Alle guten dinge sind 3 mein Neuer Trabi

  • Wenn das auf den Türschwellern nicht nur Dreck oder Elaskon ist, würde ich mir um die (und den dazugehörigen 'Unterbau' noch mehr Sorgen machen.

  • fahrgast, klär uns doch auf, was du mit deiner fundierten Meinung, genau meinst.

  • Ich würde auch sagen das das schon etwas mehr als ein bisschen Oberflächenrost ist.

  • Echt so schwer zu verstehen? :/


    Als erstes werde ich mich mal um den Oberflächenrost im Fußraum kümmern.

    Mein Plan ist das er im Sommer wieder auf der Straße ist und nach und nach alles danach ordentlich gemacht wird.

    WENN der Türschweller wirklich so rottig sein sollte, wie's auf dem Foto zu erahnen ist, sind die diversen "Oberflächen "-Roststellen im Fußraum noch das geringere Problem. Zumindest hier auf dem Schmiertelefon ist das nicht wirklich klar erkennbar, vielleicht hat GO TRABI GO noch Detailfotos dazu (Unterboden/Trägergruppe wäre natürlich auch von Interesse ;) ).

  • Danke! Wird also allmählich wieder zum feschen Auto... :)

    Zeig uns mal bitte noch Bilder vom entrosteten Boden und den gereinigten Einstiegen - wenn Du magst. ;)