Das Ofen-Schornsteinfeger-Thema

  • Na ja - so ganz dolle isses mit dem Wettbewerb im (vor allem Bau-) Handwerk derzeit ja auch nicht. Die Herren haben die Auftragsbücher zumeist übervoll und verteilen ihre Dienste eher. Beinahe wie zu Ostzeiten, nur mit mehr Material...;)


    Was die Ost-Dauerbrandöfen anbelangt: habe den aus meinem Jugendzimmer in guter Erinnerung behalten, besonders auch die sichtbaren Flammen bzw. die Glut hatten schon was. Und mit'n bisschen Koks (so man denn welchen hatte) ging ggf. so richtig die Wärmepost ab.

    Leider war die Bude (auf dem Dachboden nur mit verputzten HWL-Platten ausgebaut und nicht isoliert) morgens ggf. oft wieder frostig.

  • Die älteren Semester werden es noch erlebt haben, dass im Schlafzimmer

    nicht geheizt wurde, und die schönen Eisblumen auf den Fensterscheiben

    blühten.

    Total verweichlicht, die Leute heutzutage !;)

  • Wenn man länger als 10 Jahre verheiratet ist braucht man im Schlafzimmer auch nicht mehr heizen.........

  • Ich weiß nicht was ihr mit dem Fred hier wollt.

    Der Schorni ist auch nur der letzte Depp in der Kette. Er muß die Vorgaben vom Gesetzgeber umsetzen und kontrollieren, bei anderen Gesetzen gibt's ganze Behörden für.

    Ich kann mir z.B. nicht vorstellen, das jeder neue 100€ Baumarkt-Ofen die aktuellen Werte bringt, ist egal, es klebt ja der Zulassungsaufkleber drauf. Und da wird auch nix gemessen, da Einzelbrandfeuerstätten nicht messungspflichtig sind, erst ab einer Wasserleistung von 4kW.

    Über den TÜV regt ihr euch doch auch nicht auf, da wird jeder ( vom Land vorgegebene) Preis bezahlt.

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

    Edited once, last by Dirk 72 ().

  • Deppen können Bezirksschornsteinfeger schon mal nicht sein,denn wenn

    man erst einmal einen Kehrbezirk ergattert hat lebt es sich recht komfortabel

    mit garantiertem Einkommen.

    Der angestellte Mitarbeiter ist da eher der Depp, denn der macht die überwiegende Arbeit.

    Ich sehe meinen Bezirksschornsteinfeger jedenfalls höchst selten.

  • Seitdem ich ihm erklärt habe, man käme nicht mehr auf's Dach, wird das (ebenfalls blitzeblanke) E.stahlrohr nur noch durch die Wartungsklappe mit dem Spiegel inspiziert. ;) Preis müsste ich jetzt raten...

    So verschieden kann auch die Auslegung sein, mein Schorni würde mir bei so einer Aussage sprichwörtlich sofort aufs Dach steigen.

    Sach ich doch.


    Dem Schorni gefällt seine Deppenrolle aber ziemlich gut.


    Und ich habe noch von niemandem gehört, dass er sich auf die alle zwei Jahre fällige HU am Fahrzeug inklusive ständig steigender Gebühren dafür sonderlich freut.



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • ....

    ...........Zum letzten Absatz nochmal: Mitarbeiter des Landratsamtes üben in Bezug auf die hier besprochenen Feuerungsanlagen die Überwachungsfunktion gem. 1. BImSchV aus - und in der Regel kommen diese nur dann vorbei, wenn Änderungen/Unregelmäßigkeiten beim Betrieb der Anlage angezeigt/ bekannt geworden sind und dann melden die sich auch in den seltensten Fällen vorher an.

    Ich weiß zwar nicht wo du das nun her hast, ist mir auch wurtsch.

    Ich muß nicht jeden reinlassen, das ist schon mal klar und wenn es andere Möglichkeiten auftuen und sie mir tauchen, nehme ich sowas auch in Anspruch, Vllt. habe ich mich verkehrt ausgedrückt mit der "Feuerstättenschau" (Beschauung) dies wird von LA in die Weg geleitet, aber es kommt nicht der Berzirkschorni der das Gebiet innen hat bei mir vorbei. Also ist das Gesichte bei den erstmal, bis ein neues Gesetz für die Schwazen Männer kommt.

    Wie schon vorher oben erwähnt wurde, ist seit 2013 etwas anders geregelt. Man muß nicht den Berzirkschorni zum kehren mehr nehmen, Man kann sich anders wo die Leistung in Anspruch nehmen und das muß auch fest gehalten werden, wenn es zur Kontrolle kommt, ob überhaupt regelmäßig gekehrt wird. Da gib`s dann auch unterschiede von den Brennstoffen her, wenn man mit Kohle heiz ist nun mal logisch das man öfters kehren lässt als wenn ich mit Gas oder Pelletts heize. Ersten schaue ist da sowieso das alles seine Richtigkeit hat, denn was ist wenn der Kamin brennt, oft genug in meiner Nähe auf älteren Anwesen gesehen. Auch fängt da die Gebäute/Hausratversicherung an zu fragen, ob alles ordnungmäßig gemacht/durchgeführt wurde und wenn da irgendwas nicht passt im Kontrollbuch, dann schauste in die Röhre.

    Nur bin ich einer der auch andere Wege geht und ich werde das einzige zuen, die Lobbyisten nicht zu unterstützen, da bin ich schon zu DDR-Zeiten angeeckt und durfte dafür auch einiges einstecken.

    Das ist halt wie mit dem Stromanbieterwechsel. Es macht doch eh vllt. jeder 50ige, wenn das jeder mache würde, dann würde es bestimmt auch nicht immer die fette Erhöhung kommen.

