Was hab ihr euch zuletzt schönes gekauft

  • Irgendwie fehlt mir das Thema welches es früher auch im TF gab. Einfach um ab und an mal zu zeigen was man erbeutet hat.


    Ich fang einfach mal an. Diese Woche hab ich mir etwas gekauft, was ich so in der Ausführung noch nicht gesehen habe und es hat mir auch optisch sehr gut für meine Sammlung zugesagt.



    Dem Aufdruck auf dem Flaschenboden nach von 1989.

  • Wenn's aus dem Osten kommen soll...

    Ich habe mich für die Vorderachse vier RBZ und ein Satz Backen als Reserve zugelegt. Alles Ate und bei den meisten Läden ausverkauft oder nur zu recht stolzen Preisen.

    Die Lieferung von Autodoc in Bln aus ein warschauer Warenhaus brauchte neun Tage, die ich bestimmt anders erlebt hätte, wenn dafür all diese Zeit ein wartendes Fahrzeug aufgebockt gestanden hätte.

  • Och es muss nicht zwingend aus dem Osten sein. Wenn sich rund um den Trabant bewegt, kann es ja z.B. auch ein schönes Werkzeug von heute sein.

    Eine Weltkarte in 2D vor dir betrachtet, kommt Werkzeug Made in China auch aus dem Osten :D

  • Tim, ein schönes Teil in gutem Zustand. Hast du die Bedienungsanleitung auch noch dazu?

  • Nein die war leider nicht dabei. Für den Fall des Gebrauchs ist das Gerät aber selbsterklärend.

    Ventil zum Druck raufgeben, Gegenüber mit rotem Plastedeckel ein Überdruckventil und mittig der Anschluss für den Schlauch/Spritze.

    Das Konservierungsmittel kann im Prinzip durch alle drei Öffnungen eingefüllt werden.

    Und nicht mehr als ca. 5 bar steht ja umgerechnet drauf.

    Edited once, last by Tim ().

  • Na bei der Bedienungsanleitung ging es mir ja auch nicht darum zu verstehen wie das Gerät funktioniert sondern eher um Angaben über Hersteller, Datum und andere interessante Informationen.

  • Eine schöne Anhängerwannenschutzausrüstung bei einer artgerechten Nutzung...

  • Ein Weltkarte in 2D vor dir betrachtet, kommt Werkzeug Made in China auch aus dem Osten :D

    Dann lieber den nächsten Osten. Letzten Sommer waren schon ein paar Zugmagnete von einem sehr netten Händler aus Burgstädt eingetroffen, die habe ich letzte Woche dann mal mit den Defekten ausgewechselt, und am Mittwoch werden die beim Schlosserkurs getestet. Vor zwei Monaten war die Steuerrückgabe definitiv, und da habe ich mir beim Werkzeug ein paar Lücken auffüllen können. Darunter ein Satz 32 und 36mm sechsseitige Impact-Nüsse und ein Satz Hakenwerkzeuge. Als ich bei den Bremsarbeiten die Letzteren benützte, habe ich mich gefragt wieso ich mich so etwas nicht eher geleistet habe.

  • Solche Hakensets sind tatsächlich ausgesprochen nützlich, habe ich vor Jahren auf Arbeit auch eingeführt und hinterher haben sich alle gefragt, warum wir sowas nicht schon längst benutzt haben. ;)

    "Netter Händler aus Burgstädt" - wenn es der ist, den ich im Hinterkopf habe, dann kann der aber auch ganz anders...

    Habe aber bei dem auch schon gekauft, allerdings kein Trabantzeug.

  • Nix schönes, aber brauchbares für 10,- im Penny. Ich dachte für 10 mach ich nix falsch und das Ding funktioniert absolut prima. Aderendhülsen etc alles dabei.

  • Übrigens, was habe Ich mir letztens schönes gekauft:



    Einen 40W Co2 Laser.

    Edited 3 times, last by Tim ().

  • Genau, aus der China Wundertüte ;)

  • Mario-P50K Wofür ist dieser Laser bzw wofür brauchst du ihn?

  • Cool, kann der auch Blech auslasern? Wie wird der gesteuert?

  • Der Weihnachtsmann klingelte mehrfach und beschwerte sich, er bekäme das Teil nicht durch den Kamin.


    Ich hab es ihm abgenommen...


  • WIG mit Wasserkühlung sowie AC und DC...sehr schön, steht bei mir auch gerade auf der Wunschliste. Wird aber eher nur ein Stahlwerkmodell, weil das für meine Zwecke mehr als ausreichend ist.

    Fernregler dabei?

  • Cool, kann der auch Blech auslasern? Wie wird der gesteuert?

    Blech kann er nicht auslasern, dafür sind 40W zu wenig, aber zum Beschriften von Eloxierten Aluminium geht es, es gibt auch Sprays, da kann man dann die eingesprühte Fläche von Edelstahl und Stahl per Laser Beschriften.


    Gesteuert wird das ganze per Software vom PC aus.


    PS: Wir haben jetzt auf Arbeit einen Laser zum Entrosten und Reinigen von Metall, geile Sache :love::love::love::love: