    Irgendeiner muss ja Bilder machen..... ;)

  • Na, da fehlt mir ja noch so einiges... Inzwischen läuft es - nach gewissen Anfangsschwierigkeiten alles reibungslos, zuletzt kam der blaue Framo re unten. Überwiegend sehr schön gelungene Modelle, die bei mir allesamt in OVP incl. Einschweißung verbleiben werden. ;)

  • Also mir persönlich gefallen die Atlas- Modelle sehr gut. Besonders die Trabi-Modelle nehmen einen Ehrenplatz in meiner Sammlung ein.
    Die Lieferung klappte bestens. Habe wahrscheinlich immer pünktlich bezahlt.
    Bei einem Transportschaden wurde anstandslos und kostenfrei Ersatz geschickt. Die Preise betrachte ich als moderat, wenn ich sie mit den Preisen bei verschiedenen Anbietern z.B. in der E-Bucht vergleiche.
    @ TrabiSultan
    Ich habe nur 30 Stück. Gibt es einen Unterschied der beiden Modelle P240, außer der Farbgebung Blau-Weiß und Orange-Weiß?
    Hajo