Fragen zu Glasblinkern & Silentbuchse Federgabel

  • Hi,


    ich habe ein paar Fragen:


    1. Sind die bei Trabantwelt angebotenen FER Glasblinker im Bereich der StVo zugelassen ? Meine originalen sind kaputt und besagte Blinker sehen ganz hübsch aus.
    2. Außerdem wüsste ich gerne ob der Bolzen, welcher die Silentbuchse der Federgabel hält ein besonderer (Feingewinde oder höhere Festigkeitsklasse) ist. Müsste die Buchse tauschen, wollte aber vorher mal hören ob 8.8er reichen.


    Danke schonmal und viele Grüße,
    Jason

  • Ich weiß um die E Kennzeichnung, aber leider ist das auf den Bildern nicht zu erkennen. Per Email hat sich noch niemand gemeldet, also werde ich mal hoffen dass am Wochenende jemand da ist und ich telefonisch jemanden erreiche der mir das sagen kann.


    areasunshine: Vielen Dank, dann kommen die auch wieder rein.


    Gruß,
    Jason

  • Also mir sind noch keine solche blinker mit e prüfzeichen untergekommen


    Mein Cousin hatte damals die selben an seinen dran hat keinen gejuckt was da drauf stand und was nicht hauptsache war orange blinkend, was es aber nicht legal macht ! Musst halt für dich entscheiden



    Nachtrag die auf dem bild bei Trabantwelt haben kein e zeichen drauf!

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

    Edited 3 times, last by Trabigo ().

  • wenn diese ein E im Kreis haben, sind die auch zugelassen.

    Wenn man von einem zugelassenen Bauteil die Form abnimmt, inklusive E-Zeichen, und daraus Repliken erstellt, dann würde ich die Frage nach der Zulässigkeit allerdings wieder anzweifeln.

  • So, ich habe jetzt eine offizielle Antwort aus Zwickau bekommen und in der heißt es leider dass die Leuchten "über keines der beiden Zeichen" verfügen (ich hatte nach E- oder der Welle gefragt).


    Schade, aber da möchte ich kein Risiko eingehen (obgleich so eine Zulassung bei Blinkern absolut lächerlich ist).

  • Nimm das bild der blinker aus dem shop zeig das dem prüfer deines Vertrauens umd frag was er darüber denkt und ob er es abnimmt

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Ich wusste nicht dass TÜV-Prüfer auch Beuteile ohne E-Zeichen abnehmen dürfen. Hat das schonmal wer mit solchen Teilen gemacht ?

  • Ja er hat ja einen ermessensspielraum. Solche Kleinigkeiten kann er bei vernünftiger Leuchtkraft abnehmen und wenn die Materialbeschaffenheit bekannt ist. Aber es muss zumindest eine Herstellernummer drauf stehen.


    Ralle

    wenn's gekracht hat.... RS Sachverständigenbüro Göttingen


    ...wir bringen ihr Auto ins rollen... RS Automobile Göttingen

  • Nein hatte das noch nicht mit blinkern durch, dafür aber mit spiegeln diese waren aus dem Motorrad Zubehör und hatten nix draufstehen außer denn namen der firma *Brumm* und genauso stehts auch in denn Papieren.


    Ergo hinfahren und nachfragen er kann ja nur ja oder nein sagen ;)

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • "Ich habe die Glasblinker verbaut und gerade eine Vollabnahme damit bestanden"


    Eingetragen?
    - Wenn ja dann ist das gut.
    - Wenn nicht kanmste in der erstbesten Verkehrs Kontrolle immer noch nen mängelschein bekommen weil ebend nicht eingetragen und deinem prüfer das nur einfach nicht aufgefallen ist oder auffallen wollte :D


    Wie schon oben geschrieben entweder :


    -Bild nehmen nachfragen ob oder ob nicht
    Oder
    - Auf gut Glück gehen anbauen und hoffen
    Ist ja jedem selbst überlassen ;)

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

    Edited once, last by Trabigo ().

  • Hallo,


    Ich hatte "damals" vor 17 Jahren meine weissen Kappen eintragen lassen.
    Waren aber die original Plastikkappen vom ZT aus DDR Beständen.
    Wurden als
    " Austauschblinklichtkappe vorn, Farbe: weiss, Herst.: Ruhla, Kennz,: G15021"
    eingetragen.

    Universal Bj '68 + HP400 '85 +S51 '81

  • Mit diesem geringen Risiko kann ich leben, dann werden die halt schnell getauscht.


    Viel wichtiger ist das bei mir alles andere drin steht. Sogar der Tank hinten obwohl der Prüfer meinte , ist nicht wichtig.

  • Die weißen Blinker stammen von dem ZT 300, waren dort Begrenzungsleuchten mit E-Nummer..