Vorschalldämpfer für Drehmoment untenrum.

  • Hallo, ja ich weiss, wieder eine dieser nervigen fragen.
    Ich möchte das spitzendrehmoment einen tick, ein müh, früher anliegen haben da es sich mit qek auf der Bahn besser fahren würde. Ich hab auch soviel gelesen um zu wissen das der ori VSD eigentlich der beste kompromis ist wenn es um breites Drehzahlband geht.
    Die eigentliche Frage ist nun wenn ich den krümmer theoretisch verlängere verschiebt sich die resonanzdrehzahl und damit das maximale Drehmoment nach unten? Wenn es so ist um wieviel müsste er verlängert werden ungefähr um die RD um 200-400 u/min zu senken?


    MFG AH64

  • Hab ich schon drin aber ich finde den Ganganschluss zum 4 ein bisschen knapp, und ich erhoffe mir das ich am Berg etwas länger mit 4. Fahren kann. Bzw fahre ich bei 3000 u glaub ich knapp 70 das maximale liegt aber meine ich gelesen zu haben bei 3500 wenn ich das jetzt auf 3000-3200 bekomme erhoffe ich mir natürlich das er die 70 besser hält und vielleicht auch der Verbrauch besser ist in diesem Bereich

  • Das max.Md liegt zwischen 2800-3000 auf keinen Fall später. Ich würde den Hebel am Motor ansetzen, möglicherweise ist der schon nicht so toll.!

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Der ist eigentlich recht frisch, er läuft ja auch gut zieht bis zum 4 sauber durch mit qek, Aber eben im 4 hat er Zutun bei 70 zu bleiben, fahre ich 80 fühlt sich das wesentlich besser an aber da wir nach Anklam in Kolonne fahren bringt mir 80 nicht viel da wir meistens langsamer fahren.


    nun dachte ich eben das ja das Drehmoment bei 80 höher sein muss wenn er da besser am Gas bleibt deswegen wollte ich das max Drehmoment etwas nach unten ziehen

  • Wie sicher kannst du das behaupten das der Motor gut zieht, welche Vergleiche hattest du?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Gefühlt halt und genug andere trabanten ausm Club,vom 1-3 Gang zieht er auch gut meine ich fühlt sich auch nicht gequält an. Er zieht ja auch im 4 Gang nur kommt es mir so vor das er bis 70 zieht dann es etwas schlecht und bei 80 weiter geht bzw konstanter fährt.


    Aber recht hast du das das max Md bei 3000 liegt und nicht bei 3500 Habs gerade gelesen. Hmm Also Brauch ich da ja nix ändern

  • Was hast du davon wenn der VSD früher einsetzt. Denn kannst du 1-3 nicht mehr ausstehen und bist gezwungen früher zu schalten.. Und der Serien VSD hat schon früh ordentlich Drehmoment.. Hast du vielleicht ein altes Getriebe drin? Da ist zwar gang 1-3 kürzer durch saß 4.33 diff aber halt der lange 4. was dir vielleicht so vor kommt das der Gangsprung so lang ist.

  • Ja hatte ich geschrieben das ein kürzeres drin ist hätte lieber altes kurzes Scheiben sollen , Ja ich hab ja nun mitbekommen das das Md bei 3000 liegt und nicht bei 3500 somit wäre noch tiefer unsinnig.

  • Dann baue dir in das Getriebe den 4. Gang ein der ab 1973 verwendet wurde. Der ist etwas kürzer.

  • Wie ist denn das gemeint?
    "Ja hatte ich geschrieben das ein kürzeres drin ist hätte lieber altes kurzes Scheiben sollen"


    das alte Getriebe mit dem Diefferential 4,33 ? oder welches hast du drin?

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

    Edited once, last by 2TViper ().

  • Du solltest vielleicht überhaupt mal aufschreiben was du verbaut hast, du hast eine Zündung drin, die so ähnlich ist wie die Steine, aber genau weißt du es nicht. Du hast einen "28er Flachschieber" drin, wo du nicht weißt, wie du ihn einstellen sollst. Du hast ein kurzes Getriebe drin, wo du nicht genau weißt, was genau im Getriebe drin ist.
    Was hast du noch verbaut? Falsche Reifengröße, getunter Motor, andere Bremsen?


    Schreib doch erstmal GENAU mit richtiger Bezeichnung, was du verbaut hast. Vorher kann man dir auch nicht helfen, da unsere Glaskugel leider kaputt ist...

  • Ich weiss was ich für eine Zündung habe eine von imfsoft da kann aber kaum einer was mit anfangen, die soll halt gleich der von Steini sein, und ich weiss auch was für ein Getriebe ich habe das alte mit dem kürzeren diff und ich weiss auch was für ein Vergaser ich habe und ich weiss auch wie ich den einstelle du bist bei deinen Recherchen bestimmt auf mein Bild mit der Kerze getroffen die ja nicht schlecht aussieht ausser das der Leerlauf etwas fett ist den Grund schrieb ich auch dazu. Ich weiss auch das ich die richtige reifen Größe habe.


    das alles hat mit meiner frage eigentlich nix Zutun, Ich bin natürlich außerordentlich dankbar das gleich versucht wird eine Lösung für mich zu finden.
    Aber zu unterstellen das ich von meinem Auto nix weiss weil man meine Beiträge nur überfliegt ist scheiße.


    um das aber nochmal genauer auszuführen sind die Köpfe abgedreht die auslässe etwas breiter gemacht die Nieren höher bzw tiefer gemacht der Vergaser halt, die Zündung eben wo vielleicht einer der Ahnung hat mal über die Linie schauen könnte und ein erleichtertes Schwungrad sowie 45mm Rohr bis zum Ende mit wabu nachschalldämpfer.


    und Duftbaum "new car" am innenspiegel.


    mfG

  • ne aber das Schwungrad ist bei Hänger nicht so toll.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Also eigentlich eine Abstimmung um etwas schneller schneller zu fahren, und nicht unbedingt für den Wowa-Betrieb geeignet.


    Hast du Platz für ein zweites Auto? ;)

  • Meinst du weil die Drehzahl so schnell abfällt? Wegen schalten?


    Ich hab Platz für 20 Autos wieso? Aber um schneller schnell zufahren bedeutet doch das es Drehmoment lästig ist. Ansonsten ist das setup doch ausser das Schwungrad nicht drehzahllastig die Steurzeiten bleiben doch alle gleich

  • Kannst du mal die Frage mit dem Getriebe beantworten?

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

  • Na da wollte ich nur sicher gehen. gerade das Getriebe ist nun nicht wirklich gut geeignet für Hängerbetrieb da der Gangsprung zw. 3-4 größer ist als im neuen Getriebe.


    p.s.: auch größere Quetschnitte verändern die Resonanz!
    meine Maßnahmen wären: zurück zur original Abgasanlage, schwungscheibe zurück auf Serie, normales neues Getriebe

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

    Edited once, last by 2TViper ().