Der (Museums-)Eisenbahntread

  • Ach ja

    Nett oder? Macht sich gut als Bildschirmschoner mit der fetten Front :P


  • War ja letztens die Frage danach.
    BW Gera


    Übrigens: am 30.4. und 1.5. BW Fest!

  • Ich stelle mal meine Bilder vom Männertag gestern hier mit rein, da unsere Schrauber Garage an einem besonderem Ort ist ;-).
    In der Schrauber Garage schrauben 2 Brüder sonst immer an ihren Wägelchen www.lmj-motorsport.de und der dritte Bruder ist der Chef der Eisenbahnwelten Gera und restauriert alte Locks und Wagons.
    Also ein Traum Gelände für Männer ;-). Ich hab mal ein paar Bilder von den Restaurationsarbeiten gemacht. Ich kenn mich zwar nicht ganz so damit aus, da
    ich sonst lieber am Trabi in der Autogarage bei denen Schraube, aber sieht schon toll aus wenn man diese großen Maschinen so sieht…

  • Wir sind eine kleine Runde bei der MPSB von Schwichtenberg nach Uhlenhorst mitgefahren....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Mossi vergiss den Besuch des ehemaligen Ringlokschuppens Der MPSB in Friedland nicht... :)

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Mir fehlen vor Begeisterung die Worte! GEIL!!!




    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Freut mich dass es gefällt :-)


    Hat lange gedauert den Wagen zu bestücken sodass es mir gefällt. Die Tischdecke ist selbstgemalt, die weißen Punkte sind mit einem Haar von nem Pinsel gemacht. Auch der Schaum läuft aus den Biergläsern :-D


  • Verspätet nachgereicht, mein persönliches Erlebnis beim Dampflokfest in Dresden.


    Wir danken der "DB Bahn" für die museale Konservierung eines Ost-Bahnübergangs an einer Hauptsrecke, und der Landeshauptstadt für die museale Konservierung des Straßenbelags! Da kurbelt auch wirklich noch jemand. Nix automatische Fernsteuerung aus ESTW <3 Ich oute mich hiermit als Museumstechniktante.

  • Kennzeichenschnellumschrauberin anscheinend auch. oder fährst du immer mit ddr-kennzeichen? :D

    Diese Signatur ist in der Bundesrepublik Deutschland leider nicht verfügbar, da sie möglicherweise Inhalte enthält, für die die erforderlichen Rechte von der Gesellschaft nicht eingeräumt wurden.
    Das tut uns leid.

  • Die blöden Laufräder machen alles kaputt.... ;)


    Da müssen Roller mit Ballonreifen hin...


    Ansonsten kann ich nur die Kursbuchstrecke 205 empfehlen, an der Kreuzung der B110 in Demmin wird noch manuell gesperrt....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • ...für die museale Konservierung des Straßenbelags

    Das Flickwerk (was man sehen kann) ist aber eindeutig erst nach der Wende entstanden. Wenn tatsächlich eine DDR-Straße mit den damals üblichen Flickenteppichen konserviert worden wäre, dann würdest du dich aber ganz schön umgucken!

  • Es wird nicht mehr lange dauern, dann sind alle BÜs, sofern noch vorhanden, modernisiert und Stellwerke Bauart Einheit, SuH, WSSB, SpDr gehören der Vergangenheit an. Schade, aber nicht zu ändern. Umso wichtiger, daß in den Anlagen der ehemaligen DDR- Pioniereisenbahnen zumindest die in der DDR vertretenen Stellwerksbauformen überlebt haben. Hier ein kleines Beispiel:

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

    Edited once, last by Marlene ().

  • Naja, früher oder später könnte dies so kommen
    Aber bis dahin werden wohl noch Jahre vergehen. Ich kuck nur bei mir ins Elstertal.
    Die ESTW´s sind nicht der Weisheit letzter Schluss.

  • Das Flickwerk (was man sehen kann) ist aber eindeutig erst nach der Wende entstanden. Wenn tatsächlich eine DDR-Straße mit den damals üblichen Flickenteppichen konserviert worden wäre, dann würdest du dich aber ganz schön umgucken!


    Ja sicher. Im Bereich des Bü hat man mehrmals drüberasphaltiert. Dahinter Beginnt die Betonplattenstraße und die Katzenkopfpiste mit Resten von Werksbahngleisen.


    Die
    blöden Laufräder machen alles kaputt....


    Da müssen Roller mit Ballonreifen hin...


    Ich kann ja nix dafür, daß ausgerechnet zur Sonderfahrt zahlreiche Familien zum Knipsen im Bild stehen müssen. Daher die komische Perspektive auf dem 2. Bild. Hab schon 2 Fahrräder beiseite schieben lassen und war froh, daß ich keinen mit Smartphone vor der Nase im Bild hatte. Die Kinderräder erschienen mir als kleinstes Übel. Zur Not kann man ja behaupten, die hätts damals schon gegeben. :saint:


    Kennzeichenschnellumschrauberin anscheinend auch. oder fährst du immer mit ddr-kennzeichen? :D


    Kennzeichenumphotoshopperin :saint: Und ORWO-Farben-Verdreherin

    Wo sind die Trabifrauen?


    ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---

  • Ja diese Flickenteppische ist typisch, bestimmt jetzt überall. Ist halt so, da die LKW-Maut und KFZ gesplittet wird. Wenn man 10,00 teuros einnimmt, gehen 1,50 teuros zum Strassenflicken und den Rest von 8,50 teuros werden z.B. für Diätenerhöhung oder anderen Scheiss ausgegeben. Habe gerade das beste Beispiel vor der Haustüre, letztes Jahr ist vor mein Haus und vom Nachbarn zwei Häuser weiter der Wasserschieber gewechselt und jetzt fällt denen ein "wir müßen noch die Wasserleitung bis zum letzten Schieber erneuern". Aber ned das die die alte Leitung aufbutteln, nein en halben Meter daneben und beim Hauptschieber das Loch noch größer zumachen. Achso, Telekom hat och noch letztes Jahr da was versteckt auch extra ein Graben, also wenn alles wieder zu ist, kannste dann bei uns Slalom fahren oder Schrittgeschwindkeit, weil sonst hauste dir alles kaputt. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Diäten machen, mit Verlaub, den Kohl nicht fett....


    Ich vermisse bei der Parkeisenbahn die Spurkranzschmierung..... ;-)

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de