DDR Reifen

  • Hallo Leute,


    ich hab hier noch vier DDR-Räder. Ich brauche bloß die Felgen.

    Wäre es vorstellbar, dass ein Oldtimer-Fan solche Reifen will,

    oder können die weg?


    MfG

    hjs

  • Das kommt ganz darauf an was das für Reifen sind und in welchem Zustand.

    Fotos wären sinnvoll.

  • Ganz entspannt entsorgen kann ich die allemal.

    Ich dachte mir bloß, dass DDR-Ware nicht nachwächst.

    Und möglicherweise gibt es irgendwelche Freaks,

    die das gebrauchen können.

    Ich werde die nicht reinigen und hab auch keine Aufnahmen vom Inneren gemacht:


    Achja: DIN 7716 habe ich gelesen und angewendet.

  • DDR-Reifen (egal welche), die nicht extrem rissig, mit Standplatten, abgefahren oder gebremst bis auf die Karkasse...kurz um die einfach noch verwendungsfähig erscheinen, finden immer irgendwo einen dankbaren Abnehmer/Sammler. Die kommen dann auf Ausstellungsfahrzeuge, Anhänger oder bei ganz Mutigen ans Auto zum fahren.

  • 5er das Stück und ich würde sie nehmen. Komme auch aus Chemnitz. :kelly:

  • Ich würde sie abholen wenn Chemnitz nicht so weit weg wäre. Ich glaube du findest bestimmt sogar jemanden der dir noch gutes Geld dafür gibt.

  • So wie bei mir. Originale nagelneue Pneumant die 30 Jahre im dunklen Keller gelegen haben,

    noch mit den Pöpeln dran. Mein DEKRA Onkel war auch einverstanden damit. ;)

  • Ganz entspannt entsorgen kann ich die allemal.

    Aber zu welchem Preis?!

    Ein Kumpel vor kurzem Reifen entsorgen (15 Zoll). Da wurden Preise von 7,50 bis 15,00 Euro das stück aufgerufen...

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Sind eigentlich auch nicht-Pneumants interessant? Ich hab noch einen Satz, glaube bulgarische, aus der Zeit, die beim Fahren allerdings schon auf trockener Straße schnell an ihre Hafungsgrenze kommen. :saint:



    VG

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* *Lada Niva*

  • 5er das Stück und ich würde sie nehmen. Komme auch aus Chemnitz. :kelly:

    Gestern habe ich herausgefunden, wie das mit der Demontage läuft. Werde ich nächste Woche in Angriff nehmen. Sobald das bewerkstelligt ist, schreibe ich Dir.

  • Hallo,


    von mir aus auch gern mit Informationen / Vorgehensweise zur Demontage! Hab ich selbst bisher nur an Fahrrad, Moped und Motorrad gemach.


    VG

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* *Lada Niva*

  • Gestern habe ich herausgefunden, wie das mit der Demontage läuft. Werde ich nächste Woche in Angriff nehmen. Sobald das bewerkstelligt ist, schreibe ich Dir.

    Dankeschön da freu ick mir. :schaaaf:

  • Die Demontage der Räder ist vollzogen.

    Aber ich hab's nicht gefunden, wie man jemanden schreiben kann.