11. Trabant- und IFA-Treffen Mühlhausen

  • Also, ich bin dabei. Aber nur, wenn ihr versprecht, mich nich zu hauen. Mein Trabi ist zwar optisch nicht das Gelbe vom Ei (Heckman weiss, was ich meine...; Bilder unter mutschys-p601.de.vu), aber er erfüllt seinen Zweck und besteht die Tücken des Alltages mit Bravour. :o)


    Gruss


    Mutschy,
    der es jetz nur noch schaffen muss, seine Frau zum Mitkommen zu überreden, seiner Tochter (7 Monate) bleibt eh nichts anderes übrig :lach:

  • Ich bin dabei, je nach Wetter vielleicht nur als Tagesgast.
    Mutschy: *zusammeneinbierchentrink*
    Den Trabimicha kenn ich auch, wir werden sicher zusammen aufschlagen.

  • Ich bin auf jeden Fall Freitag und Samstag da!
    Weis aber jemand was genaueres bezüglich der Veranstaltungen?


    Hab zwar schon ne Email an die Veranstalter geschickt aber die haben noch nicht geantwortet! Will nur wissen wann was los ist!
    Und weis auch jemand wie das mit der Übernachtung aussieht? Braucht man wenn man nur ein kleines Zelt neben der Pappe aufstellen will auch ne Genemigung oder Anmeldung?
    Ist mein erstes Treffen, kenn mich da also nicht so aus :verwirrter:


    Schonmal DANKE für die Antwort!

  • Zelt nehmen, aufbauen, Heia machen....(ganz ohne Genehmigung :zwinkerer:)
    Nur etwas weichen Boden mußte in MHL suchen... :grinser:
    Programm bekommste am Einlaß.

  • Schön das so viele aus der gegend kommen. Da kann man sich mal näher kennen lernen.
    Ich werd auch einen oder zwei Tage aufschlagen. vermutlich Sonntag mit Familie. mal sehen was das rennauto :zwinkerer: zu der strecke nach MHL sagt. Sollte aber kein Problem darstellen.


    Gruss 2TViper :2tviper:

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

  • Komm, die paar Kilometer sind ja nun wirklich nicht das Problem :hmm: !
    Ich komme aus Oberheldrungen ... Müsste dir ja was sagen :top: und bin somit auch nich sooo viel näher dran als du.
    Und wenn das dein Trabi auf deinem Bild ist, so hat der sicher auch schon ein wenig Mehr Stunden an Pflege gesehen als meiner.
    Hab meinen leider erst seit 2 Jahren und als Schüler hat man es mit dem Geld leider nicht so einfach :heuli2:.


    Wie is n dein Kennzeichen, damit ich dich aufm Treffen finden kann :winker:.


    Also bis dann...


    PS: Wer kommt denn noch?

  • Ich erscheine. Eigentlich gut zu erkennen, da kein Trabant :winker:

    Ich trage die Brille aus optischen Gründen.

  • Ich meinte zwar eigentlich 2TViper weil der aus meiner direkten umgebung kommt aber was du geschrieben hast wundert mich jetzt schon.
    Warum hast du keinen Trabi ? Oder is der nur defekt?

  • Quote

    Original von AureusPhoenix
    Warum hast du keinen Trabi ? Oder is der nur defekt?


    LadaHerne gehört zu den 99% der Deutschen, die sich aus Gründen totaler Armut kein richtiges Auto leisten können. Nachdem er 20 Jahre lang mit Hut und Leierkasten durch die Herner Fußgängerzone gelaufen ist, hats gerade so für ein Stück Blech mit Rädern gereicht.
    Leider besitzt sein "Auto" nur Vorkriegstechnologie:
    1) Motor muss mit Wasser gekühlt werden
    2) statt Drehschieber nur störanfällige Ventile
    3) Karosserie aus Blech (Bildung von Eisenoxid)
    4) er muss zum Schalten die Hand vom Lenkrad nehmen
    5) der Motor produziert Altöl
    6) die Felgen sind aus billigem Aluminium statt aus hochwertigem EKO-Stahl
    7) der Tank ist immer offen (kein Benzinhahn)
    8) mangels Leistung sind 4 statt 2 Zylinder erforderlich
    9) fehlender Fahrtwind muss durch Ventilator ersetzt werden
    10) kein Platz für Kleinkram im Innenraum durch fehlende (durchgängige) Ablage unterm Amaturenbrett...


    Und trotzdem traut er sich bei Tageslicht auf die Straße. Davor muss man Reschpekt haben!
    Also hört bitte auf zu lästern! LadaHerne braucht unser Verständnis und Mitleid, damit sein Selbstvertrauen nicht völlig schwindet.


    :grinser:

    Edited once, last by Obelix ().

  • Obelix :zornig: Du bist beklobt. Fährst einen Trabi der kurz vorm zerfallen ist und traust dir hier über einen in diesem Zustand äußerst seltenen Lada herzuziehen. Kann ich in keiner weiße lustig finden.


    F.

