Suche IFA Pannenhilfe in / um Bad Sassendorf

  • Hallo. :-)
    Ich bin in Bad Sassendorf zur Reha, und fahre am Dienstag zurück nach Hause. (ca.100km)
    Jetz habe ich festgestellt, dass mein Lüfterrad Spiel hat.
    Hab hier im Forum nachgefragt, woran es liegt, und ob es schlimm sei, dass es Spiel hat, worauf man mir antwortete, dass das Lüfterrad im Prinzip jederzeit auseinander fallen kann.
    Wie es halt so ist, habe ich natürlich kein Lüfterrad dabei, und suche jemanden in der Nähe, der mir helfen kann.

  • Vielleicht sollte ich noch kurz erwähnen, daß es sich bei meinem Fahrzeug um einen Trabant 601 handelt. ;-)

  • Gibt es hier in der Ecke niemanden, der mir leihweise ein Lüfterrad zur Verfügung stellen kann???

  • Danke. :-)


    Wurde hier grad von jemandem schon auf die IFA Pannenhilfe aufmerksam gemacht, und sofort dort angerufen, und einen Kontakt erhalten. Nun muss ich warten, da ich niemanden erreicht hab.
    Wenn's nicht klappt, muss ich halt riskieren mit einem kaputten Lüfterrad zu fahren, und hoffe, dass es noch bis nach Hause hält.

  • Also wenn es wirklich kaputt ist, wirst du keine 100Km ohne Lüfterrad kommen.
    Anschließend wirst du nicht nur ein neues Lüfterrad brauchen ... leider

    Edited once, last by Micha88 ().

  • Mache die nächste Reha einfach östlich der Elbe. ;-)
    Ich würde mich nicht verrückt machen, gemütlich nach Hause fahren und beim Tankstopp kurz kontrollieren ob das Lüfterrad noch dran ist. Wer weiß wie lange das schon locker ist.

  • Hab mich auch schon gefragt, ob es erst locker ist, seit ich bemerkt hab, oder ob ich schon seit Wochen so rumfahre ohne es gewusst zu haben....


    Aber zwischendurch mal anhalten und gucken, ist ne Gute Idee. ;-)
    Und:
    Ich werd versuchen, die nächste Reha in Ostdeutschland zu machen. :-D


    Zu meinem "Pannenkontakt" waren es knapp 70km, nach Hause hab ich 90km.
    Nach Hause kann ich aber zur Not "Huckepack" fahren, falls ich liegen bleibe.
    Mein Pannenkontakt war der Meinung dass ich wahrscheinlich noch bis nach Hause kommen sollte.
    Dienstag weiß ich mehr....
    Ich halt euch auf drm Laufenden.
    Aber nur, wenn ihr mir die Daumen drückt. ;-)

  • Eigentlich braucht man nach dem Lüfterrad nicht zu schauen ob es noch da ist. Während der Fahrt hört man es schon deutlich wenn der "Lärm" vom Lüfter fehlt. Vorausgesetzt natürlich dass der Motor nicht schon Krawall macht.

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup:

  • Das denke ich auch, aber vielleicht kann man so sehen, ob sich das Spiel verändert und dann notfalls huckepack per Pannenhilfe nach Hause fahren, bevor das Lüfterrad durch die Gegend fliegt?!
    Wenn er aber bis nach Hause durchhält, wäre das umso besser. :-)

  • Mein Trabi und Ich sind ein tolles Team.
    Er hat mich trotz Spiel im Lüfterrad gut nach Hause gebracht. :-)
    Er ist halt mein treuer Begleiter...