Trabant Motorhauben gestell

  • Hallo Freunde✌🏻

    Mein gestell in meiner motorhaube ist komplett durch und müsste gewechselt werden. Wo bekommt man sowas her und was wurden damals für Nieten genutzt? Danke für eure Hilfe

  • Ein Haubengestell gibts bei manchem Händler immer mal wieder und von privat durch div. Onlinemarktplattformen.


    Es wird genietet und bei den ganz alten ohne Zeichen auf der Haube auch geklebt.

    Bei den mit Zeichen ist auch ein wenig Kleber mit dran, aber zusätzlich auch Schrauben die durch das Zeichen verdeckt werden.


    Genietet wird mit zweiteiligen Hohlnieten A5x12 nach DIN 7331.

  • Für diese Niete braucht man nicht mal eine Nietzange.

  • Ließt du überhaupt was ich geschrieben habe?


    Bei den mit Zeichen ist auch ein wenig Kleber mit dran, aber zusätzlich auch Schrauben die durch das Zeichen verdeckt werden.

  • Geht schlecht wenn deine Edition gleichzeitig mit meinem Beitrag kommt bzw. erst danach sichtbar wird. ;) Klassischer Fall von Überschneidung.^^


    edit. dein editierter Einwand ist gut, aber leider sieht die Praxis in meinem Umfeld nicht so gut aus. Ich habe in den vergangenen Monaten div. Nachfragen nach Haubengestellen gehabt und aktuell auch nichts mehr was ich weggeben würde und was so reinkommt ist meist genauso gammlig und selten noch verwertbar.

    Auch da wird im Gebrauchtteilemarkt die Luft dünner. Ich hab mal ein paar Angebote in meinem Umfeld besucht, weil ja so komplette gebrauchte Hauben oft noch günstig angeboten werden, aber die waren so ziemlich alle Schrott was die Spinne angeht

  • Das ist wie Hinterachsen, Tanks oder Kurbelwellen.


    Jahrelang vernachlässigt, sind spezifische Teile irgendwann schlicht Schrott.


    Und dann ist das Gejaule groß. Was? So viel? Die waren doch früher fast umsonst!