Keinen Bock mehr gehabt auf Bockwurst...?! oder der langsame Tod der Szene

  • Mein Auto fährt auch ohne Szene. :-)

  • Nur weil er ein vermeintlicher "Wessi" ist?

    " was will der doofe Wessi mit sonem Auto ".

    Wie ihr seid gar keine Wessis? :hä::staun: :schock:

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Das kommt auf die Blickrichtung an. Im Westen bin ich der Ossi, im Osten der Wessi. :D

  • Wer nimmt für sich in Anspruch zu definieren was die Szene ist?


    Mir ist es vollkommen Schnulli wer oder was die Szene ist. Wobei ich mich hin und wieder selber ertappe zu sagen: "ich wäre in der Szene aktiv".


    Ich hab bekannte und befreundete Trabifahrer, teilweise seit nun mehr Jahrzehnten. Zugegebenermaßen wäre das ohne Treffen und ohne Internet nie so gekommen.


    Clubanhänger war ich nie. Versuche dahingehend sind ins Leere gelaufen. Lose Verbindungen ohne Verpflichtungen sehr gern, anderes können Andere machen.

    In den Versuchen war ich für mich viel zu oft der Geber, selten der Nehmer oder Bekommer.


    So wie es ist find ich es gut. Das Netzwerk funktioniert, jeder kann von jedem partipizieren.

  • (amkopfkratz)

    Es ist schon merkwürdig. Da eröffnet jemand ein neues Thema mit einem Beitrag, den auch ein Troll vom Gesichtsbuch hierher kopieren kann und so viel Leute stürzen sich mit Kommentaren darauf.
    (Au weia, ich ja auch! Bloß weg hier..)

  • Es ist was anderes wenn jemand der seit 2007 hier angemeldet ist so eine Frage in den Raum stellt, als wenn es jemand wäre der erst seit gestern angemeldet ist.

    Wer zumindest so lange hier dabei ist (mehr oder weniger aktiv) steht nicht sofort und automatisch im Fokus ein Troll zu sein. Auch kann man davon ausgehen, das er dem jugendlichen Alter schon entsprungen ist.

  • Als Troll war das auch nicht gemeint...und ja mit Blick in Richtung 40 bin ich wohl auch reif genug. Hoff ich. Danke TV P50. Ich war ja nie wirklich weg, weil stiller Mitleser und ich war auch schon bei Trabi.de dabei, so ca. 2003...


    Diese beknackte Ost-/Westdiskussion hab ich auch nie nachvollziehen können, wir haben eh schon einen schweren Stand im Oldtimerbereich, da braucht man sich ja nicht wegen regionaler Unterschiede noch weiter aufreiben. Zum Beispiel ist es bei Simson immer ganz schlimm zu beobachten wenn Polen, Tschechen oder Ungarn als Diebe gebranntmarkt werden, die in Horden in Deutschland einfallen um uns die Mopeds unter dem Hintern zu klauen. Das es innerhalb des RGW mal Ex- und Import gab wird aus "UNWISSENHEIT" ignoriert.


    Ich wollt ja keinen Brand entfachen sondern mal zahnfühlig werden. Hab mich öfters mal mit älteren Semestern (Berufskrankheit) auseinander gesetzt die ähnliche Sichtweisen vertreten. Daher die Anfrage.

  • Du hast keinen Brand entfacht, es ist halt keine Saison :)


    Genau betrachtet ist dieses Forum seine eigene kleine schöne nette Szene.

    Wir sind zum Glück festgelegt auf.........Trabant und wenn man es genau nimmt auf gute und saubere dauerhafte Lösungen, auch im Tuning oder Alltagsbereich. Zange und Draht sind Heimbringer, keine Dauerlösung.

    Ansonsten sollte man nur etwas Kritik verkraften können und falls die nicht berechtigt ist gibt's ne konstruktive Diskussion. (und nicht die erste Antwort muss die richtige auf eine Frage sein).



    ...so mal mein Statement zum PF :thumbsup:


    PS: ich arbeite seit 24 Jahren erfolglos am Projekt "Aufbau West"

  • Sag ja ist ne rein subjektive Sache...das mit dem Brand ist irgendwie nicht witztig Jüterbog, Frohnsdorf und Klausdorf sind hier quasi um die Ecke.


    Ich habs mir lange Zeit verkniffen was in die Technikecke zu setzen weil man allzu oft mit der Suchlupe verhauen wurde =O;). Hab das damals mit Türfteltimo auch so beiläufig mitgekriegt...brr

  • Nee Anne, so ist mir das noch nicht passiert.

    also ich kann sagen das die Leute sehr gerne ins Zelt glotzen, da muss man nochmal dabei sein wie mir mal aufgefallen ist... auf der einen Seite nervt es, aber auf der anderen muss man sich sagen, wenn se sich unbedingt mein Bett angucken wollen, dann bitte...

