Irre Preise! (Wer wird als erster reich?)

  • Na bei seine anderen Angebote zu Ost Fahrzeugen entsprangen die Preise und angeblichen Gebote wohl auch seiner Traumwelt.

  • Die Schwalbe stand trocken in seinem Wohnzimmer.


    Da wäre es mal interessant, wo die übrigen angebotenen Teile gelagert werden.

  • Ich weiß nicht wovon der Typ nachts träumt.......????

    5000 Euro für ein angebliches 5Gang Getriebe, total verdreckt,

    Zustand unbekannt?

    Auch die Preise für die anderen Artikel sind ein Witz.

  • Es ist ja nicht ein Kleinod wie der P50/0 Ascher, der man bequem in einer Schubladenecke steckt.

    Ich sollte zB eigentlich zwei dieser Kippvorrichtungen haben, aber irgendwie/wann sind mir eine Hohe Ständer und ein Schacht abhanden gekommen und irgendwie reut mich das nicht.

  • Ich habe vor ca 2 Jahren 5 Stück davon verkauft für 50 Euro. Die waren ruckzuck weg. Simsonmatze hat auch eine bekommen für 60 von einem Kumpel von mir .

  • Im P50 waren aber nur die Elfenbeinfarben drin? Bis zu welchem Modell würden die Schwarzen verbaut?

  • Welcher P50?

    Jim meint vielleicht eher die Einschubvariante im alten Brett, die war immer Elfenbein.

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, Wohnwagenmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • Ich meinte die schönen Ascher ab der zweiten Armaturenversion. Wobei die bestimmt erst ab P60 drin war.

  • Wenn man eine Murmel und einen 601besitzt, benötigt man evtl. aber zwei davon

    Ich hätte das dazu schreiben müssen.

    Ich sollte zB eigentlich zwei dieser Kippvorrichtungen haben, aber irgendwie/wann sind mir eine Hohe Ständer und ein Schacht abhanden gekommen und irgendwie reut mich das nicht.

    Mein Beitrag bezog sich also auf die Kippvorrichtung wegen der unterschiedlichen Durchmesser

    der Rohre für den Wagenheber.


    Übrigens neuer Ascher ab P 50 SW II , 2/ 1961

  • Ich fand heute die Preise für Enteiserspray irre. Einer meine Söhne zerstörte unbeabsichtig den Verschluss meiner Enteiserflasche im Mazda. In den ersten drei Läden gab es nichts mehr, erst in einem Baumarkt wurde ich nach etwas Sucherei fündig, die Sprühflaschen sollten je 8 bis 10€ kosten. Nach weiteren Suchen, fand ich als Bügware wirklich sehr versteckt schließlich wenige Nachfüllflaschen, 1Liter für 3€ und 'n bißchen. Normalerweise gabs die Sprühflaschen davon in der Nachbarschaft in zwei verschiedenen Läden immer das ganze Jahr, auch gerade im Winter, reichlich für max.2€ zu kaufen, weshalb ich mir davon bisher nie einen Vorrat angelegt hatte, im Gegensatz zu Frostschutzmittel für die Scheibenwaschanlage.

    Aber es kam noch besser, auf dem Weg zur Kasse zurück, noch von einem Hersteller die Sprühflasche, nicht Nachfüllflasche, für gut 13€ das Stück gesehen.

    Habe mir besser noch was zum Scheiben abdecken mitgenommen, für unter 2€.

  • Vor dem Frühstück einfach 1-2 Wärmflaschen auf das Armaturenbrett legen,

    und nach dem Frühstück ist die Frontscheibe frei und wird nicht zerkratzt.

  • Ich drücke vorm Frühstück vom Fenster aus einfach nur auf den Knopf und wenn ich los fahre ist Motor und Innenraum warm und Eis ist auch weg.