    Das ist die Bequemlichkeit bei uns, man muß halt den Arsch bewegen um was zu ändern.

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • O, bitte, diese Stromanbietertanz! :cursing: Die uns mehr grüne Strom verkaufen als erzeugt werden kann.

    Wenn ich die Zeit (mittlerweile sind es Stunden) rechne, die verloren gehen um aus deren Rechnungen klar zu werden, die Hausierer vom Platz zu jagen und deren verschiedene Angebote zu vergleichen...


    Vor einige Jahren hat hier das 'Wasserkombinat' neue Röhre unter die Straße gelegt. Wir haben jetzt auch grünes Wasser. 8)

  • da bin ich schon zu DDR-Zeiten angeeckt

    Wenn man in zwei so unterschiedlichen Zeiten aneckt, liegt das evtl. nicht an den Zeiten...


    Die uns mehr grüne Strom verkaufen als erzeugt werden kann.

    Ich hab nen Stromvertrag wo ich damals 100% Atomstrom angekreuzt hatte - bin mal gespannt, ob die mich anrufen, wenn das letzte KKW vom Netz geht :D


    Zu dem Vergleich TÜV und Feuerstättenschau: Warum wird über das eine gejammert, und über das andere nicht? Weil bei dem Einen selbst der ... einsieht, dass es schon irgendwie sinnvoll ist. Bei dem Anderen muss man schon 2 Kerzen auf dem Kuchen mehr brennen haben damit man sieht, dass das auch sinnvoll ist.

    Diese Signatur ist in der Bundesrepublik Deutschland leider nicht verfügbar, da sie möglicherweise Inhalte enthält, für die die erforderlichen Rechte von der Gesellschaft nicht eingeräumt wurden.
    Das tut uns leid.

  • . Bei dem Anderen muss man schon 2 Kerzen auf dem Kuchen mehr brennen haben damit man sieht, dass das auch sinnvoll ist.

    nur gut das deine Kerzen auf der Torte alle brennen und anscheinend hell genug sind , du lässt es uns ja fast in jeden Beitrag von dir wissen.

  • Es soll hier auch andere Spitzfindereiengeneratoren geben....


    Erwartungsgemäß neigt Mensch nur dazu, Probleme eher bei Anderen zu suchen und zu finden.....


    Dabei gibt es bei uns selbst so viel zu entdecken....



    PS: ist alle Kerzen = 3 oder 4?

  • Zu dem Vergleich TÜV und Feuerstättenschau: Warum wird über das eine gejammert, und über das andere nicht? Weil bei dem Einen selbst der ... einsieht, dass es schon irgendwie sinnvoll ist. Bei dem Anderen muss man schon 2 Kerzen auf dem Kuchen mehr brennen haben damit man sieht, dass das auch sinnvoll ist.

    Weder wird nicht über den TÜV gejammert (richtig muss es ja HU heißen), noch zweifelt hier irgend jemand die Notwendigkeit von HU und Schornsteinfeger an.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • PS: ist alle Kerzen = 3 oder 4?

    2, 3 oder 4. Je nachdem welches KFZ. Bei Krad reicht auch eine. Aber das ist wieder was anderes... :D

    Diese Signatur ist in der Bundesrepublik Deutschland leider nicht verfügbar, da sie möglicherweise Inhalte enthält, für die die erforderlichen Rechte von der Gesellschaft nicht eingeräumt wurden.
    Das tut uns leid.

  • Ich weiß nicht was ihr mit dem Fred hier wollt.

    Der Schorni ist auch nur der letzte Depp in der Kette. Er muß die Vorgaben vom Gesetzgeber umsetzen und kontrollieren,

    Du musst mal darüber nachdenken, wer das denn gewesen sein könnte, der dem Gesetzgeber diese Vorgaben geflüstert hat.

  • Eine der eher besseren Fragen war schon immer: Wem nützt es?



    PS: auch die Notare sind so ein bemitleidenswerter Menschenschlag, zu dem alle hinmüssen - aber keiner so richtig will....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

    Edited once, last by Mossi ().

  • Eine der eher besseren Fragen war schon immer: Wem nützt es?



    PS: auch die Notare sind so ein bemitleidenswerter Menschenschlag, zu dem alle hinmüssen - aber keiner so richtig will....

    Dafür nehmen sie auch gutes Schmerzensgeld......

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Also, wenn wir jetzt auch noch nen Abzockerfred aufmachen, dann gehts richtig rund. Schornsteinfeger (früher mal als Glücksbringer angesehen) und HU- Prüfer haben wir ja schon, dann gibts da die Handwerker aller Branchen, die ja bekanntlich den Hals nicht voll genug kriegen können, Selbständige jeder Art, Ärzte, VW-Mitarbeiter, Politiker natürlich usw usf. Nur der jeweilige Poster ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Ansicht, völlig unterbezahlt dahinzuvegetieren, arm und ausgebeutet in einer Welt der Raffgier...

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Im Verhältnis zu diversen der aufgezählten Berufs- und Einkommensgruppen stimmt das für die Allermeisten hier vmtl. leider sogar...;)

  • Wenn man in zwei so unterschiedlichen Zeiten aneckt, liegt das evtl. nicht an den Zeiten...

    .....nein ich lasse es mir halt nicht gefallen, müßen genug einstecken, aber wenn ich die Chmace bekomme im privaten, vllt. auch öffentlich was mit zu veränderen, wo ich auch voll dahinter stehe, mache ich halt Dampf und eier da nicht rum und das gefällt dann wohl einigen nicht, wenn man sich gegen sie entscheidet:P Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Das ist vermutlich auf beiden Seiten so.....