    4 Takt Trabant - Freude am Rasen!!! ;)

  • Ich glaub AureusPhoenix meinte mich.
    Ich bau recht gute Motoren für Trabant. :zwinkerer: In dem Zug ist schon viel passiert. siehe Bilder in der Galerie
    Dieses Jahr hab ich auch viel machen müssen damit er sauber lief.
    Er läuft jetz recht schön, aber längere Touren bin ich noch nicht gefahren. Nur mal so 50-80km Tests um die Abstimmung zu finden.
    Aber alles in der Umgebung.
    Sollte aber wiegesagt kein Problem darstellen. Aber für diesen Motor muss ich erst mal nen Fahrstil für lange Strecken finden.


    Gruss 2TViper :2tviper:

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

  • @trabiG40: danke für die Unterstützung. So ein Wagen ist in der Tat nur noch schwierigst zu finden. Klar...bei ebay oder sonstwo sind immer mal wieder welche drin, aber zu 99% sind das Leichen.


    Zudem sage ich auch immer wieder dazu, dass ich den Wagen nicht selbst so hergerichtet habe. Mangels adäquater Grundausstattung und mangels technischen Sachverstand sowie mangels Zeit wäre ich zu einer solchen Aktion nicht in der Lage. Der Dank gebührt daher der http://www.lada-welt.de. Genauso werden eventuelle Preise oder Ähnliches nicht in meiner heimischen Vitrine landen. Die Preise gehören einer anderen Person.


    Dennoch nehme ich Obelix Beitrag nicht zu ernst. Er versucht es immer wieder, mich zurück zu den Wurzeln (zur Trabantfraktion) zu schubsen und tut dieses stets auf diese liebenswürdige Art. Das ist für Uneingeweihte zunächst etwas "abschreckend".


    also...man sieht sich in MHL - und damit zurück zum Thema :top:


    P.S.: den Wagen von Obelix kenne ich (noch) nicht und ich erlaube mir daher kein Urteil.

    Ich trage die Brille aus optischen Gründen.

    Edited once, last by TrabiHerne ().

  • Tjo Franki...meiner hat TÜV, ASU und richtige Nummernschilder. Ausserdem hatter eine durchgehende Farbgebung. Deinen G40 hab ich da anders in Erinnerung.
    Musst aber nicht neidisch sein, ich bins och nich. :zwinkerer:


    :grinsi:


    PS: Über den Zustand des Shiguli habsch doch garnüschd gesagt... :verwirrter:

    Edited once, last by Obelix ().

  • :winker:Hoffentlich stellt dieses Jahr einer ma den Regen in MHL ab :verwirrter: :zwinkerer: :verwirrt: :lach: :grinsi: :hmm: :beleidigt: :eismen:

  • AureusPhoenix: Sorry, dass ich noch nicht geantwortet habe. Ich komme einfach nicht mehr dazu, Mails zu bearbeiten.


    Zum Programm:


    Freitag:
    Anreise, gemütliches Beisammensitzen, Biertrinken, Musikhören.


    Samstag:
    10:00 Eröffnung durch den OB,
    danach Spielchen wie Geschicklichkeitsfahren mit unserem Pickup-Trabant (grauenhaft die Möhre aber irgendwie gehört er dazu), Reifen-Leistungsstapeln, Anlasserstemmen usw. (Pokale winken!)
    15:00 gehts zur (laaangen) Rundfahrt duch den Landkreis.


    Den ganzen Tag über werden die Kids durch unsere Erzieherinnen beschäftigt sein mit Rutschetrabi-Geschicklichkeitsfahren (Pokal für Jungen und Mädchen) , Radweitwurf(auch mit Pokalvergabe), Kinderschminken, Trabant-Kombi-mit Fingerfarben-anmalen usw. Vielleicht läuft für die kleinen und großen Kinder noch "Spuk im Hochhaus" im kleinen Zelt.


    Abends dann kommt "für Erwachsene": Disko bis 3:00 mit dem DJ des letzten Jahres. 23:00 Erotik-Show. (allerdings nicht nur "einfach so nackichmachen*g* - lasst euch überraschen!)


    Sonntags wirds ebenfalls stressig:
    ab 8:45 Einweisung zur Mittelpunkt-Rallye (Orientierungsfahrt) (hoffentlich nicht wieder so leicht wie letztes Jahr) Hier winkt der geilste Pokal ever ;)


    ab ca. 11:00 Fahrzeugbewertung in vielen Kategorien. Auch hier gibts richtig fetzige Pokale!
    Siegerehrung gegen 16:00 mit unserem Landrat.


    Die weiteste Anreise wird mit einem Benzingutschein belohnt!


    Abends dann -in gemütlicher Runde- noch einen netten Film (ich sag nur Tschaika*g*) gucken und dann noch ein bissle vom DJ unterhalten lassen.


    Ich hoffe, es ist für jeden was dabei! und ich hab nichts wichtiges vergessen.


    Achso. Für Familien, die mit WoWa kommen gibt es noch (wenige) Stellplätze im Family-Camp mit Stromanschluss. Hier wird aber ein eigenes Kabel mit Campingstecker benötigt!


    Grillkram (original Thüringer - versteht sich) gibts zu fairen Preisen!
    Frühstück auch! (frische Brötchen jeden Tag!)