  • Ja, ein paar Rotzefreche die meinen, wenn das Auto da steht dürften sie alles die waren auch an meinem Zelt schon dran.

    Da werden auch mal Kinder reingesetzt und fotografiert.

    Allerdings beobachte ich sowas eher hier im Südwesten, da fehlt anscheinend etwas Respekt. Nur ist mir das noch nicht passiert wenn ich drin liege.

  • mir ises is Brandenburg speziell brüssow letztes Jahr so ergangen. Ich saß 20m weiter und hab das ganze beobachtet. Finger waren nich drinne, sonst hätte ich was gesagt...

  • Blöde Sprüche wegen des Konstanzer Kennzeichens.

    Ich habe noch keine wirklichen Anfeindungen erlebt. Allerdings war ich noch auf keinem Treffen in den "Neuen Bundesländern".


    Sprüche höre ich öfter, die ich allerdings nicht als "blöd" sondern eher integrativ empfand.


    Neulich vorm Baumarkt in der Stadt beispielsweise (ich war noch etwas vom Auto entfernt): "Guck ma! Jetzt kommen sogar schon die Münchner mit dem Trabi zum Baumarkt nach Dessau!"


    Oder letzten Sommer vorm Supermarkt im Nachbardorf: "Ihr seid ja mutig, mit dem Trabi von München bis hier zu fahren". Bevor ich eine schlagfertige Antwort geben konnte, nahm mir leider mein ebenfalls anwesender Vater den Wind aus den Segeln: "Der ist auf dem Anhänger her gekommen". Womit er ja leider recht hatte.


    In letzterem Fall weiß ich allerdings nicht, ob die Frau uns kannte. Als Sohn der ehemaligen Dorfschulleiterin kennen einen leider viel mehr Leute, als man selbst kennt. Das war vor allem in der Jugend gefährlich ;-) Und heute, nach insgesamt über 30 Jahren Abwesenheit, erkenne ich teilweise auch diejenigen nicht wieder, die ich eigentlich kennen müsste... :/


    Gruß Steffen

  • Wenn sich jemand als echter Hintensitzer entpuppt, gibt es da eigentlich keinerlei Probleme......


    Wenn die mäßig helle Kerze aus der schlecht gewarteten Trailerqueen taumelt und dann eventuell noch die falschen Phrasen drischt, ist's natürlich ein wenig anders.....

  • Bezüglich der Einstellung zum Trabant ist immer wieder feststellen, dass eben die Hobbyfahrer auf Treffen vielfach überwiegen. Und ich selbst kann nicht nachvollziehen, wenn ich Abends beim Lagerfeuersitzen auf einem Trabant(!)treffen die alten Plattitüden über das "nicht so richtige Auto" höre, das man ja "mit dem Knuffigen nie so weit fahren würde" und "sowas auf keinen Fall nass werden darf" (alles wirklich gehört). Da frage ich mich was die mit dem Trabi wollen? Aber ich vermute, es ist für viele heutige Besitzer eben "nur ein Spielzeug". Für mich halt nicht. Was soll's, jeder nach seiner Facon.


    Ich habe ja nun auch einen Zweitwagen um den 601 im Alltag wenigstens etwas zu entlasten. Bei Salz und Eis und Dreck macht sich so ein 1.1 ja auch gut, und die 444er waren eh so rostig, da ist es nicht schad drum. ;)


    (Auch wenn ich mir ein nervöses Zucken im Schreibfinger bei der "nicht naß werden Fraktion" erhoffte, so bitte ich doch, jetzt wieder auszuatmen und den zwinkernden Kuller am Ende des Satzes zu beachten.

  • "nicht so richtige Auto" höre, das man ja "mit dem Knuffigen nie so weit fahren würde" und "sowas auf keinen Fall nass werden darf"


    Auch einer Unterschiede zu vor 25 Jahren.....


    Andererseits gabs das in anderer Dosis auch früher schon.


    Und ich betreibe das auch nur hobbymäßig. In welcher Nische und mit welcher Intensität ist natürlich sehr spezifisch.....


    Aber manchmal ist das tatsächlich ganz schön mimimi.... :D

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

    Edited once, last by Mossi ().

  • Den Hobbystatus gewählt zu haben und trotzdem zu wissen, dass man damit zur Not auch den Großen Vaterländischen Krieg gewinnen bestreiten könnte, ist eben ein großer Unterschied zu den echten Trailerqueens, die es für völlig ausgeschlossen halten, dass das allein mehr als 10km bis zur Eisdiele fahren würde.


    :D