Kübel - haste keinen, bauste dir einen

  • Problematisch wird da für mich auch die recht bunte Mischung. Ein Kabelbaum von 83, Tastenschalter, alten Wischermotor, Warnblinker noch rein und vorallem ist der Kabelbaum schon recht auseinander gepflückt. Ansonsten hab ich auch noch einen alten P60 Kabelbaum aber der ist auch nicht so ganz OK und muß dann wieder an 12V Drehstrom angepasst werden. Alles irgendwie machbar, bereitet mir aber noch etwas Kopfschmerzen.

  • Umflochten z. B. Aber sowas ist fast unbezahlbar. In die Kiste hab ich eh schon mehr Geld und Zeit reingesteckt als ich vor hatte und so eine Neuanfertigung muß am Ende auch richtig passen was ich bezweifle ohne Nacharbeit.

  • Das soll mein Alltagstauglicher Trabi werden.

    und da sparst du am Kabelbaum ?

  • Das ist doch Quatsch, es sind doch orginale Kabel da die auch verwendbar sind. Ich muss sie halt nur wieder richtig angeklemmt bekommen. Ob es bei einem neu angefertigtem Kabelbaum der außerdem noch unnötig viel Geld kostet am Ende mir weniger Kopfschmerzen macht weiß ich nicht.

  • Bisher waren fast alle Sachen die mir andere für meine Trabis haben machen sollen mit Ärger verbunden. Auch jetzt mit dem Sattler läuft es schon wieder darauf hinaus das ich mich maßlos ärgere weil nichts passiert obwohl ich für ihn schon einiges gemacht habe.

    Gestern war ich hier bei drei verschiedenen Autoteilehändlern (wollte mal die regionalen Händler unterstützen) um Bremsflüssigkeit zu kaufen. Ich will bei diesem Auto mal Dot5 probieren.

    Gab es nicht und auch nicht lieferbar. Nun muß ich doch mal das Internet bemühen.

  • Gab es auch nie im Laden.....

  • Die kommen erst wenn ich mit der Kabelei soweit bin.

    Elektrik ist das was mir so gar keinen Spaß macht.

    Oder Legasthenie ins lächerliche zu ziehen, aber Du bist wohl auch ein Schaltplanlegastheniker?

  • Man hat so seine Stärken und Schwächen.

    Wenn ich einen Trabi hätte wo alles komplett zueinander passt und auch den passenden Schaltplan dazu der mit den Farben der Kabel überein stimmt ist es auch kein Problem.

    Wenn man dann aber zwei verschiedene Pläne ineinander fließen lassen muss und auch Bauteile aus verschiedenen Systemen wird es schon etwas komplizierter.

    Aber da muss ich halt durch.

  • Wenn alles auf Anhieb paßt ist's doch langweilig! ;)


    Beim Strippen ziehen kann ich herrlich entspannen. :S

  • Für reichlich Entspannung kann ich dir behilflich sein. 😜

    Und unbenutzte "Neuteile" einfach nur so ranschrauben wäre ja auch zu einfach.

    Nun mal eben noch Reflektoren aufarbeiten.

  • Lass es einfach weg. Selbst auf der Haube gab es kein Emblem. Auf die Tarneinrichtung hinten wäre ich gespannt... :thumbup:

    Starterkranzschmierer, Luftwerkzeugbenutzer, 15W40 Mischer, Westblechpfleger, Autovordergaragemitwarmenwasserwascher, RhönUniversalmitheizungbesitzer, Hohlraumfluidierer usw. usf. och hör bloß uff....

  • 1965 gab es noch die separaten Tarneinrichtungen von Notek. Da wurden die normalen Lampen einfach ausgeschaltet und die andern an.

    Außerdem soll es ein Forstkübel werden.

    Das Emblem vorne an meinem ist ja auch der Griff für die Haube, kann ich ja nicht einfach weglassen.

  • Beim 601 gibts auch kein extra Griff für die Haube. Insofern kann man auch beim Runden den Griff weglassen und einfach unter die Kante greifen. ;)


    Der Schriftzug hinten wirkt absolut deplatziert. :schulterzuck:

  • Hinten bin ich mir auch nicht so recht sicher ob mir das gefällt oder nicht. Aber vorne ohne das Emblem sieht Sch.... aus.

  • Vorne ist ein Muss. Aber hinten würde ich schwarz nehmen. Kannst ja mal tauschen. ;)


    Sonnst gefällt mir dein Projekt. Scheint auch nicht mehr all zu lange zu dauern. :thumbup:

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten, ich habe selbst genug. :thumbup:

  • Meine persönliche Meinung.

    In wagenfarbe sieht immer aus als wenn es beim lackieren nicht ab war, gefällt mir fast nie.


    Komplett ohne? Dann ist das Heck zu nackig.


    In schwarz wäre wohl meine Wahl, ich gehe mal davon aus die rückleuchten Gummis sind später auch in schwarz?

  • Komplett ohne? Dann ist das Heck zu nackig.

    Nackig wird es nicht bleiben. Da kommt noch die Stoßstange mit Sauträger ran. Das wird die Optik noch verändern.