Irre Preise! (Wer wird als erster reich?)

  • uii.......... neue Spiegel ......muss ich bis Weihnachten warten..... ||:D

    Mit dem Hammer gehts recht zügig.....8)

  • Ja Schwaara liegt bei meiner Umkreissuche in den Kleinanzeigen im 20km Bereich.

    Da tauchen dann immer mal Anzeigen mit diesen "Mondpreisen" auf.

  • Warum habe ich eigentlich vor kurzen einen Nierenspiegel für 30,00 Euro verkauft,

    bin ich bescheuert??? ||


    Nierenspiegel


    wo bekommt der die Mondpreise her....... :/

    Mit dem Hammer gehts recht zügig.....8)

    Edited once, last by 600ter ().

  • Wenn du nen rechten für 30€ verkauft hast, war es hoffentlich ein guter Bekannter, oder du wolltest eine gute Tat vollbringen.

    Nen linken bekommt man hin und wieder für 30€, nen rechten eher selten.

  • Den Rechten gab es vor einiger Zeit bei Otto Schinke noch neu für 100 €.

  • 600ter den rechten Spiegel den du an deinem 600er dran hast hat da ja auch nichts zu suchen.

  • Der Stiel mal dahingelassen, ist Glasteil das Gleiche wie der (linke) Kotflügelspiegel beim Murmel?

  • Nein.

  • Mein re "Nieren"spiegel (wer ist eigentlich auf diesen formal völlig unpassenden Namen gekommen??) hat ganze 5 €uronen gekostet, beim Händler! Als glas- und kederloses Restaurierungsobjekt zwar, aber immerhin... :top:

    (Glas und Keder gibt's neu für kleines Geld, Reinigen und Polieren waren keine große Mühe)


    Ich habe vor ca. 2 Jahren z.B. auch ein Heckteil "viel zu billig" verkauft. Da es aber an ein Forenmitglied ging und es dort auch direkt zum Einbau kam, gräme ich mich darüber herzlich wenig. :)

    Zumal online aufgerufene (Mond-)Preise bekanntlich eh nur 1 Seite der Medaille sind, es muss sich schließlich auch erstmal der berühmt-berüchtigte Dumme finden, der morgens aufgestanden ist... ;)

  • (wer ist eigentlich auf diesen formal völlig unpassenden Namen gekommen??

    Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Nierentisch

    Auch hier wird die eher dreieckige Gestaltungsform in die zum damaligen Zeitpunkt allgemeine Mode der Formgebung mit einbezogen. Ab wann man alle der damaligen Mode entsprechenden Formen generell unter dem Begriff "Nierenform" zusammenfasste scheint nicht überliefert zu sein... Ist ja eigentlich auch wurscht, Hauptsache, man hat ein gemeinsames Verständnis darüber, was man meint...


    Gruß Steffen