Absorberkühlschrank Gasabschaltung?

  • Hallo zusammen,

    da meine Recherche im Internet nicht viel ergeben hat, frage ich jetzt mal in die Runde.


    Ich habe einen Absorberkühlschrank im Bastei und möchte wissen, ob er eine automatische Gasabschaltung hat - oder besser, woran ich das erkenne. Der Kühlschrank hat keine Flammenkontrolle oder Schauglas an der Front.


    Ich lasse keine gültige Gasprüfung machen, prüfe aber selbst gelegentlich ob alle Leitungen dicht sind.


    Der Kühlschrank läuft über 230V, 12V oder Gas. Für einen Gasbetrieb müsste ich den Wohnwagen noch durchlöchern :(


    Gruß

    Matti

  • Im Zweifelsfall könntest du am Abgasrohr schnüffeln ob es nach Gas riecht wenn du vorher die Gaszufuhr gestoppt und wieder geöffnet hast.

    Ist da wirklich kein Schauloch zur Kontrolle ob das Flämmchen wirklich brennt?

  • Verstehe ich nicht? wenn du eh keinen Gasbetrieb machen willst und über die Stromversorgung nutzen willst, dann klemm die Gasleitung doch ab, bzw dreh den Hahn zu. Ein separater Abschalthahn für jedes Gasgerät im Wohnwagen ist Pflicht und sollte vorhanden sein.


    Grüße, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

    Edited once, last by Crazy-Kaktus ().

  • Moin,

    ich will die Gasanlage ja nutzen, mache aber keine Gasprüfung, da die Solar3000 Heizung heutzutage eh nicht mehr zulässig ist. Das ist mir aber egal, das hat früher auch funktioniert. Für die HU brauche keine Gasabnahme und bisher hat auch nie ein Campingplatz danach gefragt. Und wenn ich auf dem Campingplatz stehe, heize ich mit Strom und nutze die Anlage nicht. Es gibt aber Fahrzeugtreffen, da gibt es keinen Strom. Durch meine Solaranlage bin ich hier schon ziemlich autark, benötige aber einen Kühlschrank. Und dieser zieht mir bei 12V die Batterie leer, das schafft das 100w Panel nicht.


    Die Frage ist nur für mein Gewissen gedacht. Bei der Heizung habe ich ein Schauglas, beim Kocher gibt es einen Termoschalter, der kurz nach erlöschen der Flamme die Gaszufuhr abstellt. Nur beim Kühlschrank ist mir das nicht bekannt und ich sehe auch nicht, ob er feuert oder nicht. Zur Not baue ich mir einen Thermofühler in den Abgaskanal und bringe irgendwo eine Anzeige unter. Ich dachte da so an die Temperaturanzeigen vom Traktor oder so. Dann kann ich wenigstens immer mal gucken, ob die Flamme noch an ist.


    Gruß

    Matti