Das ewige Problem mit den Schläuchen zum Bremsflüssigkeitsbehälter

  • Die Bremse mußt Du nicht entlüften, da kommt ja keine Luft rein, wenn Du nach dem Wiederbefüllen des Behälters ne Weile wartest, bevor Du bremst. Die Luft geht ja nur in die neuen Schläuche und verschwindet dann nach oben.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • :thumbsup:

    Alles klar

  • Die Einkreis HBZ hat doch seine Vorteile, keine undichte Schläuche vom HBZ zum Behälter 😆

  • Genau, im Zweifelsfall vollständigen Verlust der Bremsanlage. Klar, man hat ja noch die Handbremse. Generell sollten die Systeme egal ob 1K oder 2K gut gewartet sein ;).