Trabant 1.1 / 601 PUR Polyurethan Buchsen Lager

  • Es gab schon Herstellerbedingt Unterschiede, Kowalit, Pneumant und Ungelabelt sind unterschiedlich in Härte und Haltbarkeit.

  • Gut gelagert kann nicht sein, ich sehe keine Folie. Die einzige "gute" Lagerung ist der absolute Ausschluß von Luftsauerstoff. Das heißt du musst die Teile in Folie verschweißen, am besten sogar jedes einzeln und vakuumieren.

    Licht ist kaum ein Faktor, wer lagert die Gummis schon auf dem Balkon im Sonnenschein.

  • Entscheidender Faktor sind die Temperaturen. Wenn man Gummi z. B. in einem Blechkontainer lagert wie so viele Autofirmen die Kundenreifen ist es eine schlechte Lagerung wenn im Sommer die Sonne da draufbretzelt und da drinne Backofentemperaturen sind.

    Bei mir liegt es zumindest immer kühl trocken und dunkel.

    Mir hat auch mal jemand angeraten mit Talkum einzustreuen, was ich gemacht habe.

  • Mein Karton HA - Gummis lagert seit je her im Keller, ab und zu nehme ich mal welche raus, ab und an lege ich welche rein. Was überaus kaputtes bzw rissig hab ich weder entnommen, noch reingelegt.

    Ob da Talkum nun was bewirkt, ich glaube eher nicht daran.

  • Alles was bei mir mit Gummi zu tun hat, bekommt eine Schicht Vaseline

    in der festen, vielleicht falschen Überzeugung, das mindert den Alterungsprozeß.

    Gibt es dagegen etwas einzuwenden ?

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Ob Talkum was bringt weiß ich auch nicht, ich habs halt gemacht und schaden tuts nicht.

  • Gummi immer kühl und dunkel.

    Gummi wird auch nicht weicher sondern härter und rissiger. Weicher wird es wenn es in Kontakt mit Ölen oder ähnlich kommt und nicht beständig gegen dieses ist.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Deine provokannten Klugscheißer Fragen beantworte ich nicht mehr! Goole es einfach.

    1. Fragen beantworten ist nicht so dein Ding, das wissen hier alle.

    2. Danke, ich bin mit dem Thema vertraut.

    3. Wenn man selbst keine Ahnung hat, vielleicht einfach mal die Klappe halten.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • dann berichtige mich, wenn du damit vertraut bist und ich keine Ahnung hab!

    Den anderen zu liebe.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage